Lade Inhalte...
Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2018: 21. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 21. April 2018:

21.04.2018 00:02 Kommentieren
Lance Armstrong
Radsport

Deal mit US-Justiz Prozess vermieden: Armstrong zahlt fünf Millionen Dollar

Für Lance Armstrong ging es um satte 100 Millionen Dollar Schadenersatz, doch nun wird es keinen Prozess mehr geben: Er bezahlt fünf Millionen, um die Verhandlung abzubiegen. Armstrong zeigte sich nach dem Deal erleichtert.

20.04.2018 10:32 Kommentieren
Armstrong Lawsuit
Radsport

Doping Lance Armstrong kauft sich frei

Für Lance Armstrong ging es um satte 100 Millionen Dollar Schadenersatz, doch nun wird es keinen Prozess mehr geben: Er bezahlt fünf Millionen, um die Verhandlung abzubiegen.

20.04.2018 06:45 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Prozess vermieden: Armstrong zahlt fünf Millionen Dollar

Ex-Radprofi Lance Armstrong bezahlt laut US-Medienberichten fünf Millionen Dollar an die US-Regierung, um einem Schadenersatzprozess zu entgehen. Der Deal wurde vom US-Justizministerium erzielt, schreiben die „Washington Post“ und die „New York Times“.

20.04.2018 00:02 Kommentieren
Donald Trump
Politik

IWF-Tagung „Wir werden unerbittlich zurückschlagen“

Auf der Frühjahrstagung von IWF und Weltbank in Washington wirbt Lagarde eindringlich für offene Märkte. Gleichzeitig verschärft China seinen Ton in der Handelskrise mit den USA.

19.04.2018 18:33 Kommentieren
Emily Haber
Politik

Deutsche Botschaft in den USA Robuste Diplomatin

Die neue deutsche Botschafterin in Washington, Emily Haber, wird die erste Frau auf diesem wichtigen Posten.

Deutschland und die Welt

Berichte: CIA-Chef Pompeo traf Kim Jong Un in Nordkorea

CIA-Direktor Mike Pompeo hat laut US-Medien am Osterwochenende in Nordkorea Machthaber Kim Jong Un getroffen. Pompeo sei dort als ein Botschafter von US-Präsident Donald Trump gewesen, schreibt die „Washington Post“. Die US-Regierung will das nicht kommentieren.

18.04.2018 03:26 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Trump: Gespräche mit Nordkorea auf höchster Ebene

Die US-Regierung hat nach Worten von Präsident Donald Trump direkte Gespräche auf höchster Ebene mit Nordkorea gehabt. Solche Kontakte zwischen beiden Ländern sind extrem selten.

18.04.2018 02:20 Kommentieren
Stahl
Wirtschaft

Konsultationen EU schaltet wegen US-Zöllen WTO ein

Die EU fordert, unbefristet und bedingungslos von den neuen US-Zöllen auf Stahl und Aluminium ausgenommen zu werden. Um ihrer Position Nachdruck zu verleihen, ruft sie nun die WTO an. Dieser Schritt ermöglicht Vergeltungsmaßnahmen.

17.04.2018 17:38 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Bericht: USA fordern Unterstützung durch arabische Truppen in Syrien

Die US-Regierung fordert einem Medienbericht zufolge militärische Unterstützung durch arabische Staaten zur Stabilisierung Syriens. Saudi-Arabien, Katar, die Vereinigten Arabischen Emirate und Ägypten sollten Truppen in den Nordosten des Landes senden,

17.04.2018 08:50 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Weißes Haus: Noch keine Entscheidung zu Russland-Sanktionen

Die US-Regierung hat nach Angaben des Weißen Hauses noch keine Entscheidung über neue Sanktionen gegen Russland getroffen. US-Präsident Donald Trumps Sprecherin Sarah Sanders sagte, diese würden erwogen und eine Entscheidung werde bald getroffen.

16.04.2018 18:56 Kommentieren
Heiko Maas
Hintergrund

Fragen und Antworten Eine Chance für die Diplomatie?

Über das Ende des Syrien-Krieges wurde in den vergangenen Jahren viel verhandelt. Doch die meisten Gespräche blieben ohne konkretes Ergebnis. Auch jetzt gibt es keinen Grund für großen Optimismus.

16.04.2018 16:50 Kommentieren
Frankreich und Deutschland
Politik

Diplomatie Syrien-Vorstoß aus Paris und Berlin

Nach dem Militärschlag der Westmächte gegen Syrien soll wieder die Diplomatie aktiv werden. Das jedenfalls wollen Frankreich und Deutschland. Paris plant zunächst eine UN-Resolution.

16.04.2018 14:32 Kommentieren
Politik

US-Angriff in Syrien Mission erfüllt?

Bleibt es bei der einmaligen Bestrafungsaktion gegen das syrische Regime? Die USA senden nach dem Angriff auf ein Forschungszentrum und zwei Waffenlager gemischte Signale.

Donald Trump
Wirtschaft

Handelsstreit Krieg um Exklusivität

Die moderne Wirtschaft ist ein Produkt des Geistes, der Ideen und Erfindungen. Nur wer sie schützen kann, ist erfolgreich. Und genau darum geht es in Wahrheit im Handelsstreit.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum