Lade Inhalte...
Frank Witzel
Offenbach

Offenbach Professur für Frank Witzel

Der Schriftsteller Frank Witzel lehrt an der HfG Offenbach. Witzel soll den Studenten Anregungen zur Entwicklung des eigenen Schreibens geben.

Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2017: 12. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 12. Oktober 2017:

12.10.2017 00:01 Kommentieren
Panorama

Ché Guevara Bis zum bitteren Ende

Guevara

50 Jahre nach dem Tod des Guerillero: Ernesto Ché Guevara und nach ihm viele andere glaubten, die Bedingungen für eine Revolution könnten allein mit dem Willen geschaffen werden. Sie sind alle gescheitert.

Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2017: 7. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 7. Oktober 2017:

07.10.2017 00:01 Kommentieren
Frank Witzel
Rhein-Main

Offenbach Präsenter denn je

Zwei Jahre nach dem Deutschen Buchpreis ist der Schriftsteller, Musiker und Zeichner Franz Witzel präsenter denn je.

Treptower Park
Reisen in Deutschland

Industriegeschichte und Natur Grünes Berlin: Treptow-Köpenick entdecken

Industriekultur in Schöneweide, Aussicht ins Grüne auf dem Müggelturm, Flanieren durch Köpenick: Wer abseits von Touristenströmen Berlin erkunden will, muss in den Südosten der Stadt. Dabei erfährt er einiges über Berlins Vergangenheit.

28.09.2017 04:36 Kommentieren
Kreis Offenbach

Neu-Isenburg Literarische Einheit

Christoph Dieckmann kommt zur Matinee in die Stadtbibliothek.

Baader-Meinhof-Prozess in Stuttgart-Stammheim
Deutscher Herbst

RAF Von ostdeutschen Spitzeln und abgehörten Telefonaten

Wie der RAF-Terrorist Jan-Carl Raspe angeblich DDR-Bürgern zur Flucht verhelfen wollte: Die Stasi-Akte „Primaner“ aus dem deutschen Herbst

"Die Hauptstadt" - Robert Menasse
Literatur

Deutscher Buchpreis Wenn nicht Deutschland, dann Europa

Die sechs Nominierten für den Deutschen Buchpreis - und der mutmaßliche Gewinner. Scherz beiseite, am 9. Oktober wird sich im Frankfurter Römer alles klären.

Für Sie gelesen

Terror Terrorist, dann Helfer

Lutz Taufer beschreibt seinen Wandel in einem Buch.

Deutschland und die Welt

Bundespräsident gedenkt RAF-Opfern der Schleyer-Entführung

40 Jahre nach der Entführung des damaligen Arbeitgeberpräsidenten Hanns Martin Schleyer und dem Tod seiner Begleiter erinnert Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier in Köln an den RAF-Terror von 1977.

05.09.2017 01:52 Kommentieren
Fahndungsplakat Baader-Meinhoff-Gruppe
Deutscher Herbst

Andres Veiel „RAF-Mitglieder folgen einem elitären Korpsgeist“

Filmemacher Andres Veiel über das Preußische am Schweigen der RAF und wie das Prinzip „Wahrheit statt Rache“ da heraushelfen könnte.

Hannah Herzsprung
Leute

Hier Heimat, dort Inspiration Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin

Die Schauspielerin Hannah Herzsprung kommt ursprünglich aus München. Zurückkehren möchte sie trotz großer Sympathien dennoch nicht. Denn die neue Wahl-Heimat hat sehr viel zu bieten.

19.08.2017 15:29 Kommentieren
WC
Kolumnen

Toiletten-Kultur WC-Sitze - gefährlicher als VW-Diesel

Kultursensible Toiletten, Pissoirs, die geschlechtergerecht sind. Folgt der Energie- nun die WC-Wende? Die Kolumne.

Tschechoslowakei
Kunst

Josef Koudelka Die Sonne spiegelt sich im Stacheldraht

Der Fotokünstler als Zeitkritiker: Die C/O-Galerie im Berliner Amerikahaus würdigt Josef Koudelka, dem die Welt historische Dokumente verdankt.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum