Lade Inhalte...
RAF-Terror
Rhein-Main

RAF-Mord in Oberursel Vor 40 Jahren starb Jürgen Ponto

Mitglieder der „Rote Armee Fraktion“ erschossen vor 40 Jahren Jürgen Ponto, Chef der Dresdner Bank, in seiner Oberurseler Villa. Der Mord beschäftigt noch immer zwei Familien, die einst befreundet waren.

21.07.2017 08:30 Kommentieren
Themar
Rechtsextremismus

Daten Zwischen Wahrnehmung und Fakten

Die Zahl der gewaltbereiten Extremisten in Deutschland steigt jährlich an. Die FR stellt Daten zu Linksextremismus, Rechtsextremismus und Islamismus auf den Prüfstand.

Invasion in China
Kultur

Zweiter Weltkrieg Gräuel im Namen des gottgleich verehrten Kaisers

7. Juli 1937: Vor 80 Jahren begann der Zweite Sino-Japanische Krieg, der in Asien als Beginn des Zweiten Weltkriegs angesehen wird.

Papusa Ciuraru.
Politik

Stockholm Das Opfer muss weiter betteln

Die alte Roma Papusa Ciuraru hat den Terroranschlag in Stockholm überstanden. Nun sitzt die Holocaust-Überlebende wieder auf der Straße.

Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2017: 15. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. Juni 2017:

14.06.2017 23:59 Kommentieren
Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2017: 11. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 11. Juni 2017:

10.06.2017 23:59 Kommentieren
Rechtsextremismus
Rechtsextremismus

Holocaustleugner Horst Mahler muss in Haft

Der Rechtsextremist Mahler, der von Ungarn nach Deutschland ausgeliefert wird, soll in Brandenburg einsitzen. Der 81-Jährige war im April vor seinem angeordneten Haftantritt abgetaucht.

Westminster Bridge in London
Kultur

Terror Die Botschaft der Bekennerschreiben

Der „Erfolg“ eines Terroranschlags bemisst sich für die Täter nicht nur nach der Zahl der getöteten oder verletzten Opfer, sondern auch nach dem Grad der Aufmerksamkeit.

Studentemdemo in München 1967
68er-Bewegung

Benno Ohnesorg Der Schuss, der das Land veränderte

Vor 50 Jahren wurde in Berlin der Student Benno Ohnesorg erschossen. Es war einer der Schocks, die eine ganze Generation in die Revolte trieben.

Hitzlsperger und Grindel
Nationalmannschaft

DFB Aufrecht mit Hitzlsperger

Der gebeutelte Deutsche Fußball-Bund will sich bei Confed-Cup und WM werteorientiert positionieren - und große sportpolitische Versäumnisse der Vergangenheit nicht wiederholen.

Gedenkmarsch in St. Petersburg
Politik

Gedenkmärsche Putins „unsterbliche Regimenter“

Russland feiert weltweit den Jahrestag des Sieges über Hitler-Deutschland. Die Gedenkmärsche sorgen für Aufregung.

Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2017: 2. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 02. Mai 2017:

02.05.2017 00:00 Kommentieren
Anthony Joshua und Wladimir Klitschko
Boxen

WM-Kampf Sich selbst besiegen

Wenn Wladimir Klitschko gegen Anthony Joshua triumphieren will, braucht er den Mut zum Risiko.

Russland
Panorama

Russland „Kriegsspiele passen nicht in die Zeit“

Das russische Militär nutzt eine Kulisse des Reichstags, um seine patriotische Jugend zu trainieren. Leider geht das ziemlich schief. Aus Deutschland gibt es befremdliche Reaktionen.

Gabriel in Israel
Politik

Holocaust-Gedenktag Israel gedenkt der Ermordung von sechs Millionen Juden

Israel gedenkt der Ermordung von sechs Millionen Juden. Der Verkehr kam zum Stehen, Menschen legten ihre Arbeit nieder und verharrten in stillem Gedenken.

24.04.2017 12:33 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum