Lade Inhalte...
Frankfurt-West

Frankfurter Europaviertel Brunnen bauen

Das Frankfurter Europaviertel soll schöner werden: Der Ortsbeirat votiert mit knapper Mehrheit für den großen Springbrunnen in der Europa-Allee.

Einschulungsfeier
Rhein-Main

Schulen Qualifizierte Lehrkräfte fehlen

Die Landesregierung verweist auf neu geschaffene Stellen, die Opposition beklagt Schönfärberei.

Andreas Temme
Landespolitik

Votum der SPD „Rechtsradikale Szene unterschätzt“

Die SPD bewertet den Verfassungsschutz und die Rolle seines Ex-Mitarbeiters Temme.

Heinrich-Kraft-Park
Frankfurt-Ost

Heinrich-Kraft-Park in Frankfurt Schöner spielen im Kraft-Park

Das Grünflächenamt und der Ortsbeirat erörtern Ideen zur Umgestaltung des Heinrich-Kraft-Parks in Frankfurt. Das Amt will den Park nach und nach verschönern.

NRW-Innenminister Reul
Politik

Fall Sami A. NRW-Minister entschuldigt sich für Gerichtsschelte

In der Debatte um die rechtswidrige Abschiebung von Sami A. steht NRW-Innenminister Herbert Reul mächtig unter Beschuss. Nun rudert er zurück und entschuldigt sich für seine Gerichtsschelte.

17.08.2018 19:03 Kommentieren
Frankfurt-West

Bahnhofsviertel Frankfurt Kampf den Wildpinklern

Bahnhofsviertel

Zurückspritzende Wände sollen Wildpinkler im Frankfurter Bahnhofsviertel abschrecken, doch im Ortsbeirat werden auch Bedenken laut.

Hauptbahnhof in Frankfurt
Verkehr

Hauptbahnhof Frankfurt Aufgang zur Hauptbahnhof-Südseite soll bleiben

Der Ortsbeirat ärgert sich über die Pläne der Bahn, im Zuge des Umbaus am Hauptbahnhof auch den Aufgang zur Südseite zu schließen.

Mainufer
Verkehr

Frankfurt Mainufer: Fußgänger und Radfahrer auf Kollisionskurs

Täglich geraten Fußgänger und Radfahrer in Frankfurt sich auf den Wegen entlang des Mains ins Gehege. Die Teilung des Wegs am Nordufer in Rad- und Fußgängerspur aber ist umstritten.

Wiesbaden

Wiesbaden Streit um Bebauung des Linde-Areals

Der Investor soll stärker an den Sozialkosten beteiligt werden, findet die SPD. CDU und Grüne sehen das jedoch anders.

Main-Kinzig-Kreis

Großkrotzenburg Gegen Eingemeindung

Die Überlegungen zur Kreisfreiheit Hanaus sorgen für Bedenken bei der Großkrotzenburger SPD. Die Genossen fürchten eine Eingemeindung ihrer Gemeinde nach Hanau und wollen solcherlei Überlegungen frühzeitig unterbinden.

Wiesbaden

Wiesbaden Investor beteiligen

Auf dem Linde-Areal sollen mehr Wohnungen als ursprünglich geplant entstehen. Die SPD fordert, dass der Investor damit auch einen höheren Anteil der Kosten für die soziale Infrastruktur übernehmen soll.

Hochtaunus

Oberursel Mehr Sicherheit für Grundschüler

Eltern und SPD-Politiker diskutieren über Zebrastreifen und eine neue Verkehrsführung an der Schule am Urselbach. Kleinbusse und Autos gefährden die Kinder.

Naim Yildirim
Frankfurt-Nord

Heinrichs Bierstübchen in Frankfurt-Niederursel Kampf um Heinrichs Bierstübchen

Ortspolitiker setzen sich für den Erhalt eines beliebten Wasserhäuschens in Frankfurt-Niederursel ein.

11.08.2018 12:00 Kommentieren
Prora - Block 1
Panorama

Prora Was tun mit dem Gebäudekomplex aus Nazi-Zeiten?

Hübsche Eigentumswohnungen im hässlichen Nazibau? Dieses Vorhaben könnte platzen: Einer der Investoren, die den „Koloss von Prora“ umbauen wollen, hat Insolvenz angemeldet.

Jugendfeuerwehr
Frankfurt-Ost

Bergen-Enkheim Streit im Ortsbeirat 16

Abgeordnete kritisieren die mangelnde Vorbereitung der SPD. Die Sozialdemokraten hatten der Feuerwehr vorgeworfen, sie sei nicht immer rechtzeitig zum Einsatzort gekommen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen