Lade Inhalte...
Ringen um Einigung
Hintergrund

Verhandler ringen um Einigung Raus aus den Jamaika-Schützengräben

Kommen jetzt schwarz-gelb-grüne Koalitionsverhandlungen? Die Zeichen dafür waren hoffnungsvoll. Aber bis zuletzt liegt viel Arbeit auf dem Tisch.

16.11.2017 23:08 Kommentieren
Bundespräsident Steinmeier besucht Sachsen
Politik

Steinmeier in Sachsen Ein merkwürdiger Besuch

Bundespräsident Steinmeier gastiert für zwei Tage in Sachsen. Fazit: Es war ein bisschen zu schön, um wahr zu sein.

Bundespräsident besucht Sachsen
Politik

Steinmeier in Sachsen Gegen Landflucht

Kaum ein Antrittsbesuch von Frank-Walter Steinmeier wurde mit so viel Spannung erwartet wie der in Sachsen. Der Bundespräsident bezeichnet den Dialog der Politik mit den Bürgern als wichtigstes Mittel gegen den Populismus.

Staatsmann
Theater

„Komödie des Populismus“ „Da weiß auch der AfDler nicht mehr, woran er ist“

Peter Staatsmann, Intendant in Rottweil, über eine „Komödie des Populismus“ und was ein Theater vielleicht erreichen kann.

Mitglied der Identitären
Frankfurt

„Titanic“ Ein netter Plausch mit den Rechten

Das Satiremagazin „Titanic“ organisiert in Frankfurt einen Dialog mit (fast echten) Rechten. Die Passanten reagieren überraschend freundlich.

Jamaika-Sondierungen
Hintergrund

Sondierungsgespräche Kurs Jamaika: Viele Fragen, keine Kernbotschaft

Man beharkt sich über viele Kanäle, auch persönlich. Ist das das künftige Jamaika-Klima? Eine Zwischenbilanz der Sondierungen.

03.11.2017 12:20 Kommentieren
Demonstrationen zum 3. Jahrestag von Pegida
Rechtsextremismus

Pegida Demo zum dritten Jahrestag von Pegida

Anlässlich des dritten Jahrestages der fremdenfeindlichen Pegida-Bewegung hat es in Dresden Demonstrationen sowohl für als auch gegen Pegida gegeben.

28.10.2017 22:36 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Pegida kämpft mit Wetter und Technik - Breiter Gegenprotest

Wetter und Technik haben dem islam- und fremdenfeindlichen Pegida-Bündnis den dritten Jahrestag seiner Gründung vermasselt. Erst mit über einstündiger Verspätung begann in Dresden die Kundgebung.

28.10.2017 20:56 Kommentieren
Rechtspopulismus
Frankfurt-Ost

Rechtspopulismus in Frankfurt „Den Rechten entgegenstellen“

FR-Feuilletonchef Christian Thomas und Kulturdezernentin Ina Hartwig haben im Club Voltaire in Frankfurt über den Umgang mit Rechtspopulismus diskutiert. Sie formulierten eine Strategie.

Deutschland und die Welt

Pegida-Anhänger und Gegner gehen auf die Straße

Anhänger und Gegner des fremdenfeindlichen Pegida-Bündnisses wollen heute in Dresden auf die Straße gehen. Anlass ist das dreijährige Bestehen von Pegida, das deren Anhänger auf dem Theaterplatz feiern wollen.

28.10.2017 10:26 Kommentieren
Stanislaw Tillich
Scheideweg
Politik

Rechte Flanke Was tun gegen die Konkurrenz von rechts?

Rechts von der Union dürfe nur noch die Wand sein, formulierte einst Franz Josef Strauß. Derzeit durchrüttelt die Union eine Richtungsdebatte - nicht zum erstren Mal.

Sachsens Ministerpräsident tritt zurück
Politik

Rücktritt in Sachsen Stanislaw Tillich kann nicht mehr

Sachsens CDU-Regierungschef Stanislaw Tillich gibt dem Druck seiner Partei nach und hört im Dezember auf. Vor allem die rigorose Sparpolitik seiner Regierung sorgte für Ärger.

Färberturm
Literatur

Reportagen Was ist passiert? Und was kommt jetzt?

„Nach der Idylle“: Thomas Medicus' Erkundungen geben Einsichten in ein unspektakuläres Deutschland.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum