Lade Inhalte...
Milan Peschel
Simone Thomalla
Leute

Kuchen wird kleiner Simone Thomalla beklagt Bezahlung von Schauspielern

Gute Jobs für Schauspieler gebe es nur noch bei den Öffentlich-rechtlichen, kritisiert Simone Thomalla. Viele Schauspieler seien von Armut bedroht.

16.02.2017 12:30
Inge Keller
Kultur

Grande Dame des Theaters Schauspielerin Inge Keller gestorben

Jedes von ihr gesprochene Wort glänzte. Schauspielerin Inge Keller war die elegante Grande Dame des deutschen Theaters. Jetzt ist sie im Alter von 93 Jahren gestorben.

06.02.2017 13:20
Theater

Volker Kühn ist tot Zum Tod des Kabarett-Autors Volker Kühn

Er schrieb für Dieter Hildebrandt und Wolfgang Neuss, er prägte und kannte das deutsche politische Kabarett wie kaum einer: Volker Kühn, Autor und Regisseur, Journalist und Forscher, Filmemacher und streitbarer Zeitgenosse, ist im Alter von 81 Jahren gestorben.

Volker Kühn
Panorama

Kabarett-Autor und Regisseur Volker Kühn gestorben

Er schrieb Texte für Wolfgang Neuss und Dieter Hildebrandt, zeichnete die Geschichte des Kabaretts nach und drehte dazu TV-Dokumentationen: Der Berliner Kabarett-Autor und -Historiker Volker Kühn, einer der bedeutendsten Textlieferanten für die «bissige Muse», ist tot.

20.09.2015 13:57
Edith Hancke ist tot
Panorama

Schauspielerin Edith Hancke mit 86 Jahren gestorben

Sie war die «Königin des Boulevard-Theaters» und blickte auf eine jahrzehntelange Bühnenkarriere zurück: Im Alter von 86 Jahren ist die Schauspielerin Edith Hancke am Donnerstag in Berlin gestorben.

04.06.2015 17:12
Der Eingang des Ernst-Deutsch-Theaters
Deutschland und die Welt

Neuerungen am Ernst-Deutsch-Theater: Zwei Uraufführungen geplant

«Offen für Neues» lautet das Motto der Saison 2014/15 am Hamburger Ernst-Deutsch-Theater. Dementsprechend weitet die Privatbühne nicht nur die Neuerungen an Struktur und Inhalten ihrer Spielpläne aus, sondern plant auch den Umbau des Foyers zu einem flexibleren Kommunikationszentrum. Das kündigte Intendantin Isabella Vértes-Schütter am Freitag an. Star-Designer Peter Schmidt zeichnet für die Umgestaltung des Innenraums mit 744 Plätzen verantwortlich. In die kommende Spielzeit startet das Theater, das 2014 seit 50 Jahren besteht, mit zwei Uraufführungen. Nach der Geschlechter-Revue «Ich weiß nicht, zu wem ich gehöre» (21.8.) - einer Koproduktion mit dem Renaissance-Theater Berlin - folgt John von Düffels Bühnenadaption des Krebs-Buches von Sophie van der Stap und erfolgreichen Kinofilms «Heute bin ich blond» (2.10.).

28.03.2014 14:58
Theater

„Richtfest“ Soziopathen wie du und ich

„Richtfest“: Lutz Hübners Baugruppen-Komödie Renaissance-Theater.

20.03.2013 14:51
Kino

Deutscher Schauspielerpreis Götz George wird für Lebenswerk geehrt

Götz George wird bei der diesjährigen Berlinale mit dem Deutschen Schauspielerpreis geehrt. Die Auszeichnung wird ihm am 11. Februar im Berliner Renaissance-Theater verliehen.

18.01.2013 16:19
Deutschland und die Welt

Beifall für Suzanne von Borsody

Suzanne von Borsody und Guntbert Warns haben in Maria Goos' Beziehungs-Tragikomödie «Der letzte Vorhang» am Donnerstagabend ...

11.01.2013 06:21
Theater

„Fucking Liberty!“ Die Freiheiten des Ulli Lommel

Der Schauspieler, Hollywoodproduzent und Horror-Regisseur Ulli Lommel inszeniert sein autobiografisches Stück „Fucking Liberty!“ in der Berliner Volksbühne.

10.01.2013 16:25
Kultur

Wagner Im Trend: Die Verharmlosung

Im letzten Richard-Wagner-Gedenkjahr 1983 wurden noch große Gedanken gewälzt - in diesem Gedenkjahr treten Antisemitismus, Verunsicherung und Proteste hinter Verharmlosung zurück.

04.01.2013 17:41
Kultur

Geister in Princeton Dem Wahnsinnigen hilft keine Logik

Öde, aber riecht angenehm: Daniel Kehlmanns Mathe-Stück "Geister in Princeton" im Renaissance-Theater.

10.01.2012 16:48
Kultur

Schauspieler Schönfelder ist tot Bis ins hohe Alter begeisterte er Berlin

Er verkörperte hunderte Rollen auf der Bühne und im Fernsehen - und war wegen seiner markanten Stimme als Synchronsprecher begehrt. Friedrich Schönfelder stirbt im Alter von 94 Jahren.

15.08.2011 19:06
Panorama

Das Theater nach dem Oskar

Als Kind war David Bennent ein Filmstar, auf der Bühne wird er noch immer übersehen

23.07.2010 23:14

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen