Lade Inhalte...
Maybrit Illner
TV-Kritik

„Maybrit Illner“, ZDF „Sie kuscheln mit den Nazis!“

Maybrit Illner machte aus ihrer Talkshow ein Tribunal gegen die AfD – deren Chef Alexander Gauland hatte dem wenig entgegenzusetzen.

Lena Meyer-Landrut
Familie

Beschimpfungen ansprechen Wenn Hass im Netz auf Frauen trifft

Wer im Rampenlicht steht, zieht auch Missgunst und Hass an. Das anonyme Internet macht es Trollen leicht. Und bei weiblichen Promis zielen sie noch häufiger unter die Gürtellinie. Ein Star wehrt sich.

15.11.2018 16:16 Kommentieren
Lena Meyer-Landrut
Leute

Mobbing-Selfie Lena Meyer-Landrut und der Hass im Netz gegen Frauen

Wer im Rampenlicht steht, zieht auch Missgunst und Hass an. Das anonyme Internet macht es Trollen leicht. Und bei weiblichen Promis zielen sie noch häufiger unter die Gürtellinie. Ein Star wehrt sich.

15.11.2018 13:52 Kommentieren
Alice Weidel
Politik

Spenden an die AfD AfD hat auch Geld aus Belgien erhalten

3. Update Die Staatsanwaltschaft Konstanz will wegen dubioser Spenden aus der Schweiz gegen AfD-Fraktionschefin Alice Weidel ermitteln. Nach Angaben der AfD hat der Kreisverband von Weidel auch Geld aus Belgien erhalten.

14.11.2018 17:02 Kommentieren
Alexander Gauland und Alice Weidel
Politik

AfD-Spendenaffäre Alexander Gauland stellt sich hinter Alice Weidel

Wegen einer Großspende aus der Schweiz steht die AfD-Politikerin Alice Weidel in der Kritik. Weidels Co-Fraktionsvorsitzender Alexander Gauland sieht einen möglichen Fehler dagegen an anderer Stelle.

13.11.2018 08:54 Kommentieren
AfD
Bundestag
Hintergrund

Partei reagiert unruhig Die AfD und das liebe Geld - Alice Weidel unter Druck

Die AfD hat viele Gönner und Unterstützer. Manche von ihnen bleiben aber lieber im Dunkeln. Ein besonders großzügiger Spender könnte jetzt zum Problem für die Bundestagsfraktionschefin werden.

12.11.2018 17:18 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Affäre um AfD-Spende: Bundestag verlangt Aufklärung

In der Affäre um Parteispenden aus der Schweiz an die AfD verlangt die Verwaltung des Bundestags nun Aufklärung von der Partei. „Parteispenden aus Ländern außerhalb der Europäischen Union dürfen grundsätzlich nicht angenommen werden“, sagte ein Sprecher des Bundestags.

12.11.2018 15:54 Kommentieren
Deutschland und die Welt

AfD-Südwest-Chef verspricht Aufklärung zu Spende

Baden-Württembergs AfD-Landeschef Ralf Özkara hat in der Affäre um Parteispenden aus der Schweiz Aufklärung zugesagt. „Wir werden die ganze Geschichte intern aufarbeiten und uns zusammen mit dem Bundesvorstand darum kümmern, dass hier Aufklärung

12.11.2018 12:12 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Spende: Weidel sieht keinen Grund für Konsequenzen

AfD-Fraktionschefin Alice Weidel sieht in der Affäre um Parteispenden aus der Schweiz keinen Grund für persönliche Konsequenzen. „Bei dem Konto, auf dem die Spende einging, handelt es sich um das ordentliche Konto des Kreisverbandes des Bodenseekreises.

12.11.2018 09:24 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Kahrs: Bei illegaler Parteispende muss Weidel zurücktreten

SPD-Haushaltsexperte Johannes Kahrs fordert den Rücktritt von AfD-Fraktionschefin Alice Weidel, sollten die Großspenden vor der Bundestagswahl 2017 illegal gewesen sein. „Die Spendenaffäre muss aufgeklärt werden“, sagte er dem „Handelsblatt“

12.11.2018 01:12 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Grüne verlangen von AfD Aufklärung wegen Großspende

Die Grünen fordern von der AfD eine umgehende Aufklärung über möglicherweise illegale Großspenden vor der Bundestagswahl 2017. „Aufklärung ist dringend nötig“, sagte die Parlamentarische Geschäftsführerin der Grünen im Bundestag,

12.11.2018 00:36 Kommentieren
Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am... Kalenderblatt 2018: 12. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 12. November 2018:

12.11.2018 00:00 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Berichte: AfD droht Spendenaffäre

Eine Großspende aus dem Ausland bringt die Alternative für Deutschland in Erklärungsnot. Nach Recherchen von WDR, NDR und „Süddeutscher Zeitung“ hat die Partei zwischen Juli und September 2017, also im Jahr der Bundestagswahl, mehrere Spenden

11.11.2018 21:00 Kommentieren
AfD
Politik

AfD AfD nahm 2017 offenbar illegale Großspende an

1. Update 2017 zog die AfD mit satten 12,6 Prozent in den Bundestag ein – nun kommt raus: Kurz zuvor hatte der AfD-Kreisverband Bodensee eine - womöglich illegale – Großspende aus der Schweiz erhalten. Vor allem Alice Weidel gerät nun in Erklärungsnot.

11.11.2018 18:29 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen