Lade Inhalte...
James Rodríguez
1. Liga

FC Bayern München Rummenigge: Kein Kommentar zu Pavard - James nicht zu Real

Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat sich zurückhaltend zu dem angeblich perfekten Wechsel von Fußball-Weltmeister Benjamin Pavard vom VfB Stuttgart zum deutschen Meister nach München geäußert.

Vor 19 Stunden Kommentieren
Pavard
Ausland

WM-Star Pavard Frankreichs schüchterner Star

Statt in den Urlaub zu düsen, besucht der frischgebackene Weltmeister Benjamin Pavard erst einmal sein ärmliches Heimatdorf Jeumont. Am Ende singt sogar der Bürgermeister.

Niko Kovac
1. Liga

Kader ist aktuell voll Bayern-Coach Kovac kann auf Pavard warten

Spätestens 2019 soll Stuttgarts Weltmeister Pavard nach München wechseln. Für Bayern-Coach Kovac ist der angeblich schon fixe Neuzugang ein „richtig guter Spieler“. Einen sofortigen Wechsel muss der Rekordmeister nicht forcieren. Denn aktuell ist der Kader voll.

19.07.2018 15:47 Kommentieren
Benjamin Pavard
1. Liga

Französischer Weltmeister SWR: Pavard hat bereits beim FC Bayern unterschrieben

Frankreichs Weltmeister Benjamin Pavard vom VfB Stuttgart soll nach Informationen des SWR bereits während der Fußball-WM in Russland einen Vertrag beim FC Bayern München unterschrieben haben.

19.07.2018 13:17 Kommentieren
Ron-Robert Zieler
1. Liga

Bundesliga VfB-Torhüter: Europapokal „formulieren wir nicht als Ziel“

Der VfB Stuttgart peilt laut seinem Torhüter Ron-Robert Zieler in der kommenden Bundesliga-Spielzeit nicht die Qualifikation für den Fußball-Europapokal an.

18.07.2018 10:59 Kommentieren
Frankreich
Matthias Zimmermann
1. Liga

Transfermarkt Fortuna Düsseldorf verpflichtet Stuttgarter Zimmermann

Matthias Zimmermann wechselt innerhalb der Bundesliga vom VfB Stuttgart zu Aufsteiger Fortuna Düsseldorf. Nach Fortuna-Angaben hat der 26 Jahre alte Verteidiger einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020 unterschrieben.

16.07.2018 14:05 Kommentieren
Weltmeister
WM-Finalrunde

Fußball-Weltmeister Frankreichs neue Gold-Generation - Chance auf eine Titel-Ära

Jung, erfolgreich, hungrig. Die neuen Weltmeister könnten den internationalen Fußball über Jahre hinweg prägen. Trainer Deschamps will weitermachen. Seine Spieler wollen mehr, noch viel mehr.

16.07.2018 10:41 Kommentieren
Sebastian Hertner
Darmstadt 98

Darmstadt 98 Vom guten Gefühl, sich schlecht zu fühlen

Lilien-Neuzugang Sebastian Hertner schätzt die Quälerei in der Saisonvorbereitung: „Ich bin hier, um besser zu werden.“

Fußball-WM 2018

Weltmeister 2018 La France in Trance

Jubelnde Fans in Paris

Nach dem Sieg im Finale der Weltmeisterschaft ist Paris im Ausnahmezustand. An frisch Verliebte erinnern die Fans - und es ist auch eine junge Liebe, die sie mit ihrer Nationalmannschaft verbindet.

Pokal
WM-Finalrunde

4:2 gegen Kroatien Frankreichs WM-Triumph nach furiosem Finale

Frankreich ist Nachfolger von Deutschland als Fußball-Weltmeister. Im Finale von Moskau bezwingt die Équipe Tricolore Kroatien mit 4:2. Eigentor-Premiere, umstrittener Videobeweis und ein Torwart-Lapsus machen das Endspiel zu einer denkwürdigen Partie der WM-Historie.

15.07.2018 21:17 Kommentieren
Fußball-WM 2018

WM-Finale Frankreich - Kroatien Pussy-Riot-Flitzer unterbrechen die Partie

Flitzer auf dem Feld

1. Update Vier Uniformierte flitzen übers Feld, verfolgt von Sicherheitsleuten - „Pussy Riot“ grüßt herzlich. Ach, übrigens: Frankreich ist Weltmeister. Unser launiger Liveticker rund um das WM-Finale in Moskau zum Nachlesen.

Deutschland und die Welt

Frankreich und Kroatien: Aufstellungen wie im Halbfinale

Die Bundesliga-Profis Benjamin Pavard vom VfB Stuttgart und Ante Rebic von Eintracht Frankfurt stehen im WM-Finale in der Startelf von Frankreich beziehungsweise Kroatien. Dies geht aus den Aufstellungen der Trainer Didier Deschamps und Zlatko Dalic vor dem Endspiel (Anpfiff: 17.

15.07.2018 15:59 Kommentieren
Luschniki-Stadion
WM-Finalrunde

WM-Finale Frankreich und Kroatien mit gleicher Elf wie im Halbfinale

Die Bundesliga-Profis Benjamin Pavard vom VfB Stuttgart und Ante Rebic von Eintracht Frankfurt stehen im WM-Finale in der Startelf von Frankreich beziehungsweise Kroatien.

15.07.2018 15:53 Kommentieren
Dalic und Modric
WM-Finalrunde

Die ganze Welt schaut zu Kroatien und Frankreich bereit für das WM-Finale

Spannung vor Anpfiff im Luschniki-Stadion von Moskau: Frankreich und Kroatien laufen mit der gleichen Anfangsformation auf wie in ihren Halbfinal-Spielen.

15.07.2018 15:53 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen