Lade Inhalte...
Chemnitz
Kommentare

Schlecky Silberstein Wie die AfD Satire in Propaganda umkehrt

Blogger Schlecky Silberstein dreht eine Parodie zu den Ereignissen in Chemnitz, die die AfD als „Fake-Video“ zu identifizieren vorgibt. Schließlich dreht sie zwei eigene kleine Filmchen. Ein Kommentar.

Karl-Marx-Monument in Chemnitz
Politik

Verfassungsschutz „Sein Feindbild war immer links“

Bürgerrechtler Martin Kutscha spricht über den Verfassungsschutzchef Maaßen, die Frage nach seiner Entlassung und den Sinn des Inlandsgeheimdienstes.

CSU
Leitartikel

Landtagswahlen in Bayern Vom Absturz der CSU

Normalerweise hört man aus Bayern nur Superlative. Doch vom Parteitag der CSU kommen dieses Mal erstaunlich leise Töne. Der Leitartikel.

Bird
Musik

BIRD in Dresden Tropfen und Steine

Gegen Wut und Pegida sein reicht nicht: Der Musiker Sebastian Römisch über interreligiöse Konzerte in rauen Zeiten in Dresden.

Im Bundestag
Politik

Nach Chemnitz-Demos AfD-Mitglieder sollen vorsichtiger sein

Eine Beobachtung durch den Verfassungsschutz will die AfD vermeiden. Auch deshalb sollen die Mitglieder künftig genauer darauf achten, mit wem sie zusammen demonstrieren.

14.09.2018 22:11 Kommentieren
Chemnitz
Rechtsextremismus

Rechtsextremismus Staatsschutz ermittelt nach Angriff auf Tunesier in Chemnitz

Ein Mann wird in Chemnitz von vier Männern am Mittwochabend geschlagen und verletzt. Jetzt ermittelt der Staatsschutz.

14.09.2018 16:31 Kommentieren
Burghart Klaußner
Literatur

„Schreiben macht wach“

Der Schauspieler und nun auch Romanautor Burghart Klaußner über Literatur und über die Frage, wie Kunst und Kultur die Zivilgesellschaft retten können.

Plenarsitzung im hessischen Landtag
Landespolitik

Landtag Bouffiers Aufruf gegen Rechtsextremismus

Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier warnt im Landtag vor „Extremismus, Antisemitismus und Menschenverachtung“. Die Opposition lobt zwar die Worte, vermisst aber die Taten.

Chemnitz
Hintergrund

Analyse Maaßen und die Radikalisierung des bürgerlichen Milieus

Die Sommerpause ist vorbei, der Bundestag debattiert diese Woche über den Haushaltsentwurf für 2019. Doch über Geld spricht in Berlin kaum jemand. Hauptgesprächsthema sind Hans-Georg Maaßen und die Frage, ob Minister Seehofer den Verfassungsschutz-Chef womöglich entlässt.

10.09.2018 17:32 Kommentieren
AfD
Wasserwerfer
Hintergrund

Chronologie Was in Chemnitz geschah - und die Folgen

Die Vorfälle in Chemnitz wirken nach. Ein Rückblick:

07.09.2018 17:02 Kommentieren
Hooligans und Neonazis in Chemnitz
Rechtsextremismus

Chemnitz Kein rechter Mob in Chemnitz?

Die Opfer von Übergriffen erzählen etwas anderes, z.B. der Betreiber eines jüdischen Restaurants. Er berichtet von einem Überfall, bei dem die Angreifer schrien: „Judensau, verschwinde aus Deutschland!“

Kolumnen

Rechtsextreme in Chemnitz Der AfD-Spuk verschwindet nicht von selbst

Chemnitz

Die Beschwörung des Unheils schwächt mehr, als dass sie Kräfte freisetzt. Demokraten müssen sich dafür einsetzen, dass braune Grenzen nicht überschritten werden. Die Kolumne.

Kundgebung
Politik

Hamburg 10.000 demonstrieren gegen „Merkel muss weg“-Kundgebung

In Hamburg soll es wieder rechte Kundgebungen geben. Zum Auftakt folgen nur 125 Anhänger dem Aufruf der laut Verfassungsschutz rechtsextremen Organisatoren. Der Gegenprotest ist ungleich größer.

06.09.2018 06:29 Kommentieren
André Poggenburg
Kommentare

André Poggenburg Die Sprache des Hasses

Schmutzig, schmutziger, AfD: Ein Chat, in dem Details aus dem Intimleben von André Poggenburg nachzulesen sind, erschüttert die Partei. Das AfD-Leck ist aufschlussreich. Ein Kommentar.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen