Lade Inhalte...
TV-Kritik

Menschen bei Maischberger, ARD Ein Abend der üblichen Standardaussagen

Wer sind unter den europäischen Rechtspopulisten die wirklichen Macher? Und wer die Polemiker? Zu Gast bei Maischberger war unter anderen die AfD-Politikerin Beatrix von Storch.

06.10.2016 07:50
Hungarian women wearing traditional costume leave a voting booth at a polling station during a referendum on EU migrant quotas in Veresegyhaz
Flucht, Zuwanderung

Referendum zu Flüchtlingsquoten Schlappe für Ungarns Premier Orban

Ungarns Premier Viktor Orban scheitert mit seinem Referendum gegen die Einwanderung. Rechtsextreme fordern nun seinen Rücktritt.

03.10.2016 14:36
Flucht, Zuwanderung

Referendum zu Flüchtlingsquoten Was Ungarns „Nein“ für Europa bedeutet

Die Ungarn sind laut Regierung mehrheitlich gegen Flüchtlingsquoten in Europa. Aber das Referendum ist ungültig, denn zu wenige haben sich beteiligt. Warum sich die EU trotzdem Sorgen machen muss.

03.10.2016 11:22
Politik

Ungarn Großoffensive gegen „Brüsseler Reichsbürokratie“

Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán liegt im Dauerstreit mit der EU. In der Flüchtlingsdebatte benutzt er die Ressentiments gegen Flüchtlinge und die europäische Wut auf seinen Rechtspopulismus.

Ungarns Regierungschef Orban
dpa

Asselborn fordert Ausschluss Ungarns aus der EU

Mit seiner Forderung nach einem EU-Ausschluss Ungarns hat Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn für Verärgerung in Budapest gesorgt.

13.09.2016 19:58 Kommentieren
Wirtschaft

Degrowth-Konferenz Angst vor den Kommunisten

Bei der fünften internationalen Degrowth-Konferenz in Budapest treffen Wachstumskritiker auf die Angst vor einer Rückkehr zum alten System.

03.09.2016 10:09
Flucht, Zuwanderung

EU Referendum in Ungarn spaltet die Koalition

Das von Viktor Orban geplante Referendum über die Flüchtlingspolitik entzweit Ungarn - und in Deutschland die große Koalition.

Politik

Polen Brüssel verschärft Gangart gegen Warschau

Die EU leitet die nächste Eskalationsstufe im Verfahren um die Blockade des polnischen Verfassungsgerichts ein.

Politik

Reporter ohne Grenzen Pressefreiheit weltweit bedroht

Die Verhaftungswelle gegen Journalisten in der Türkei, restriktive Gesetze in Ungarn und Polen - die Pressefreiheit gerät weltweit zunehmend in Gefahr. Die Rangliste von „Reporter ohne Grenzen“ ist besorgniserregend.

20.04.2016 08:32
Politik

Orban und Kohl Merkels Widersacher unter sich

Das Treffen mit Altkanzler Helmut Kohl sei rein freundschaftlicher Natur, sagt der ungarische Regierungschef Viktor Orban. Am Ende veröffentlichen die beiden dann doch eine Erklärung zur Flüchtlingspolitik.

Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban
Deutschland und die Welt

Orban will EU-Pläne zur Flüchtlingsverteilung bekämpfen

Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban will Pläne der EU-Kommission zur gerechteren Verteilung von Flüchtlingen über ganz Europa auf das Entschiedenste bekämpfen. 

08.04.2016 10:39 Kommentieren
Imre Kertesz
Panorama

Literaturnobelpreisträger Imre Kertesz gestorben

Die literarische Welt trauert um den ungarischen Schriftsteller und Literaturnobelpreisträger Imre Kertesz. Er starb am Donnerstag im Alter von 86 Jahren nach langer Krankheit in seiner Wohnung in Budapest, wie sein ungarischer Verleger und der Rowohlt Verlag mitteilten.

31.03.2016 15:21
Politik

Ungarn Orban erhält Kontrolle über Staatskasse

Das ungarische Parlament gibt die Haushaltskontrolle weitgehend ab. Künftig kann die Regierung unter der Führung Victor Orbans Staatsgeld ohne Kontrolle des Parlaments ausgeben.

30.03.2016 19:47
Deutschland und die Welt

Tausende Ungarn demonstrierten gegen Orban

Trotz nasskalten Wetters haben erneut Tausende Ungarn gegen die Bildungspolitik der rechtskonservativen ungarischen Regierung unter Ministerpräsident Viktor Orban protestiert. «Orban, hau ab», skandierten die Demonstranten nach Angaben ungarischer Medien in Budapest. Ähnliche Proteste gab es bereist fünf Wochen zuvor. Viele Ungarn sind unzufrieden mit der Zentralisierung der Finanzierung von Schulen durch Orbans Regierung. Etliche Schulen stünden am Rande der Funktionsfähigkeit, weil das Geld zur Instandhaltung nicht zeitgerecht aus Budapest komme.

15.03.2016 20:48 Kommentieren
Flüchtlinge
dpa

Berlin und Paris beschwören Europa: Krise gemeinsam lösen

Vor dem neuen Krisengipfel der EU zum Flüchtlingsdrama rücken Deutschland und Frankreich enger zusammen und präsentieren sich im demonstrativen Schulterschluss.

04.03.2016 17:20 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen