Lade Inhalte...
UEFA-Präsident Aleksander Ceferin
Fußball

Deutsche Kandidatur UEFA-Chef: WM 2006-Skandal ohne Einfluss auf EM-Bewerbung

Die Affäre um die Fußball-WM 2006 hat nach Aussage von UEFA-Chef Aleksander Ceferin keinen negativen Einfluss auf die deutsche Kandidatur für die Europameisterschaft 2024.

Vor 8 Stunden Kommentieren
Geschäftsführer
1. Liga

Leipzig sucht Coach Medien: Rangnick schließt Rückkehr als RB-Trainer aus

RB Leipzigs Sportdirektor Ralf Rangnick schließt einem Bericht zufolge ein erneutes Comeback als Trainer bei dem sächsischen Fußball-Bundesligisten aus. Nach Informationen der „Leipziger Volkszeitung“ hat der 59-Jährige „das intern unzweideutig kommuniziert“.

19.05.2018 13:40 Kommentieren
Luis Rubiales
Auslands-Fußball

Nach Skandal Rubiales neuer Chef des spanischen Fußballverbandes

Der spanische Fußballverband RFEF hat nach dem Korruptionsskandal um den suspendierten Ex-Präsidenten Ángel María Villar Llona einen neuen Chef: Der Ex-Fußballer und frühere Vorsitzende der Spielergewerkschaft des Landes, Luis Rubiales, ist zum Vorsitzenden gewählt worden.

18.05.2018 09:46 Kommentieren
UEFA-Präsident
Sportpolitik

Starke Vorbehalte UEFA formiert Widerstand gegen Erweiterung der Club-WM

Führende europäische Fußball-Funktionäre haben starke Vorbehalte gegenüber der von der FIFA favorisierten Erweiterung der Club-WM. Das teilten Vertreter der Europäischen Fußball-Union UEFA, europäischer Clubs und Ligen sowie von Spielern nach einem Treffen mit.

16.05.2018 19:52 Kommentieren
Torwarttalent
1. Liga

Bis 2021 FC Bayern gibt Torwarttalent Hoffman Profivertrag

Der FC Bayern München hat einen weiteren Nachwuchsspieler an den Verein gebunden. U19-Torhüter Ron-Thorben Hoffmann unterschrieb am Mittwoch einen Profivertrag bis zum 30. Juni 2021.

16.05.2018 15:52 Kommentieren
Philipp Lahm
1. Liga

Weltmeister-Kapitän Lahm: „Ich habe hoffentlich noch viel vor mir im Leben“

Das Leben von Philipp Lahm hat sich sehr verändert. Aber der Fußball lässt den Unternehmer und Familienvater nicht los. Das aktuelle Ziel gilt der EM 2024. Der Weltmeister-Kapitän spricht über Brasilien 2014, die WM in Russland, seine Zukunftspläne und „tote Zeit“.

16.05.2018 09:34 Kommentieren
Türkischer Staatspräsident
Nationalmannschaft

Erdogan-Affäre Heikles DFB-Politikum: Löw hält zu Özil & Gündogan

Die Erdogan-Affäre um Özil und Gündogan ist für den DFB ein Ärgernis vor der heißen Phase der WM-Vorbereitung. Sie gibt aber auch einen Einblick in das Politik-Verständnis der Verbandsspitze. Eine große Rolle spielt der harte Zweikampf mit der Türkei um die EM 2024.

15.05.2018 21:34 Kommentieren
Diego Simeone
Europa League

Europa-League-Finale Atlético Favorit gegen Marseille

Auch ohne den gesperrten Trainer Simeone startet Atlético Madrid als Favorit ins Europa-League-Finale.

15.05.2018 10:40 Kommentieren
Erdogan
Deutsches WM-Team

Wirbel um Fotos Kritik an Özil & Gündogan: Von Erdogan „missbrauchen lassen“

Mit diesen Fotos haben sich Özil und Gündogan keinen Gefallen getan. Mit dem türkischen Präsidenten Erdogan lassen sie sich ablichten und überreichen Trikot-Geschenke. Bei der Nationalelf müssen beide zum Rapport. Ein politisches Statement war es nicht, sagt Gündogan.

14.05.2018 19:16 Kommentieren
UEFA-Präsident
Sportpolitik

Global Nations League UEFA-Chef Ceferin kritisiert FIFA-Reform-Pläne zur Club-WM

Europas Fußball-Chef Aleksander Ceferin hat das Vorgehen des Weltverbandes bei den Reformplänen zur Club-WM kritisiert.

11.05.2018 19:58 Kommentieren
Real Madrid - Juventus Turin
Champions League

Disziplinarverfahren Juve-Torhüter Buffon droht Strafe nach Ausraster gegen Real

Juventus-Torhüter Gianluigi Buffon droht wegen seines Ausrasters im Champions-League-Viertelfinalrückspiel gegen Real Madrid eine Strafe.

11.05.2018 16:40 Kommentieren
Diego Simeone
Europa League

Europa-League-Endspiel Atlético-Trainer Simeone bleibt für Finale gesperrt

Trainer Diego Simeone von Atlético Madrid muss das Europa-League-Finale gegen Olympique Marseille von der Tribüne aus verfolgen.

11.05.2018 15:40 Kommentieren
FC Bayern München
1. Liga

„NYT“-Bericht FC Bayern bei FIFA-Treffen zu Reformplänen für Club-WM

Die FIFA hat ihr Werben für eine ausgeweitete Club-WM bei einem Treffen mit sieben europäischen Spitzenvereinen, unter denen auch der FC Bayern gewesen sein soll, intensiviert.

10.05.2018 11:46 Kommentieren
Eintracht Frankfurt
Klaus Hofmann
1. Liga

Debatte um 50+1-Regel Augsburgs Vereinsboss zu 50+1: „Überrascht und entsetzt“

Präsident Klaus Hofmann vom Fußball-Bundesligisten FC Augsburg hat die Debatte um eine mögliche Abschaffung der sogenannten 50+1-Regel kritisiert und eine verbale Spitze an die deutschen Europa-League-Starter in dieser nun ablaufenden Saison gerichtet.

05.05.2018 16:28 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum