Lade Inhalte...
Darmstadt

Psychische Erkrankungen Traumazentrum Südhessen hilft Geflüchteten

Die Kooperation von Caritasverband und Deutschem Roten Kreuz begleitet künftig traumatisierte Menschen. Vier psychosoziale Zentren sollen in Hessen entstehen.

Winterdienst
Rhein-Main

Das bringt der Tag Auf den Straßen droht Glatteis

+++ Warnung vor gefrierendem Regen +++ Beratung für traumatisierte Flüchtlinge +++ Hessen will Start-Ups locken +++ Alles, was heute in Hessen wichtig wird, erfahren Sie hier.

Deutschland und die Welt

Boko Haram lässt in Nigeria 13 Geiseln frei

Die radikalislamische Terrororganisation Boko Haram hat im Nordosten Nigerias 13 Geiseln freigelassen. Bei den Freigelassenen handelt es sich um drei Mitarbeiter der Universität Maiduguri sowie zehn Ehefrauen von Polizeibeamten aus der Region. Das hat Präsidentensprecher Garba Shehu mitgeteilt.

11.02.2018 04:42 Kommentieren
Grenze zu Kolumbien
Politik

Krise in Venezuela Kolumbien verschärft Grenzkontrollen

Die Krise in Venezuela treibt immer mehr Menschen in das Nachbarland Kolumbien. Mit strengeren Vorschriften will die dortige Regierung die Migration eindämmen.

10.02.2018 14:07 Kommentieren
Flüchtlinge in Hessen
Main-Taunus-Kreis

Flüchtlinge im Main-Taunus-Kreis Flüchtlinge lernen Deutsch für den Job

Das Modellprojekt „Arbeit und Sprache“ des Main-Taunus-Kreises will bleibeberechtigte Flüchtlinge bei der Integration unterstützen.

Zugunglück in den USA
Panorama

USA Tote und Verletzte bei Zugkollision

Ein Nachtzug verunglückt auf der Reise von New York nach Miami. An Bord sind fast 150 Menschen. Es ist der zweite Bahnunfall mit einem Amtrak-Zug innerhalb einer Woche.

04.02.2018 18:24 Kommentieren
Nach dem Anschlag in Kabul
Politik

Kabul Taliban erteilen Trump eine blutige Lektion

Ein brutaler Anschlag in Kabul ist die Antwort der Taliban auf den Stopp der US-Militärhilfe für Pakistan.

Rhein-Main

Bergwacht-Helfer am Großen Feldberg Die Retter vom Großen Feldberg

DRK

Ein neues Spezialfahrzeug soll die Arbeit der ehrenamtlichen Bergwacht-Helfer am Großen Feldberg erleichtern. Über Nachwuchs brauchen sie sich derzeit keine Sorgen zu machen.

Hochtaunus
Hochtaunus

Hochtaunus Neue Technik soll Leben im Hochtaunus retten

Das Rote Kreuz im Hochtaunuskreis setzt bei der Reanimation von Herzpatienten auf moderne Technik.

Erdogan in Tunesien
Politik

Syrien Erdogan: Assad ist ein „Terrorist“

Militärisch ist der IS in Syrien offenbar am Ende. Eine Nachkriegsordnung mit Baschar al-Assad an der Spitze ist für den türkischen Regierungschef Recep Tayyip Erdogan allerdings unvorstellbar.

27.12.2017 18:45 Kommentieren
Gastwirtschaft

Entwicklungshilfe Not als Wachstumsmarkt

Entwicklungshilfe hat sich zu einem modernen Business entwickelt. So lässt sich doppelt verdienen – bei der Verursachung der Not und bei ihrer Linderung.

Srebrenica
Politik

Urteil gegen Mladic Kein Leben danach

Der bosnisch geprägte Ort Žepa hat sich von den ethnischen Säuberungen in der Zeit des Bosnienkrieges 1995 bis heute nicht erholt.

Wiesbaden

Wiesbaden Neues soziales Netz

Das Rote Kreuz sagt der Einsamkeit in Wiesbaden den Kampf an - mit einer Initiative für Menschen, die allein leben.

Pflegeheim
Rhein-Main

Pflege in Mühlheim Neue Details zu Missständen im Pflegeheim

Ehemalige Mitarbeiter und Angehörige von Heimbewohnern sprechen bei einer Bürgerversammlung über die katastrophalen Zustände im DRK-Seniorenwohnheim in Mühlheim. Es laufen Ermittlungen gegen Mitarbeiter.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum