Lade Inhalte...
Mikroskop
Karriere-Nachrichten

Fragen und Antworten Wie unseriöse Publikationen der Wissenschaft schaden

Der Skandal trifft die Wissenschaft an ihrer empfindlichsten Stelle: der Glaubwürdigkeit. Tausende deutsche Forscher haben fragwürdig publiziert. Warum und worauf sollen Wissenschaftler zukünftig achten?

19.07.2018 17:35 Kommentieren
Asyl
Flucht, Zuwanderung

Afghanistan Abschiebung war „Behördenfehler“

Ein junger Mann wird nach Afghanistan abgeschoben - wegen eines Behördenfehlers, heißt es. Jetzt soll er zurück ins Flugzeug nach Deutschland steigen.

Abschiebung
Flucht, Zuwanderung

Afghanischer Flüchtling Unrechtmäßig Abgeschobener soll zurückgeholt werden

Ein junger Mann wird nach Afghanistan abgeschoben - wegen eines Behördenfehlers, heißt es. Jetzt soll er zurück ins Flugzeug nach Deutschland steigen.

19.07.2018 06:30 Kommentieren
Tiefstapler
Handball

Handball-Bundesliga Meister-Trainer Machulla: Flensburg nicht Titel-Favorit

Meister SG Flensburg-Handewitt sieht sich in der bevorstehenden Saison der Handball-Bundesliga nicht in der Favoritenrolle.

18.07.2018 16:05 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Afghane möglicherweise rechtswidrig abgeschoben

Ein Asylbewerber aus Mecklenburg-Vorpommern ist möglicherweise rechtswidrig in seine Heimat Afghanistan abgeschoben worden. Nach Recherchen des NDR handelt es sich bei dem 20-Jährigen um einen jener 69 Menschen, die am 3. Juli nach Kabul geflogen wurden.

17.07.2018 20:59 Kommentieren
Abschiebung
Flucht, Zuwanderung

Abschiebung Afghane möglicherweise rechtswidrig abgeschoben

Ein Asylbewerber aus Mecklenburg-Vorpommern ist möglicherweise rechtswidrig abgeschoben worden. Der 20-Jährige klagt gegen die Ablehnung seines Antrags, das Verfahren ist noch nicht abgeschlossen.

17.07.2018 19:25 Kommentieren
Xavier Naidoo
Leute

Gerichtsentscheidung Erfolg für Xavier Naidoo in Antisemitismus-Prozess

Bei einer öffentlichen Veranstaltung in Bayern bezeichnete eine Referentin den Sänger Xavier Naidoo als Antisemiten. Der Musiker geht dagegen juristisch vor - und bekommt Recht.

17.07.2018 13:29 Kommentieren
Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am... Kalenderblatt 2018: 17. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 17. Juli 2018:

16.07.2018 23:59 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Haftbefehl gegen mutmaßlichen Hintermann von Anis Amri

Anderthalb Jahre nach dem islamistischen Anschlag auf den Berliner Breitscheidplatz haben die Ermittler den Hintermann des Attentäters Anis Amri identifiziert. Der Ermittlungsrichter des Bundesgerichtshofs habe Haftbefehl gegen einen 32 Jahre alten Tunesier namens Meher D.

05.07.2018 18:52 Kommentieren
„Die Story im Ersten: Das schmutzige Geschäft mit der Grillkohle“
TV-Kritik

„Die Story im Ersten“ Augen auf beim Kohlekauf

Die ARD-Reportage „Das schmutzige Geschäft mit der Grillkohle“ über falsch zertifizierte Holzkohle ist aller Ehren wert, hat aber optisch nicht viel zu bieten.

Rhein-Main

Razzien im Raum Frankfurt Polizei nimmt vier Personen wegen G20-Krawallen fest

G20 in Hamburg

3. Update Nach Razzien in Frankfurt und Offenbach nimmt die Polizei zwei Erwachsene und zwei Jugendliche fest, die sich an den Krawallen beim G20-Gipfel in Hamburg im vergangenen Jahr beteiligt haben sollen.

Jutta Cordt
Flucht, Zuwanderung

Asylbescheide Bamf-„Skandal“ schrumpft gewaltig

Die Bremer Staatsanwaltschaft war bisher von 1200 unkorrekten Anerkennungsbescheiden ausgegangen. Die interne Revision des Bamf findet jedoch deutlich weniger Verstöße als zunächst behauptet.

Schrotten!
TV-Kritik

„Schrotten!“ Lieber tot als Sklave

Die norddeutsche Komödie „Schrotten!“ ist dem Titel zum Trotz ein frisches, originelles und gut gespieltes Regiedebüt und erfreut durch diverse Western-Anklänge.

Public Viewing
WM-Panorama

Fußball zur WM schauen WM-Fieber: Public Viewing mit Poldi oder lieber am Meer?

Gemeinsam macht Fußballschauen noch mehr Spaß: Ob am Meer, im Museum oder im Herzen der Hauptstadt - die Veranstalter lassen sich beim Public Viewing einiges einfallen. Auch ein Fußball-Star lädt zum gemeinsamen Mitfiebern.

11.06.2018 10:47 Kommentieren
Bernd Hoffmann
Fußball

2. Liga Hoffmann lehnt mehr Kühne-Anteile an der HSV-Fußball AG ab

Klaus Michael Kühne will den HSV noch mehr unterstützen. Vorstandschef Bernd Hoffmann lehnt aber weitere Anteilsverkäufe an den Milliardär ab. Dafür müsste zudem die Satzung geändert werden.

10.06.2018 17:29 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen