Lade Inhalte...
Frankfurt

Frankfurt Radfahrer Radler kritisieren Ostbahnhof

Das Ostend wird durch die Europäische Zentralbank immer feiner. Ein Makel des Stadtteils ist jedoch der marode Ostbahnhof. Die Teilnehmer der Tour de Natur machen an dem als öffentliche Toilette missbrauchten Bau Station. Und das, was sie dort sehen, gefällt ihnen gar nicht.

Nach LKW-Unfall
Politik

Zahl der Verkehrstoten 2012 auf Tiefstand

Auf deutschen Straßen sind 2012 so wenige Menschen ums Leben gekommen wie noch nie seit Beginn bundesweiter Zählungen vor mehr als 60 Jahren.

10.07.2013 13:25 Kommentieren
Wirtschaft

Deutsche Bahn Fast jeder dritte Fernzug ist verspätet

Verspätete Züge, alte Waggons: Der Verkehrsclub stellt der Bahn kein gutes Zeugnis aus - auch wenn sie mit Frost und Schnee inzwischen besser zurecht kommt.

Schlichtungsstelle für Flugreisende
Leben

Ärger mit der Airline: Bessere Chancen für Fluggäste ab November

Flug gestrichen, Koffer verloren, am Flughafen alleingelassen: Passagiere, die in solchen Fällen nicht gleich vor Gericht ...

03.05.2013 16:28
Auto

Ausnahmen Umweltzonen ohne Plakette befahren

Auch für Umweltzonen gibt es Ausnahmen: Feuerwehr und Krankenwagen brauchen natürlich keine Feinstaubplakette. Doch auch Oldtimer mit H-Kennzeichen und Anwohner mit Ausnahmegenehmigung kommen ohne den Aufkleber weiter.

30.04.2013 14:25
Radfahrers Schatten
Leben

Schleichweghilfen und höhere Geldbußen zum Radler-Frühling

Was tun gegen Risiko-Radler und rücksichtslose Autofahrer? Im Mix sollen höhere Bußgelder und neue Vorgaben für die ...

26.03.2013 17:10
Wirtschaft

Deutsche Bahn Schwarz subventioniert

Die Deutsche Bahn will am Donnerstag ihre Zahlen präsentieren. Doch der Gewinn ist so immens, dass die Zahlen jetzt schon bekannt werden: Der Konzern verdient Milliarden. Und was macht die Bahn mit dem Riesen-Gewinn?

Politik

Neue Spiegel unter Ampeln soll Radfahrer retten

Ein Spiegel unter der Ampel soll die Zahl schwerer Radfahrer-Unfälle an Kreuzungen künftig senken. Die Fahrradstadt ...

15.03.2013 16:14 Kommentieren
Wirtschaft

Carsharing Das Auto teilen und sparen

In Deutschland nutzen immer mehr Menschen Car-Sharing-Angebote - der städtische Verkehr könnte sich deutlich verändern. Auch die ländliche Gebiete werden allmählich erschlossen.

Kreis Offenbach

Neu-Isenburg Verkehrsplanung in der Kritik

Verkehrsclub, Gewerkschaft und Politiker sind gegen Pläne für die Ost-West-Achse.

Flughafen Frankfurt

Fluglärm Flughafen Frankfurt Minister trifft auf wütende Fluglärmgegner

Er wollte Glaubwürdigkeit zurückgewinnen für seine Partei im Frankfurter Süden - doch es gelingt Bundesratsminister Michael Boddenberg (CDU) nicht: Bei einer Veranstaltung im Bürgerhaus Südbahnhof stößt er auf wütenden Protest von Lärmgegnern.

Politik

Bußgeld Radfahren ohne Licht wird teurer

Ein neuer Bußgeldkatalog zu Verstößen im Straßenverkehr nimmt die Radfahrer aufs Korn. Kritik kommt auch vom ADAC.

Wirtschaft

Auto Carsharing boomt

Der Mythos Auto ist gebrochen. Carsharing boomt, meldet die Branche. Die Angebote werden immer komfortabler. Bei manchen Anbietern können die Autos nach Gebrauch überall abgestellt werden.

Politik

Radler müssen bald höhere Bußgelder befürchten

Ohne Licht über die dunkle Kreuzung, falsch durch Einbahnstraßen: Radler, die Vorschriften missachten, sollen stärker ...

30.01.2013 15:21 Kommentieren
Politik

Flensburger Verkehrssünderkartei Ramsauers Punktekartei vor dem Aus

Die neuen Regeln für Verkehrssünder stoßen bei den Ländern auf heftige Kritik. Die geplante schnelle Verjährung von gesammelten Punkten begünstigt vor allem notorische Raser.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen