Lade Inhalte...
Angela Merkel mit Matthias Müller und Herbert Diess
Gastbeiträge

Klimawandel Die Arroganz von VW und RWE

Verantwortungslose Konzerne wie RWE und VW bestimmen schon viel zu lange die Maßstäbe der Politik. Die Regierung sollte auf die anderen hören. Der Gastbeitrag in der FR.

Hambacher Forst
Wirtschaft

Rodungsstopp Aktivisten zelten wieder im Wald

Hambacher Forst: Umweltschützer rufen zur erneuten Besetzung auf. Mit einer Großdemonstration hatten am Samstag tausende Umweltschützer am Hambacher Forst gegen den Kohleabbau demonstriert

07.10.2018 16:58
Demonstration
Hintergrund

Fröhliche Festivalstimmung Triumph und Wut der Kohlegegner: 50.000 am Hambacher Forst

Am Tag nach dem Etappensieg für den Hambacher Forst feiern Tausende. In den Stunden des Triumphs gibt es auch viel Wut über die nordrhein-westfälische Landesregierung.

06.10.2018 16:42 Kommentieren
Hambacher Forst
Hintergrund

Hintergrund Tauziehen um den Hambacher Forst: Die Akteure

Wohl noch nie ist eine Rodungssaison im Rheinischen Revier mit so großer Spannung erwartet worden: Der Energiekonzern RWE will im Herbst die umstrittene Abholzung im Hambacher Forst für den dortigen Tagebau fortsetzen. Klimaaktivisten haben Widerstand angekündigt. Die Akteure im Tauziehen um den Wald:

06.10.2018 14:48 Kommentieren
Hambacher Forst
Kommentare

Hambacher Forst Schlappe für RWE

Das Urteil zum Rodungsstopp unterbricht auch die unnötige Eskalation des Konzerns und der nordrhein-westfälischen Landesregierung. Ein Kommentar.

Gastwirtschaft

GASTWIRTSCHAFT Rechtszugang sichern

Deutsche Firmen müssen für Menschenrechtsverstöße, die sie im Ausland begehen, auch vor deutschen Gerichten zur Rechenschaft gezogen werden

Hambacher Forst
Politik

Kohle-Gegner Letztes Baumhaus im Hambacher Forst geräumt

1. Update Die Räumungsmaßnahmen im Hambacher Forst sind offiziell beendet, teilt die Polizei mit. Kohlegegner rufen zu einer großen Protestaktion gegen die Rodung auf.

02.10.2018 19:54
Hambacher Forst
Politik

Hambacher Forst „Der Hambacher Forst ist nicht zu retten“

RWE-Chef Schmitz spricht im Interview über die Rodung des Waldes, den Anstieg von C02 und die Wachstumsziele des Konzerns.

Kurz vor der Räumung
Politik

Hambacher Forst Für die Räumung gerodet

Konzern und Behörde widersprechen Vorwürfen der Waldschützer, RWE hätte entgegen der Versicherung bereits die Infrastruktur für die Rodungsarbeiten geschaffen.

Frauen in Vorständen
Wirtschaft

Allbright-Stiftung Frauen bleiben in Vorständen eine Seltenheit

Nur acht Prozent der deutschen Unternehmensvorstände sind Frauen, zeigt die Albright-Stiftung.

30.09.2018 13:02
Hambacher Forst
Wirtschaft

Claudia Kemfert Interview Rodung des Hambacher Forst komplett unnötig

Das Horrorszenario vom Strom-Blackout ist ohne jede Grundlage: „Wir produzieren mehr Strom, als wir brauchen, und exportieren ihn ins Ausland“, sagt Energie-Expertin Claudia Kemfert.

Einsatz im Hambacher Forst
Politik

Hambacher Wald Umweltaktivistin abgestürzt und verletzt

Eine Umweltaktivistin stürzt von einer Leiter und verletzt sich. Notärzte kümmern sich direkt um die Frau.

27.09.2018 11:26
Hambacher Forst
Politik

RWE Räumung im Hambacher Wald geht weiter

Die Räumung von Baumhäusern im Hambacher Wald geht weiter. Der Protest der Umweltschützer ebenso. Auf den Internetauftritt von RWE gab es eine Cyber-Attacke.

25.09.2018 11:30
Hambacher_Forst1
Politik

Hambacher Forst Polizei räumt wieder Baumhäuser

Die Polizei ist seit Montagmorgen wieder im Hambacher Forst aktiv. Derweil stellt Greenpeace in Berlin ein Rechtsgutachten vor. Demnach ist die Rodung des Waldes derzeit unzulässig.

24.09.2018 14:32

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen