Lade Inhalte...
Panzer
Panorama

Polen Geliebte Panzer

In Polen müssen kraft eines neuen Gesetzes Hunderte Denkmäler abgerissen werden. Dahinter steht die „Dekommunisierung“ – ein Schlüsselbegriff der Politik der PiS-Regierung.

Wald
Panorama

Polen / Weißrussland Aus für die Axt im Bialowieza-Wald

Das Urteil zum illegalen Holzeinschlag im Bialowieza-Wald entlarvt auch die als Naturschutz getarnte Profitgier.

Warschau
68er-Bewegung

68er-Bewegung in Polen Erst die Knüppel, dann die Repression

In Polen sind Rassismus und Antisemitismus wieder auf dem Vormarsch. Die rechte Haltung ist nicht komplett neu - wie das Beispiel der brutalen Unterdrückung der 68er-Rebellion zeigt.

Alexander Gauland
Hintergrund

Beifall von Rechtspopulisten Für Gauland und Le Pen ist Putin ein Partner

In Westeuropa wettern Rechtspopulisten gegen die alten Eliten. Wenn es aber um Russlands Präsidenten Wladimir Putin geht, freuen sich Gauland, Le Pen & Co., wenn alles beim Alten bleibt.

19.03.2018 16:24 Kommentieren
Heiko Maas
Politik

Antrittsbesuch in Warschau Maas will enge Partnerschaft mit Polen

Außenminister Heiko Maas ist am Freitag zu seinem zweiten Amtsantrittsbesuch nach Polen aufgebrochen. Vor seiner Abreise bekannte sich der SPD-Politiker zu einer engen Partnerschaft mit Polen.

16.03.2018 11:34 Kommentieren
Holocaust-Gesetz in Polen
Politik

Experte sieht Knebel-Effekt Polens Holocaust-Gesetz tritt in Kraft

Der polnisch-amerikanische Historiker Jan Gross gilt als Auslöser der Debatte über polnische Mittäterschaft bei der Judenverfolgung im Zweiten Weltkrieg. Das umstrittene neue Gesetz der Warschauer Regierung solle diese nun beenden, warnt er.

01.03.2018 11:31 Kommentieren
Auschwitz
Kommentare

Holocaust-Gesetz Polnischer Irrweg

Die polnische Regierung will all jene bestrafen, die Polen der Mitschuld an der Verfolgung von Juden bezichtigen, statt die Geschehnisse angemessen aufzuarbeiten. Ein Kommentar.

Auschwitz
Politik

Holocaust Israel kritisiert Strafe für Begriff „polnische Todeslager“

Bis zu drei Jahre Haft sieht das Gesetz in Polen vor, wenn von „polnischen Todeslagern“ die Rede ist. In Israel wird befürchtet, die Vorschrift könnte dazu missbraucht werden, Polens Rolle bei Verbrechen gegen Juden zu verharmlosen.

27.01.2018 21:58 Kommentieren
EU-Kommission berät über Polen
Politik

Polen EU zückt ihre schärfste Waffe gegen Polen

Seit zwei Jahren warnt die EU-Kommission vor einer Aushöhlung des polnischen Justizsystems durch die nationalkonservative Regierungspartei. Jetzt hat Brüssel ein Sanktionsverfahren wegen rechtsstaaatswidriger Eingriffe in die Justiz eingeleitet.

Präsident Andrzej Duda
Politik

Justizreform Polens Präsident Duda widersetzt sich der EU-Kommission

Die EU leitet ein Sanktionsverfahren ein, das Polen die Stimmrechte kosten kann. Dennoch will der polnische Präsident Andrzej Duda die umstrittenen Justizreformen unterzeichnen.

20.12.2017 18:28 Kommentieren
Mateusz Morawiecki soll Polens neuer Regierungschef werden
Politik

Polen Morawiecki soll neuer Regierungschef werden

Der polnische Finanzminister Mateusz Morawiecki soll neuer Regierungschef in Polen werden und auf Beata Szydlo folgen.

07.12.2017 22:27 Kommentieren
Beata Szydlo
Gender

Gewalt gegen Frauen Polen setzt auf Härte, auch gegen Opfer

In Polen sterben jährlich mehrere hundert Frauen durch die Hand ihrer Partner. Die nationalkonservative Regierung setzt auf harte Strafen - und bekämpft zugleich jedes Emanzipationsstreben.

Rechtsradikale am 11. November in Warschau
Politik

Polen „Die Grenzen zu den Radikalen sind fließend“

Der polnische Jurist Michal Syska spricht im Interview über die rechtsextreme Szene in Polen – und wie die Regierung sie schützt.

Unabhängigkeitstag in Polen
Politik

Polen PiS-Anhänger demonstrieren mit Rechtsradikalen

Zehntausende Polen nehmen an Demonstrationen zum Unabhängigkeitstag teil. Der Demozug wurde von ultrarechten Nationalisten organisiert.

12.11.2017 12:22 Kommentieren
Margot Wallström
Hintergrund

Hintergrund Die Folgen des Weinstein-Skandals in Europa

Die Vorwürfe der sexuellen Belästigung gegen den US-amerikanischen Filmmogul Harvey Weinstein haben international ein Schlaglicht auf Sexismus geworfen. Ein Überblick.

03.11.2017 12:50 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen