Lade Inhalte...
Wissen

Bildung „Schulsystem aus dem 19. Jahrhundert“

Andras Schleicher, Chefkoordinator der Pisa-Studie, spricht im Interview über fehlenden Reformeifer, den Spaß am Lernen und die Schule der Demokratie.

dpa

Frankfurt zieht den meisten Nutzen aus Brexit-Votum

Frankfurt dürfte im Vergleich zu anderen großen europäischen Finanzplätzen am meisten vom Brexit-Votum Großbritanniens profitieren. Das zeigt eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) in Köln, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegt.

11.08.2016 08:41
Deutschland und die Welt

dpa-Nachrichtenüberblick Wirtschaft

EZB: Deutlich weniger falsche Banknoten im ersten Halbjahr

22.07.2016 16:07
Wirtschaft

IWF Lagarde besorgt über Brexit-Folgen

Der Internationale Währungsfonds sorgt sich um die Auswirkungen des geplanten Ausstiegs der Briten aus der EU. Vor allem die Ungewissheit drückt das Weltwirtschaftswachstum.

22.07.2016 14:01
dpa

IWF-Chefin besorgt über Unsicherheit durch Brexit

Der Währungsfonds (IWF) ist sehr besorgt über die Auswirkungen des geplanten britischen Ausstiegs aus der Europäischen Union auf die Weltwirtschaft. Die Ungewissheit müsse so schnell wie möglich beseitigt werden, sagte IWF-Chef Christine Lagarde.

22.07.2016 13:54

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen