Lade Inhalte...
Lage in Katalonien
Politik

Katalonien Nervöser Stillstand

Am 11. September ist katalanischer Nationalfeiertag. Für den Konflikt über die Unabhängigkeit der Region ist keine Lösung in Sicht. Eine Analyse.

Katalanische Separatisten in Barcelona
Politik

Spanien Puigdemonts juristischer Kniff

Der katalanische Separatistenführer verklagt den spanischen Richter Llarena wegen Voreingenommenheit – in Belgien.

Zeitumstellung
Hintergrund

Länder-Überblick Reaktionen auf Vorschlag zur Abschaffung der Zeitumstellung

Die Ankündigung der EU-Kommission, einen Gesetzesvorschlag zur Abschaffung der Zeitumstellung vorlegen zu wollen, sorgt auch im EU-Ausland für Diskussionen. Einige politische Reaktionen im Überblick:

31.08.2018 20:56 Kommentieren
Alnitak
Umwelt

Schutz der Wale „Weniger Plastikmüll wäre ein erster Schritt“

Biologe Luke Rendell spricht im Interview über den Schutz der Wale im Mittelmeer.

Pottwale
Umwelt

Wale Die unbekannten Riesen im Mittelmeer

Vor Mallorca und Ibiza leben Wale – ohne das Wissen vieler Insulaner. Wissenschaftler und Umweltaktivisten haben die Meeressäuger indessen schon länger im Fokus - nun reagiert auch die spanische Regierung.

Ceuta
Politik

Flüchtlinge Spaniens neue Härte erntet Kritik

Amnesty International bezweifelt, dass die Blitzabschiebungen aus Ceuta rechtskonform sind. Grenzschützer in spanischen Exklaven sind immer mehr Gewalt ausgesetzt.

Flüchtlingskinder
Flucht, Zuwanderung

Flüchtlinge Immer mehr Tote im Mittelmeer

In zwei Monaten sind mehr als 700 Menschen ertrunken. Spanien lenkt den Blick der EU auf Marokko, das bei der Verhinderung der Flucht nach Europa helfen soll. Die Regierung des Landes geht wenig zimperlich gegen Migranten vor.

Bundeskanzlerin Merkel in Spanien
Flucht, Zuwanderung

Asylpolitik Merkel sichert Spanien Unterstützung zu

Spanien hat Italien abgelöst als Hauptankunftsland für Bootsflüchtlinge in der EU. Viele, die dort ankommen, machen sich in Marokko auf den Weg übers Mittelmeer.

11.08.2018 17:53 Kommentieren
Julian Assange
Politik

Russland-Affäre Assange zu Aussage bereit

Der Geheimdienstausschuss im US-Senat will Julian Assange zu seiner Rolle bei der US-Präsidentschaftswahl 2016 befragen. Der Wikileaks-Gründer könnte über brisante Informationen verfügen.

08.08.2018 19:16 Kommentieren
Gastbeiträge

Flüchtlinge Koalition der Realisten

EU-Staaten, die sich für eine humanitäre Flüchtlingspolitik einsetzen, sollten jetzt gemeinsam handeln. Es gibt dafür sogar ein gutes Konzept. Der Gastbeitrag.

Flüchtlinge an der spanischen Küste
Flucht, Zuwanderung

Flüchtlinge Spanien fordert europäische Lösung

Binnen zwei Tagen stranden mehr als 1200 Bootsflüchtlinge an der Küste Spaniens. Die Regierung in Madrid fordert die EU auf, eine europäische Lösung zu entwickeln.

28.07.2018 21:04 Kommentieren
Ceuta
Flucht, Zuwanderung

Spanien/Marokko Hunderte Migranten stürmen Grenzzaun von Ceuta

Mehrere hundert Flüchtende überwinden die sechs Meter hohen Grenzzäune zur spanischen Nordafrika-Exklave - mit Gewalt, wie spanische Medien unter Berufung auf die Polizei berichten.

26.07.2018 13:57 Kommentieren
Carles Puigdemont
Julian Assange
Politik

Wikileaks Ecuador will Assange Asyl entziehen

1. Update Ecuadors Präsident Lenin Moreno will nach Berichten, dass Julian Assange die Londoner Botschaft des Landes verlässt. Unklar ist, ob die USA eine Auslieferung des Wikileaks-Gründers fordern wird.

22.07.2018 09:44 Kommentieren
Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am... Kalenderblatt 2018: 21. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 21. Juli 2018:

20.07.2018 23:59 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen