Lade Inhalte...
THAAD-Raketenabwehrsystem
Politik

USA Raketenabwehrsystem in Südkorea einsatzbereit

Die Stationierung eines neuen Raketenabwehrsystems in Südkorea wird in der Region mit Argwohn betrachtet. Besonders China und Russland sind dagegen.

02.05.2017 07:24 Kommentieren
US-Flugzeugträger
Politik

Atomprogramm USA wollen Druck auf Nordkorea erhöhen

1. Update Die Welt schaut gebannt auf den Konflikt um das nordkoreanische Atom- und Raketenprogramm. In Washington werden US-Senatoren unterrichtet. In Sicherheitskreisen heißt es, die USA erwägten auch eine militärische Antwort.

27.04.2017 07:06 Kommentieren
Regina Dugan auf der Entwicklerkonferenz F8
Digital-Nachrichten

Ehrgeiziges Forschungsprojekt Facebook will Menschen direkt mit dem Gehirn tippen lassen

Es klingt wie Science-Fiction, aber Facebook arbeitet wirklich daran: Das Online-Netzwerk forscht an einer Technologie, mit der Menschen ihre Gedanken ohne Umweg über eine Tastatur direkt aus dem Kopf online bringen könnten. Gedanken ausspionieren werde man aber nicht.

20.04.2017 15:42 Kommentieren
Facebook-Ankündigung
Netz

Facebook F8 Facebook will Menschen mit dem Gehirn schreiben lassen

Facebook forscht an einer Technologie, mit der Menschen ihre Gedanken ohne Umweg über eine Tastatur online bringen könnten. Dafür sollen Gehirnströme ausgewertet werden. Es gehe nicht darum, wahllos Gedanken zu lesen, versichert die zuständige Managerin.

20.04.2017 07:26 Kommentieren
Deutschland und die Welt

USA setzen „Mutter aller Bomben“ in Afghanistan ein

Die USA haben eine Bombe mit mehr als acht Tonnen Sprengstoff und elf Tonnen TNT-Äquivalent in Afghanistan eingesetzt. Die riesige Bombe ist auch als „Mutter aller Bomben“ bekannt.

14.04.2017 08:42 Kommentieren
GBU-43
Politik

Afghanistan „Mutter aller Bomben“ tötet wohl 94 IS-Kämpfer

5. Update Erstmals setzen die USA ihre stärkste, nicht-atomare Bombe ein. Berichte über zivile Opfer gibt es nicht. „So was habe ich noch nicht erlebt“, sagt ein lokaler Gouverneur und Augenzeuge.

Deutschland und die Welt

Trump verteidigt Entscheidung gegen Beschuss von Startbahnen

Das US-Militär hat bei seinem Schlag gegen den syrischen Luftwaffenstützpunkt Al-Schairat die Start-und Landebahnen ausgenommen, „weil es zu leicht wäre, sie schnell wieder zu reparieren“. Das twitterte US-Präsident Donald Trump.

09.04.2017 01:32 Kommentieren
USS Ross
Politik

Nach Raketenangriff US-Angriff belastet Beziehungen mit Russland

10. Update Wenige Tage nach einem mutmaßlichen Giftgasangriff lässt US-Präsident Trump Raketen auf einen Flughafen der syrischen Armee abschießen. Bundeskanzlerin Merkel und Frankreichs Präsident Hollande stehen hinter dem US-Angriff.

07.04.2017 06:06 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Französischer Dschihadist Kassim offenbar bei Luftangriff getötet

Der französische Dschihadist Rachid Kassim ist Medienberichten zufolge offenbar bei einem Luftangriff der US-geführten Koalition im Irak getötet worden. Zwar bestätigte das US-Verteidigungsministerium den Tod nicht, sondern erklärte lediglich, Kassim seiins Visier genommen worden, wie CNN und die «Washington Post» berichteten. Ein hochrangiger Pentagon-Mitarbeiter sagte CNN jedoch, der Angriff sei «wahrscheinlich erfolgreich» gewesen. Kassim wird verdächtigt, Terrorattacken angeregt und im Internet dazu aufgerufen zu haben, Frankreich anzugreifen.

11.02.2017 02:46 Kommentieren
Wirtschaft

US-Rüstungsfirma verklagt Heckler & Koch

Der US-Rüstungskonzern Orbital ATK hat den deutschen Waffenhersteller Heckler & Koch wegen Vertragsbruchs verklagt.

02.02.2017 19:31 Kommentieren
Usa

Trump und das Einreiseverbot Pentagon fordert Ausnahmen für Iraker

Das US-Verteidigungsministerium fordert eine Ausnahmeregelung von Trumps Einreiseverbot für Kämpfer und Dolmetscher, die die US-Armee im Irak-Einsatz unterstützt haben.

31.01.2017 09:59 Kommentieren
Politik

Guantanamo Obama entlässt weitere Gefangene

Kurz vor Trumps Amtsantritt entlässt US-Noch-Präsident Obama vier weitere Gefangene aus Guantanamo. Weiter übt der scheidende Präsident scharfe Kritik am Kongress.

20.01.2017 07:16 Kommentieren
Rhein-Main

AFN US-Militärsender AFN zieht um

Der legendäre US-Militärsender AFN gibt die Feldberg-Radiofrequenz 98,7 MHz auf und sendet jetzt auf 103,7 MHz. Eine Ära amerikanischer Musikgeschichte geht damit in weiten Teilen Hessens zu Ende.

18.01.2017 12:32 Kommentieren
Panorama

Fort Lauderdale Fünf Tote nach Schüssen an US-Flughafen

Nach Schüssen auf dem Flughafen von Fort Lauderdale läuft die Suche nach dem Motiv. Der festgenommene Schütze war ein zwischenzeitlich im Irak stationierter Ex-Soldat.

06.01.2017 19:35 Kommentieren
Politik

Islamischer Staat Das doppelte Gesicht Tunesiens

Tunesien ist einerseits die Wiege des Arabischen Frühlings – andererseits stellt es die meisten ausländischen IS-Kämpfer.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum