Lade Inhalte...
Anne Holt: Der Mörder in uns
TV-Kritik

„Anne Holt – Der Mörder in uns“, ZDF Eine Präsidentin verschwindet

Das ZDF präsentiert an vier Abenden skandinavisch-deutsche Krimispannung unter Mitwirkung amerikanischer TV-Stars wie Kim Cattrall und Billy Campbell.

Waldbrände in Schweden
Panorama

Sommerhitze Waldbrände in Schweden außer Kontrolle

In Schweden wüten derzeit mehrere Dutzend Feuer. Etliche Dörfer wurden bereits evakuiert, weitere sind in Gefahr. Die Behörden bitten um Hilfe aus anderen Ländern.

19.07.2018 10:29 Kommentieren
Umstrittenes Gesetz in Schweden
Feminismus

Gesetzesänderung in Schweden Nur Ja heißt Ja

In Schweden ist seit Sonntag ein Gesetz in Kraft, das die eindeutige Zustimmung beider Partner vor dem Akt vorsieht. Ohne erkennbare Zustimmung gilt der Akt als Vergewaltigung.

01.07.2018 09:26 Kommentieren
e-Golf
Wirtschaft

E-Autos Klimaneutrale Zukunft in Gefahr

Nach Auffassung der Grünen reagiert die Bundesregierung nicht auf Engpässe in der Fertigung von Batteriezellen.

Antonio Guterres
Gastbeiträge

Atomangriff Bündnis gegen Atomwaffen steht

122 Staaten wollen abrüsten. Das erhöht den Druck auf Nuklearstaaten. Die halten wie die USA dagegen. Was soll Deutschland tun? Unser Gastbeitrag.

Dankssagungsgottesdienst
Leute

Royaler Name Schwedens Baby-Prinz heißt Gabriel Carl Walther

So will es die Tradition: Schwedens König gibt den Namen des neuen kleinen Prinzen bekannt. Er ist der erste Gabriel in der Königsfamilie.

04.09.2017 15:46 Kommentieren
Manila
Umwelt

Umweltverschmutzung „Die Meere zeigen, was wir falsch machen“

Umweltforscher Johan Rockström spricht im Interview über Meeresschutz und die Bedeutung der Ozeane.

Anschlag in Stockholm
Terror

Lkw-Anschlag in Stockholm Liveticker: Schweden verstärkt Grenzkontrollen

9. Update Polizei nimmt Verdächtigen fest +++ Zahl der Toten weiter angestiegen +++ Mehrere Kinder unter den Verletzten +++ Zugverkehr bleibt bis Samstagmorgen eingestellt +++ Wir berichten im Liveticker

07.04.2017 15:24 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Schweden kontrolliert weiter Pässe auf Fähren aus Deutschland

Schweden überprüft bis zum 11. Februar weiter Ausweise von Passagieren auf Fähren, die aus Deutschland ankommen. Auch, wer mit dem Auto über die Öresundbrücke nach Schweden reist, muss weiter mit stichprobenartigen Kontrollen rechnen. Schon vergangene Woche hatte die schwedische Regierung angekündigt, die systematischen Passkontrollen in Zügen, Bussen und Fähren aus Dänemark um drei Monate zu verlängern. Diese hatte Schweden Anfang des Jahres eingeführt, nachdem sehr viele Menschen in dem Land Asyl gesucht hatten.

11.11.2016 12:12 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Twitter, Paypal, Spotify: Cyberattacken legen Websites lahm

Massive Online-Angriffe haben über Stunden hinweg bekannte Websites und Internetdienste wie Twitter, Paypal, Netflix oder Spotify lahmgelegt. Die Attacken kamen in mehreren Wellen, die Urheber blieben unklar.

22.10.2016 17:42 Kommentieren
Netz

Twitter, Paypal, Spotify: Cyberattacken legen Websites lahm

Massive Online-Angriffe haben über Stunden hinweg bekannte Websites und Internetdienste wie Twitter, Paypal, Netflix oder Spotify lahmgelegt. Die Attacken

22.10.2016 14:10 Kommentieren
Netz

Twitter, Paypal, Spotify Cyberattacken legen Websites lahm

Es ist außergewöhnlich, dass eine technisch simple Attacke viele bekannte Websites aus dem Netz wirft. Diesmal sollen die Angreifer auch vernetzte Hauselektronik eingesetzt haben.

22.10.2016 07:53 Kommentieren
Panorama

Nobelpreis Blind vor Prestigesucht

Die Stockholmer Nobelpreis-Juroren sind einem Hochstapler aufgesessen. Rücktritte und Entlassungen sind die Folge.

dpa

Vattenfall bleibt in den roten Zahlen

Der schwedische Energiekonzern Vattenfall kommt nicht aus den roten Zahlen heraus. Im zweiten Quartal verbuchte der Konzern unter dem Strich Verluste von rund 28,6 Milliarden schwedischen Kronen (rund 3 Mrd Euro).

21.07.2016 16:33 Kommentieren
dpa

Vattenfall verkauft Lausitzer Braunkohle an EPH

Der schwedische Energiekonzern Vattenfall darf sein deutsches Braunkohlegeschäft an die tschechische EPH-Gruppe verkaufen. Die schwedische Regierung stimmte den Plänen des Unternehmens zu.

02.07.2016 14:49 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen