Lade Inhalte...
EZB in Frankfurt am Main
Recep Tayyip Erdogan
Politik

Türkei Österreichischer Journalist inhaftiert

Ankara wirft einem 29-jährigen Journalisten Propaganda für die PKK vor. Auch ein weiterer Fall eines verurteilten Deutschen wird bekannt.

70 Jahre Porsche
Auto-Nachrichten

Zwischen Mythos und Masse 70 Jahre Sportwagen von Porsche

Porsche ist Kult, daran gibt es nicht viel zu rütteln. Und zum 70. Geburtstag geht es dem Sportwagenbauer aus Zuffenhausen so gut wie nie. Doch ein Selbstläufer ist der Mythos Porsche nicht.

08.06.2018 04:28 Kommentieren
Email
Digital-Nachrichten

Attacken getestet Forscher finden Schwachstellen in E-Mail-Verschlüsselung

E-Mails werden bislang kaum verschlüsselt, weil die beiden gängigen Kryptoverfahren vielen Anwendern zu kompliziert erscheinen. Aber immerhin galten die Standards als sicher. Doch nun haben Forscher kritische Schwachstellen in den Verschlüsselungsverfahren entdeckt.

14.05.2018 15:22 Kommentieren
Nicht zu viele Termine auf einmal
Hochschulen

Aufpassen statt einschlafen Sechs Wege zu mehr Konzentration im Studium

Der Uni-Tag will nicht enden, die Vorlesung ist zum Einschlafen, oder vor der Prüfung kommt Panik auf: Konzentrationskiller gibt es im Hochschul-Alltag viele. Doch verlorene Energie lässt sich zurückholen - mit Strukturen und Studentenfutter.

07.05.2018 04:58 Kommentieren
Venen am Bein
Medizin

Phlebologie Wohin bei Venenleiden?

Der Deutsche Ärztetag entscheidet nächste Woche, ob die Zusatzqualifikation „Phlebologie“ künftig wegfällt.

Fit mit Hörgerät
Familie

Wichtig für ältere Menschen Bei beginnendem Hörverlust schnell untersuchen lassen

Zuerst werden die hohen Töne nicht mehr wahrgenommen. Das kann dazu führen, dass sich Menschen in Gesellschaft nicht mehr wohl und überfordert fühlen. Bei einer nachlassendem Hörfähigkeit sollte deshalb umgehend ein Arzt aufgesucht werden.

02.05.2018 12:32 Kommentieren
Rentenlücke schließen
Recht und Geld

Länger arbeiten? Wie sich die Rentenlücke schließen lässt

Die gesetzliche Rente reicht bei den meisten im Alter kaum aus. Eine Studie zeigt: Auch länger arbeiten hilft kaum, um die Rente auf ein auskömmliches Niveau zu heben. Was also tun?

02.05.2018 05:32 Kommentieren
Veganes Essen
Ernährung

Junge Vegetarier Kindheit ohne Fleisch und Wurst - gesund oder riskant?

Wenn Kinder plötzlich Vegetarier sein wollen, sind so manche Eltern ratlos. Doch so lang Eier und Milch auf dem Speiseplan stehen, halten Experten diese Variante für gut machbar. Kritischer ist es, wenn Kinder auf alles verzichten, was vom Tier kommt.

19.04.2018 14:08 Kommentieren
Alzheimer
Medizin

Medizin Bluttest soll früh auf Alzheimer hinweisen

Das neue Verfahren kann die Erkrankung bereits aufspüren, wenn sich noch keine Symptome zeigen.

Katharina Herrmann
Karriere-Nachrichten

Ehrlich bleiben Wie Bewerber mit Lücken im Lebenslauf umgehen sollten

Krankheit, eine Auszeit oder Jobsuche: Die Gründe für Lücken im Lebenslauf sind vielfältig - und oft nichts, womit man in einer Bewerbung prahlen möchte. Doch ein selbstbewusster Umgang damit kann die Chance auf einen neuen Job manchmal sogar verbessern.

19.03.2018 04:54 Kommentieren
Svenja Schulze
Hintergrund

Porträt Gut vernetzt und schnörkellos: Svenja Schulze

Sie hat die Studiengebühren in NRW abgeschafft und mit einer „Atomkugel-Posse“ einen Untersuchungsausschuss provoziert. Svenja Schulze gilt als zäh, gut vernetzt und ist aus allen Tiefen wieder aufgetaucht.

09.03.2018 16:06 Kommentieren
Schattenspiele
Medizin

Ansteckend und tödlich? Manfred Spitzer über die Krankheit Einsamkeit

Aus Sicht des Ulmer Psychiaters Manfred Spitzer ist Einsamkeit ein Megatrend, der nicht unterschätzt werden darf. In seinem neuen Buch will der Hirnforscher belegen: Einsamkeit ist eine Krankheit - noch dazu ansteckend und sogar tödlich.

05.03.2018 15:12 Kommentieren
Sandro Schwarz
Tafel unterstützt bedürftige Menschen
Hintergrund

Umstritte Ergebnisse Studie: Armutsrisiko von Familien erhöht sich mit jedem Kind

Familien sind finanziell häufig schlechter gestellt als bisher angenommen - sagt die Bertelsmann-Stiftung in einer neuen Studie. Besonders bei kinderreichen Familien ist das Armutsrisiko demnach größer als gedacht. Unumstritten sind diese Ergebnisse nicht.

13.02.2018 12:36 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen