Lade Inhalte...
Nicht nur Bachelor oder Master
Hochschulen

Statt Bachelor oder Master Studieren auf Diplom verspricht mehr Forschung

Bachelor und Master, und sonst nichts? Nicht ganz: Noch immer gibt es in Deutschland Diplom-Studiengänge - und manche Hochschulen führen sogar neue ein. Ein Grund dafür: mehr Forschung. Ein anderer: die vermeintliche Stärke der Marke „Diplom“.

04.06.2018 04:46 Kommentieren
TU Chemnitz
Hochschulen

Hochschulnews Neue Fächer: Semiotik und Master zur smarten Fabrik

Mehr Auswahl für Studierende: An einigen Universitäten in Deutschland lassen sich neue Fächer studieren. In Chemnitz gibt es nun einen Masterstudiengang, bei dem moderne Medien- und Kommunikationsformen in den Fokus gerückt werden.

14.05.2018 10:34 Kommentieren
Clickworker
Karriere-Nachrichten

Eher Praktikum als Karriere Was Clickworker wissen müssen

Es klingt so gut - und reicht doch nicht zum Leben. Mit Plattformen für Crowd- oder Clickworking ist eine neue Art von Arbeitsmarkt entstanden. Für Arbeitnehmer hat er vor allem Nachteile und viele Fallstricke. Und doch kann sich die Arbeit lohnen.

09.03.2018 11:06 Kommentieren
Neue Studienmöglichkeiten
Hochschulen

Bachelor, Master oder Diplom Neue Studiengänge an deutschen Hochschulen

Die Universität Chemnitz, die Hochschule für Technik und Wirtschaft in Dresden und die Technische Hochschule Köln bieten zu kommendem Sommer- und Wintersemester neue Studiengänge. In Chemnitz wird es künftig wieder einen Diplomstudiengang in Mathematik geben.

11.01.2018 11:24 Kommentieren
Gastbeiträge

Unternehmen Strafzahlungen sind nur symbolisch

Die Höhe von Geldbußen wie im Fall VW gefährden das Unternehmen, die Mitarbeiter müssen um ihre Jobs bangen. Die Verantwortlichen werden aber selten verfolgt. Der Gastbeitrag.

29.02.2016 14:19 Kommentieren
Karriere

Dissertation Für wen sich eine Promotion wirklich lohnt

Tausende Doktoranden schließen jedes Jahr ihre Promotion ab – allerdings haben auch viele Zweifel beim Schreiben ihrer Doktorarbeit und brechen ab. Dabei hat ein Doktortitel Vorteile: Promovierte verdienen mehr und sind seltener arbeitlos, zeigen Studien.

03.08.2015 11:20 Kommentieren
E-Bikes immer beliebter
Leben

Unfallzahlen steigen - Wie gefährlich sind E-Bikes?

Mit wenig Kraftaufwand und nicht verschwitzt ans Ziel zu radeln - das klingt verlockend. Kein Wunder, dass Pedelecs und E-Bikes immer beliebter werden. Andererseits steigt die Zahl der Unfälle mit diesen Rädern. Wie gefährlich ist Radfahren mit Motor?

28.04.2015 10:26 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Mehr als ein Bewegungsmelder: Hightech für Demenzkranke

Demenzkranke Menschen sollen mit Hilfe von Hightech künftig länger in ihren eigenen Wohnungen leben können. Die Technische Universität Chemnitz will auf der Cebit in Hannover ein System auf Basis sogenannter 3-D-Sensoren vorstellen, dass Patienten in deren Wohnung lokalisieren und auch an bestimmte Dinge erinnern kann. Nach Angaben der Uni arbeitet es bildlos und kommt damit ohne Kameras aus. Das sei bei Technik für Demenzkranke bisher ein Knackpunkt. Denn: Um eine Wohnung von außen zu überwachen, müssen Bilder von innen an eine Zentrale übermittelt werden.

13.02.2015 06:09 Kommentieren
Flughafen Frankfurt

Gastbeitrag zum Flughafen Frankfurt Dem Flugverkehr die Grenzen zeigen

Stetiges Wachstum an Standorten wie Frankfurt ist kein Naturgesetz. Wer will, kann dicht besiedelte Regionen auch entlasten, sagt der Betriebswirtschafter Friedrich Thießen. Ein Gastbeitrag zum umstrittenen Bau des Terminals III.

21.10.2014 12:36 Kommentieren
Flughafen Frankfurt

Terminal 3 Terminal 3: Linke zweifelt Gutachten an

Die Linke in Hessen zweifelt die Gutachten zur Passagierentwicklung am Frankfurter Flughafen an, mit denen Airport-Betreiber Fraport den Bau von Terminal 3 begründet.

22.09.2014 13:22 Kommentieren
Bildung

Interview Schulunterricht "Der Lehrer wird wichtiger"

Digitale Medien werden immer häufiger im Schulunterricht eingesetzt. Im Interview mit Wissenschaftlerin Luise Ludwig wird klar: Der Lehrer wird dadurch wichtiger und der Unterricht schülerzentrierter.

Thomas de Maizière
Politik

Soldaten sind mit Bundeswehr-Reform massiv unzufrieden

Neuer Ärger für Verteidigungsminister Thomas de Maizière: Jetzt wird er aus der eigenen Truppe unter Druck gesetzt. Eine Studie offenbart massive Unzufriedenheit mit seiner Reform. Der Bundeswehrverband fordert 10 000 zusätzliche Stellen. De Maizière lehnt das ab.

24.06.2013 17:05 Kommentieren
Politik

Bundeswehr Schlechte Stimmung in der Truppe

Das Gros der Bundeswehr-Offiziere kritisiert die Bundeswehr-Reform. Der streitbare Gewerkschaftsboss der Soldaten verlangt sogar einen Krisengipfel.

Politik

Bundeswehrreform: Massive Unzufriedenheit in der Truppe

In der Bundeswehr herrscht massive Unzufriedenheit mit der vor zwei Jahren eingeleiteten Reform der Streitkräfte. Nach ...

07.09.2012 17:47 Kommentieren
Politik

Linke Frau Dr. Sahra Wagenknecht

Die prominenteste und wohl auch umstrittenste Politikerin der Linken hat ihre Dissertation an der Technischen Universität Chemnitz eingereicht. Es gehe darin um Sparentscheidungen privater Haushalte, teilte Professor Fritz Helmedag, Inhaber des Lehrstuhls für Mikroökonomie, mit.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen