Lade Inhalte...
Verkehr in Frankfurt
Verkehr

Verkehr in Frankfurt Haltestellen behindertengerecht ausbauen

Die Verkehrsgesellschaft Frankfurt (VGF) muss die Haltestellen in der Stadt schneller barrierefrei umbauen, fordert ein Behindertenvertreter. Sonst werde es mit der Einhaltung des Personenbeförderungsgesetzes nichts.

Römer
Verkehr

U-Bahn-Station Dom/Römer in Frankfurt Keine U-Bahn zum Römer

Die U-Bahn-Station Dom/Römer in Frankfurt wird fünf Monate lang saniert. So lange stoppt dort keine U-Bahn. Die Sperrung fällt in eine Zeit, in der die ersten Anwohner in die neue Frankfurter Altstadt ziehen.

Unfall an der Galluswarte
Verkehr

Unfall an der Galluswarte Unfall behindert Straßenbahn-Verkehr in Frankfurt

2. Update An der Frankfurter Galluswarte stößt ein Auto mit einer Straßenbahn zusammen. Der Straßenbahnverkehr steht auf der Mainzer Landstraße deshalb vorübergehend still.

22.11.2017 15:04 Kommentieren
Linie U4
Verkehr

RMV und VGF Zwei U-Bahn-Linien fahren nachts

Ab dem 10. Dezember lässt der RMV am Wochenende und vor Feiertagen nachts S-Bahnen in Frankfurt halten. Auch die VGF führt Nachtverkehr ein.

Verkehr in Frankfurt
Verkehr

Verkehr in Frankfurt Augen auf, Opfer!

„Wie nennt man jemanden, der am U-Bahngleis nur Augen für sein Handy hat? Opfer!“: Mit einer drastischen Kampagne machen VGF und die Stadt Frankfurt auf Gefahren im Verkehr aufmerksam.

Nahverkehr
Verkehr

Verkehr in Frankfurt VGF soll mit Ökostrom fahren

U-Bahnen und Straßenbahnen in Frankfurt sollen nicht mehr mit Strom aus Steinkohle fahren. Verkehrsdezernent Klaus Oesterling (SPD) will den Vertrag mit dem Heizkraftwerk West nicht verlängern.

Fikkefuchs
Frankfurt

Sexismus in Frankfurt „Sexismus im Alltag Einhalt gebieten“

Die Frankfurter Frauendezernentin Rosemarie Heilig (Grüne) spricht im FR-Interview über diskriminierende Werbung und den Kampf dagegen.

Frankfurt

Debatte um „Fikkefuchs“ Plakatverbot für „Fikkefuchs“ war falsch

„Fikkefuchs“

Gegen sexistische Werbung vorzugehen ist wichtig. Mit dem Plakat zum Film „Fikkefuchs“ hatte sich die Verkehrsgesellschaft Frankfurt aber das falsche Beispiel ausgesucht. Ein Kommentar.

Franz Rogowski
Frankfurt

Debatte um „Fikkefuchs“ „Wir haben ein eklatantes Sexismusproblem“

„Fikkefuchs“-Produzentin Saralisa Volm wundert sich über die Kritik am Plakat zu ihrem Film, der seinerseits Sexismus thematisiert.

Fikkefuchs
Frankfurt

Verkehrsgesellschaft Frankfurt Kehrtwende im Fall „Fikkefuchs“

1. Update Für den Kinofilm „Fikkefuchs“ darf nun doch an Frankfurter Bus-, Straßenbahn- und U-Bahnhaltestellen geworben werden. Die VGF vollzieht eine Kehrtwende.

Lastenfahrrad
Frankfurt

Klimaschutz Die Last mit dem Rad

Das Energiereferat hat die Sieger des Ideenwettbewerbs Klimaschutz ausgezeichnet. Sie wollen unter anderem Gütertransporte auf die Schiene und aufs Velo verlagern.

Fikkefuchs
Frankfurt

Filmkomödie „Fikkefuchs“ darf nicht kleben

Die Verkehrsgesellschaft verbannt das Werbeplakat für den Kinofilm „Fikkefuchs“ aus dem öffentlichen Raum. Man halte die Werbung für sexistisch.

Notrufsäulen
Frankfurt-Ost

Innenstadt Notruf nur per Handy

Die Notrufsäulen an Bahnsteigen stellen keine direkte Verbindung zum Rettungsdienst her. Die VGF empfiehlt, in Notfällen das Handy zu nutzen.

U-Bahn in Frankfurt
Verkehr

Verkehrsstörung in Frankfurt Entgleiste U-Bahn sorgt stundenlang für Behinderungen

1. Update Der Betrieb der U-Bahn-Linien U4 und U5 war am Donnerstagmorgen im Bereich Konstablerwache gestört. Mittlerweile fahren die Bahnen wieder.

09.11.2017 07:20 Kommentieren
Friedhof
Verkehr

U5 Station „Neuer Jüdischer Friedhof“ kommt

In einer Petition fordern Bürger, dass die U-Bahnen der Linie U5 wieder an der Station Neuer Jüdischer Friedhof halten sollen. Nun haben Stadt und VGF einen Zeitplan vorgelegt.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum