Lade Inhalte...
Sommerfest im Klapperfeld
Frankfurt

Frankfurt Beuth wettert gegen Exzess und Klapperfeld

Der hessische Innenminister Beuth spricht von „Radikalisierungsorten der militanten Linksextremisten“ in Frankfurt - Rückzugsorte für Extremisten und Gewalttäter dürfe man nicht dulden.

Rettungswagen
Frankfurt-Nord

Ärzte in Frankfurt „Das ist ein krankes System“

Im Fall eines Terroraktes sieht sich Frankfurt gut gerüstet. Doch wie ist es um die alltägliche notärztliche Versorgung bestellt?

Neu geplantes Wohngebiet an der A5 bei Niederursel
Frankfurt

Stadtentwicklung Hindernisse für den geplanten neuen Stadtteil

Geht es nach dem Landesentwicklungsplan, so sollen die Agrarflächen im Frankfurter Norden geschützt werden. Auch der vorgeschriebene Abstand zu Stromtrassen bereitet Probleme.

Zuwnaderung
Flucht, Zuwanderung

Integration Wer junge Flüchtlinge aufnimmt, braucht Nerven

Gastfamilien für junge Flüchtlinge zu finden, fällt den Behörden nicht leicht. Auswahl, Begleitung und Schulung von Interessenten kosten Zeit. Doch für die Flüchtlinge ist es eine Riesenchance.

21.08.2017 10:14 Kommentieren
Frankfurt-Süd

Sachsenhäuser Warte Museum im Wartturm?

Der Ortsbeirat 5 wünscht sich ein Museum im Wartturm in Sachsenhäuser Warte. Die Stadt reagiert sehr zurückhaltend auf den Vorschlag

Frankfurt

Palmengarten in Frankfurt Koalition war über Pläne von Josef informiert

Bild 3 von 3

Der Streit um die Palmengarten-Areale in Frankfurt eskaliert. Ein vertrauliches Dokument beweist, dass Dezernent Mike Josef die Koalition bereits über seine Pläne informierte. Der hessische Finanzminister tobt.

Europaviertel
Frankfurt

Gastbeitrag Bloß kein Lamentieren!

Was macht Frankfurt schön und lebenswert, und was können wir dafür tun? Anmerkungen zur Diskussion von dem Dezernenten Mike Josef.

Frankfurt

Römerbriefe Personenkult

Peter Feldmann muss sich rechtfertigen. 27 Bilder pro Woche sind eines zu viel - die Kolumne.

Frankfurt

Wasserhäuschentag „Wir wollen ein Kulturgut feiern“

Linie-11-Präsident Frederick Löbig über den Büdchen-Tag und den Irrglauben, Wasserhäuschen seien vor allem Anlaufstellen für Trinker.

Fraport
Flughafen Frankfurt

Flughafen Frankfurt Fraport will weiter wachsen

Der Bauantrag für das Billigflieger-Gate wird zum Zankapfel zwischen den Koalitionspartner. Er ist noch nicht entschieden, doch es gibt schon Expansionspläne.

Ernesto Melber
Frankfurt

Frankfurter Altstadt Das Haus von Goethes Tante steht wieder

Die Stadt Frankfurt lässt Erinnerung an Johanna Melber aufleben. Urururgroßenkel Ernesto Melber hat lange dafür gekämpft

Qualitätsmetzgerei Brandenburg
Frankfurt

Wilhelm Brandenburg zieht um „Frankfurt hat zu spät gehandelt“

Die Gewerkschaft NGG kritisiert Frankfurt für die Niederlage im Werben um die Wurstfabrik Wilhelm Brandenburg. Statt zu handeln, habe die Stadt nur reagiert – und das spät.

Frankfurt

Rennbahn Pferde auf Rennbahngelände dringend gesucht

Die Stadt will zwei Vollblüter samt Besitzer von der Rennbahn vertreiben. Doch die Zustellung der Kündigungen bereitet Probleme.

Volker Stein
Frankfurt

Oberbürgermeisterwahl Frankfurt Volker Stein gibt den knallharten Hardliner

Kampf gegen Dealer und Süchtige, Abschiebung straffälliger Ausländer, Räumung besetzter Häuser - mit einem provokativen Wahlprogramm bewirbt sich der unabhängige Kandidat um das Amt des Oberbürgermeisters von Frankfurt.

Im Deutschen Filmmuseum in Frankfurt.
Frankfurt

Deutsches Filmmuseum Nachfolge für Direktorin Dillmann gesucht

Claudia Dillmann verlässt das Deutsche Filmmuseum. Gespräche mit potentiellen Nachfolgern seien schon weit gediehen, sagt Kulturdezernentin Ina Hartwig.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum