Lade Inhalte...
Weitere Entwicklung im Hambacher Forst
Wirtschaft

Hambacher Forst Tausende protestieren für den Hambacher Forst

Demonstrationen von Umweltschützern können die Räumung des Hambacher Forsts nicht stoppen. Aber der Einsatz bringe die Polizei insgesamt „an die Grenzen ihrer Belastbarkeit“, sagt die Deutsche Polizeigewerkschaft.

16.09.2018 20:54
Demonstration für den Hambacher Forst
Politik

Hambacher Forst Demonstranten fordern Erhalt des Hambacher Forsts

Mehrere tausend Demonstranten protestieren gegen die geplante Rodung des Hambacher Forsts und fordern einen schnellen Ausstieg aus der Kohleverstromung.

16.09.2018 13:29
Hambacher Forst
Politik

Hambacher Forst 34 Festnahmen, 62 Platzverweise

Seit Donnerstag läuft die Räumungsaktion im Hambacher Forst, die Polizei hat bisher 34 Braunkohlegegner festgenommen. Zwei Aktivisten wurden aus unterirdischen Gängen geholt.

16.09.2018 08:27
Hambacher Forst
Politik

Hambacher Forst Polizeieinsatz und Proteste gehen weiter

Im Hambacher Wald werden Bäume gefällt, um Platz für schweres Gerät zu machen. Während der Innenminister und Gerichte die Räumungen als rechtmäßig verteidigen, kommt scharfe Kritik von der Opposition.

14.09.2018 18:46
Hambacher Forst
Politik

Hambacher Forst „Und all das für die Kohle, die das Klima aufheizt“

Die Polizei beginnt mit der Räumung des Hambacher Forstes, der dem Braunkohle-Abbau weichen soll. Umweltschützer verurteilen die aus ihrer Sicht gefährliche Eskalation.

13.09.2018 22:21
Hambacher Forst
Hintergrund

Beamte aus ganz Deutschland „Der Wald geht. Der Wald bleibt“: Räumung im Hambacher Forst

Es ist der Tag, den Aktivisten im Hambacher Forst seit Langem erwartet haben - die Polizei greift ein. Mit einer kreativen Begründung.

13.09.2018 16:50 Kommentieren
Hambacher Forst
Politik

Hambacher Forst Polizei räumt erstes Bauwerk der Hambach-Aktivisten

1. Update Bewohner der Baumhäuser im Hambacher Forst zur Räumung aufgefordert - Polizei steht mit Großaufgebot bereit – Scharfe Kritik von Klimaschützern

13.09.2018 10:19
Hambacher Forst
Politik

Hambacher Forst Räumung der Baumhäuser steht bevor

Die Fronten im Streit um den Hambacher Forst sind verhärtet. Jetzt will das NRW-Bauministerium Tatsachen schaffen- und die Baumhäuser der Umweltschützer und Braunkohlegegner unverzüglich räumen lassen.

13.09.2018 07:13
MADAGASCAR - CARE INTERNATIONAL
Frankfurt

Ausstellung zu Klimaheldinnen „Höchste Zeit, uns Gedanken zu machen“

Antje Grothus, eine der Klimaheldinnen aus der Frankfurter Care-Ausstellung, spricht im FR-Interview über ihre Motivation.

Hambacher Forst
Politik

Braunkohletagebau Polizei rückt in besetzten Hambacher Forst vor

1. Update Der Wald am Rheinischen Braunkohletagebau ist teilweise von Tagebau-Gegnern und Waldschützern besetzt. Jetzt rückt die Polizei mit einem großen Aufgebot vor.

05.09.2018 08:27
Demonstration gegen Tagebau Hambach
Wirtschaft

Braunkohle Konflikt um Rodung

Hambacher Forst: Betriebsräte warnen vor schnellem Kohleausstieg.

Hambacher Forst
Panorama

Umweltaktivisten Eskalation im Hambacher Forst

Nachdem über Wochen friedlich gegen den Braunkohle-Tagebau protestiert wurde, hat sich die Situation in den vergangenen Tagen zugespitzt. Die Polizei greift durch.

Kohle
Wirtschaft

Kohleausstieg Der Wald spaltet Kommission

Der Hambacher Forst gilt als Symbol für den jahrzehntelangen Konflikt zwischen Befürwortern und Gegnern der Kohleverstromung. Der BUND will die Kohlekommission verlassen, sollte RWE den Wald wie geplant roden.

Hambacher Wald
Wirtschaft

Braunkohle RWE will Fakten schaffen

Der Hambacher Forst gilt als Symbol für den Konflikt zwischen Befürwortern und Gegnern der Braunkohle. RWE plant, weitere Teile des Waldes für den Tagebau abzuholzen - obwohl die Kohlekommission noch tagt.

Klimacamp im Leipziger Land

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen