Lade Inhalte...
Wissen

Forscher wollen Pandemien verhindern

Flughäfen sind faszinierende und geheimnisvolle Orte. Doch die Tore der Welt bergen auch Gefahren: Terroristen, Waffen und Viren können ins Land kommen.

10.10.2016 07:23
Wissen

Zika-Alarm in Südostasien   

Meldungen zum Zika-Virus reißen nicht ab: Zum ersten Mal ist in Südostasien bei Babys mit Schädelfehlbildungen der Krankheitserreger nachgewiesen worden. Experten in Thailand gehen davon aus, dass das Virus Auslöser für die Mikrozephalie ist, wie das Gesundheitsministerium mitteilte.

30.09.2016 16:51
Panorama

DAK-Studie Fettleibige Menschen leiden unter Vorurteilen

Sehr dicke Menschen leiden werden ausgegrenzt und unter Vorurteilen– so das Ergebnis einer Studie der Krankenkasse DAK.

Gesundheit

Alzheimer Neue Hoffnung für Alzheimer-Patienten

Neue Erkenntnisse zur Entstehung von Alzheimer lassen auf eine frühe Therapie hoffen. Eventuell kann die Erkrankung gebremst oder gar verhindert werden.

dpa

Studie: Gesellschaft grenzt Fettleibige häufig aus

Fettleibigkeit kann krank und einsam machen - die Betroffenen werden häufig stigmatisiert, verspottet oder ausgegrenzt. Das geht aus einer Forsa-Untersuchung im Auftrag der Krankenkasse DAK-Gesundheit hervor, die in Berlin vorgestellt wurde.

21.09.2016 14:35 Kommentieren
dpa

Zeit für Grippeschutz-Impfung beginnt

Vor Beginn der Grippe-Saison sollten sich Risikogruppen wie Menschen ab 60, chronisch Kranke und Schwangere gegen die Infektionserkrankung impfen lassen. 14 Millionen Impfdosen seien bereits freigegeben, teilte das zuständige Paul-Ehrlich-Institut (PEI) mit.

21.09.2016 12:32 Kommentieren
Main-Taunus-Kreis

Hofheim Sucht im Alter

Ein Drittel der Männer und jede fünfte Frau zwischen 65 und 79 Jahren sind laut einer Studie des Robert-Koch-Instituts von Sucht im Alter betroffen.

dpa

Zika-Virus: WHO hält globalen Notstand aufrecht

Die Zahl der bekannten Infektionen mit dem Zika-Virus in Deutschland ist auf 146 gestiegen. Zugleich breitet sich der Erreger in immer mehr Ländern aus. Und bei seiner Erforschung tauchen Fragen nach möglichen weiteren Nebenwirkungen auf.

02.09.2016 16:52 Kommentieren
Panorama

Virus Knapp 150 Zika-Fälle in Deutschland

146 Personen in Deutschland sind an dem Zika-Virus erkrankt, wie das Robert Koch-Institut mitteilt. Fast alle Erkrankten sind Reiserückkehrer aus den Ausbruchsgebieten.

02.09.2016 13:20
Reise

Malaria, Zika, Dengue So verhindern Sie Reisekrankheiten

Feine Sandstrände, türkisblaues Wasser, Regenwälder - mehr als fünfeinhalb Millionen Deutsche reisten 2015 in exotische Länder. Doch so paradiesisch die Tropen auch sind: Dort lauern zahlreiche Krankheiten.

30.08.2016 16:23
Frankfurt

Flughafen Frankfurt Erste Bastion gegen Viren

Der Flughafenbetreiber Fraport lädt zu einem Besuch der Rettungswache auf dem Vorfeld des Frankfurter Airports ein. Sie verfügt über eine mobile Isolierstation, in der Patienten mit hochinfektiösen Krankheiten behandelt werden können.

Wissen

Bilanz seit April: 49 Schwangere mit Zika allein in New York

Allein in New York ist seit April bei 49 Schwangeren eine Infektion mit dem Zika-Virus nachgewiesen worden. Ein Baby wurde mit Mikrozephalie geboren, wie die Behörden der Stadt am Dienstag (Ortszeit) mitteilten.

17.08.2016 11:17
dpa

Zika-Gefahr: Schwangere sollen Teilen Miamis fernbleiben

Schwangere Frauen sollen wegen Zika Teile Miamis meiden. «Im Bereich der Stadt Miami/Florida muss nun erstmals von einer lokalen Übertragung der Zika-Viruserkrankung ausgegangen werden», schrieb das Auswärtige Amt.

02.08.2016 14:12 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Zika: Schwangere sollen Teilen Miamis fernbleiben

Schwangere sollen wegen Zika Teile Miamis meiden. Im Bereich der Stadt müsse von einer lokalen Übertragung der Zikaviruserkrankung ausgegangen werden, heißt es beim Auswärtigen Amt. Zuvor hatte die US-Gesundheitsbehörde CDC Schwangere davor gewarnt, in den Stadtteil Wynwood zu fahren. Dort werde das Virus durch Mücken verbreitet. In Florida ist die Zahl solcher Zika-Fälle inzwischen auf 14 gestiegen. Für Deutschland sehen Experten keine größere Gefahr: Die Bedingungen in Florida unterschieden sich sehr von denen hier, sagte die Zika-Expertin vom Robert Koch-Institut.

02.08.2016 13:56
Sportarten A-Z

Zika macht Pause: Olympia-Risiko gering

Sie hat sich rar gemacht in Rio de Janeiro, die Moskitoart Aedes aegypti. Diese Moskitos sind der Hauptüberträger des mysteriösen Zika-Virus.

27.07.2016 09:11

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen