Lade Inhalte...
Verheddert
Politik

Streit um Auflagen für NGOs EU eröffnet neues Verfahren gegen Ungarn

Der ungarische Regierungschef Orban liegt mit Brüssel im Dauerclinch, auch weil er die Europäische Union zuhause grundsätzlich in Frage stellt. Jetzt legt die EU-Kommission nach.

13.07.2017 14:14 Kommentieren
„MS Mainz“
Hintergrund

Ausflugsboot für Staatsgäste Schiff mit Geschichte für Kohls letzte Reise auf dem Rhein

Das Schiff, das den Sarg von Helmut Kohl auf dem Rhein nach Speyer bringen wird, blickt auf eine lange Geschichte zurück. Die „Mainz“ stand lange im Dienste der Bundesregierung.

01.07.2017 10:08 Kommentieren
Grenzzaun
Politik

Flüchtlinge EU-Kommission geht gegen drei Staaten vor

Die meisten Bootsflüchtlinge in Europa kommen in Griechenland und Italien an. Andere Staaten sollen diese Länder nach einem EU-Beschluss entlasten - doch manche weigern sich.

14.06.2017 06:58 Kommentieren
Viktor Orbán
Kommentare

Ungarn Endlich Druck

Das EU-Parlament stimmt für ein Verfahren, an dessen Ende die ungarische Regierung für den Demokratieabbau sanktioniert werden soll. Der Kommentar.

Viktor Orban
Politik

Wegen Viktor Orban EU-Parlament fordert Verfahren gegen Ungarn

Das Europäische Parlament geht gegen Viktor Orbans Demokratieabbau in Ungarn vor. Es beschließt den ersten Schritt zu einem Verfahren, das noch nie zum Zuge kam.

Imre Kértesz
Literatur

Imre Kértesz Lebenswerk von Kertész enteignet?

Eine regierungsnahe ungarische Stiftung soll den Nachlass des Literaturnobelpreisträgers betreuen. Ein Einspruch seines Schriftsteller-Kollegen Iván Sándor.

14.03.2017 16:19 Kommentieren
Leslie Mandoki
Panorama

Leslie Mandoki Orbán-Regierung finanziert Film mit Dschingis-Khan-Star

Der Musiker Leslie Mandoki spielt gelegentlich für den ungarischen Ministerpräsidenten auf. Jetzt bezahlt Viktor Orbáns Regierung für einen Film mit dem früheren Dschingis-Khan-Star.

07.03.2017 14:35 Kommentieren
Bürgerbewegung
Sportpolitik

Fall für zwei Budapest-Absage verschärft olympische Vertrauenskrise

Das Rennen um die Olympischen Spiele 2024 wird zu einem Fall für zwei. Budapest verzichtet schon als vierter Anwärter auf seine Bewerbung. In der Not könnte das IOC neue Wege bei der Olympia-Vergabe gehen.

23.02.2017 12:58 Kommentieren
Politik

EU Protest gegen Beförderung von Oettinger

Zehn NGOs protestieren gegen die Beförderung des EU-Kommissars Günther Oettinger. Sie halten ihn unter anderem wegen der rassistischen "Schlitzaugen"-Rede für ungeeignet.

05.01.2017 16:20 Kommentieren
Politik

Protest gegen Oettingers Beförderung in der EU

Zehn Nichtregierungsorganisationen haben das Europaparlament aufgefordert, gegen die Beförderung des deutschen EU-Kommissars Günther Oettinger zu protestieren.

05.01.2017 13:33 Kommentieren
dpa

Oettinger wehrt sich gegen Vorwürfe wegen Privatjet-Nutzung

Kurz nach seiner «Schlitzaugen»-Affäre steht EU-Kommissar Günther Oettinger erneut unter Druck, diesmal wegen möglicher Verstöße gegen Ethikregeln.

16.11.2016 19:34 Kommentieren
Politik

Lobby-Vorwürfe Oettinger wehrt sich gegen Vorwürfe

EU-Kommissar Günther Oettinger muss sich wieder gegen Vorwürfe wehren. Er soll im Privatjet des Geschäftsmanns Mangold zu Orban nach Budapest geflogen sein.

16.11.2016 07:14 Kommentieren
Politik

Ungarn Orban warnt vor "Sowjetisierung" Europas

Bei einer Gedenkfeier zum Ungarn-Aufstand von 1956 verteidigt Ministerpräsident Viktor Orban seine Flüchtlingspolitik und warnt vor einer "Sowjetisierung" Europas.

23.10.2016 20:53 Kommentieren
TV-Kritik

Menschen bei Maischberger, ARD Ein Abend der üblichen Standardaussagen

Wer sind unter den europäischen Rechtspopulisten die wirklichen Macher? Und wer die Polemiker? Zu Gast bei Maischberger war unter anderen die AfD-Politikerin Beatrix von Storch.

06.10.2016 07:50 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen