Lade Inhalte...
Zentrale Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit
Politik

Deutsche Einheit Die Unvollendete

1. Update Bei den Feiern in Berlin appellieren Politiker an die Bürger, dem Auseinanderdriften der Gesellschaft entgegenzuwirken.

Tag der Deutschen Einheit
Hintergrund

Schäuble:Pessimismus dominiert 28 Jahre Einheit: Deutschland hat Redebedarf

Ost und West sind seit 28 Jahren wieder ein Deutschland. Doch bis heute ist das Zusammenwachsen nicht einfach. Und manche fragen sich: Wie soll es eigentlich weitergehen?

03.10.2018 18:14 Kommentieren
Kultur

Großprojekt DAU Ein weites Feld der Spekulation

Die Berliner Mauer kehrt als Kunst zurück an einen Ort, wo sie niemals stand. Was soll das?

Placido Domingo
Musik

Plácido Domingo „Schwierige Zeiten: So viele Regisseure mit so vielen Ideen, die schwer zu verstehen sind“

Plácido Domingo spricht im Interview über Musik und Musiktheater, Kritiker, Disziplin, Wagner und seine Rückkehr nach Bayreuth

Kunst

Architekturmuseum „Große Oper – viel Theater?“ - hochaktuell und brisant

Städtische Bühnen

Das Deutsche Architekturmuseum greift mit der Ausstellung „Große Oper – viel Theater?“ in die von der Frankfurter Politik bisher verschleppte Planung der architektonischen Zukunft der Städtischen Bühnen ein.

Kolumnen

Kolumne Berliner Drama

Staatsoper und Schulen sollten nicht gegeneinander ausgespielt werden. Kultur und Bildung gehören zusammen.

Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2017: 7. Dezember

Das aktuelle Kalenderblatt für den 7. Dezember 2017:

07.12.2017 00:02
Gurlitt-Ausstellung
Reise-Nachrichten

Gurlitt, Barenboim, Luther Reise-Infos: Kultur-Highlights im Winter

Wer Reiseideen für den Winter braucht, muss nicht lange suchen. Ein echtes Highlight ist die Gurlitt-Doppelausstellung in Bern und Bonn. Im Fokus steht die NS-Raubkunst. Ein weiteres Kunst-Schmankerl bietet die Londoner National Gallery.

02.11.2017 12:38
GERMANY-ART-MUSIC-OPERA-STAATSOPER
Theater

Berlin Ist das noch ein Opernhaus?

Die neue alte Staatsoper Unter den Linden klingt sehr gut. Auf der Bühne ist hingegen noch Luft nach oben.

04.10.2017 16:49
Kultur in Frankfurt
Frankfurt

Theater in Frankfurt Es braucht politische Führung

In Frankfurt muss bald die Entscheidung getroffen werden, wie mit der maroden Theater-Doppelanlage am Willy-Brandt-Platz umgegangen wird. Die Römer-Koalition darf sich nicht aus der Verantwortung stehlen. Der Kommentar.

Kultur

Barenboims Musikakademie als Ort der Utope

Ein «Experiment in Utopie» nennt Daniel Barenboim das Projekt: Mitten in Berlin entsteht ein Haus, in dem junge Menschen aus der arabischen Welt und aus Israel gemeinsam musizieren sollen. Mit der Barenboim-Said Akademie geht ein Traum des 74-jährigen Dirigenten und Pianisten in Erfüllung.

07.12.2016 08:53
Kalenderblatt

Kalenderblatt 2016: 7. Dezember

Das aktuelle Kalenderblatt für den 7. Dezember 2016:

06.12.2016 23:56
Kultur

Stuttgart hat «Opernhaus des Jahres»

Das «Opernhaus des Jahres» steht in Stuttgart. Das ergab die aktuelle Umfrage der Zeitschrift «Opernwelt» unter 50 Kritikern aus Europa und den USA.

29.09.2016 09:20
Frankfurt

Kulturcampus Grüne wollen Bühne auf dem Kulturcampus

Die Frankfurter Grünen schlagen vor, in Bockenheim auf dem alten Uni-Gelände ein Bühnengebäude zu errichten. Es könnte als Ausweichquartier für die Oper dienen und danach als Spielort für das Zentrum der ästhetischen Avantgarde.

«Orfeo ed Euridice»
Panorama

Berliner Publikum feiert Countertenor in «Orfeo ed Euridice»

Das Publikum der Berliner Staatsoper hat den Countertenor Bejun Mehta für seinen Auftritt in «Orfeo ed Euridice» bejubelt. Das Opernhaus eröffnete mit der Premiere am Freitagabend seine Festtage.

19.03.2016 13:16

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen