Lade Inhalte...
Wetterau

Ortenberg Natur und Bildung

Kreis gibt Geld für neues Info- und Mitmachzentrum. Projekt soll die Kulturlandschaft erhalten und entwickeln.

Tierschutz in Hessen
Rhein-Main

Hochtaunus Gedeckter Tisch für Bienen

Der hessische Bauernverband will dem Artensterben von Insekten entgegenwirken. Landwirte legen dazu im Hochtaunuskreis 350 Blühstreifen an, in denen Bienen und Hummeln sich tummeln können.

Gänseblümchen
Garten

Was der Profi sagt Gartenmythos: Unkraut vergeht nicht?

Mit Sprichwörtern ist das so eine Sache. Manches kann man einfach nicht glauben. Doch wenn der Hobbygärtner schimpt: „Unkraut vergeht nicht“ - ist da etwas Wahres dran?

13.07.2017 04:16 Kommentieren
Vogelbad selbst bauen
Tiere

So geht's Badeschale für Vögel selbst bauen

Es macht Spaß, Vögel beim Körner picken oder planschen zu beobachten. Selbst auf einem Balkon kann man eine Badegelegenheit für die possierlichen Gäste einrichten. Wie das geht, erläutert der Naturschutzbund Deutschland.

10.07.2017 05:20 Kommentieren
Ein Ohrwurm
Garten

Schädlingsbekämpfer Verspeist Blattläuse: Den Ohrwurm in den Garten locken

Der Ohrenkneifer ist ein natürlicher Schädlingsbekämpfer. Denn er vertilgt gerne Blattläuse. Hobbygärtner sollten dem Nützling deshalb ein nettes Plätzchen in ihrem Garten schaffen.

10.07.2017 04:38 Kommentieren
Ameisenbläuling
Wirtschaft

Artensterben Der leise Tod im Feld

Eine Untersuchung zeigt einen dramatischen Artenschwund. Die Landwirtschaft ist dafür der wichtigste Faktor.

Unkraut
Garten

Kampf gegen Wildkraut Hacke statt Chemiekeule: Unkraut im Garten bekämpfen

Naturschutz-Experten raten Gärtnern dazu, immer wieder zur Hacke zu greifen, um lästigen Wildwuchs in Schach zu halten. Pestizide sind sowohl für den Menschen, als auch für das umliegende Ökosystem eine Gefahr.

07.07.2017 05:02 Kommentieren
Spatz auf einem Grashalm
Tiere

„Stunde der Gartenvögel“ Umfrage: Spatz am häufigsten in deutschen Gärten zu sehen

Frech und flexibel - der Spatz bleibt in Deutschlands Gärten unangefochten die Nummer eins. Bei anderen Vogelarten zeigen sich bei langjährigen Zählungen dagegen Lücken.

02.06.2017 05:00 Kommentieren
Schmetterling an einer Pflanze
Garten

Vielfalt schafft Vielfalt So lockt man Schmetterlinge in den Garten

Wer sie entdeckt, schaut gespannt dem Schlag der hauchdünnen Flügel hinterher: Schmetterlinge im Garten sind eine Bereicherung. Doch den Tieren mangelt es oft an Nahrung. Schuld daran ist auch der Hobbygärtner - er setzt zu gerne gefüllte Blüten.

02.06.2017 04:24 Kommentieren
Sylt
Klimawandel

Doggerbank Neue Insel für die Nordsee

Ein künstliches Eiland soll als Basis für einen riesigen Offshore-Park dienen. Mit 90 bis 100 Gigawatt hätte Neu-Doggerland soviel Kraftwerkskapazität wie Großbritannien.

Samenbomben
Garten

Neuer Trend So stellen Guerilla- und Hobbygärtner Samenbomben selbst her

Die Nachbarn von Brachflächen und nicht bepflanzten Grünstreifen verschönern immer häufiger diese Flächen - „Guerilla Gardening“ nennt sich das dann. Rechtlich erlaubt ist das zwar nicht immer. Ihre blühende Waffe lässt sich aber auch im Garten nutzen: die Samenbombe.

12.05.2017 05:12 Kommentieren
Zweipunkt-Marienkäfer
Tiere

Bedrohte Tierart „Es trifft ihn hart“ - ein Marienkäfer in Not

Für viele Menschen sind sie niedliche Glücksbringer: Marienkäfer. Doch auf Baumrinden und in Mauerritzen tobt ein harter Verdrängungskampf. Eine erste Art ist schwer angeschlagen.

09.05.2017 05:12 Kommentieren
Glambeck
Panorama

Glambeck Neues von Storchen-Rüpel Ronny

Sind die Zeiten als Quälgeist für ein ganzes Dorf vorbei? Problemstorch Ronny zeigt eine neue Seite. Wenn seine Angebetete nach ihm „pfeift“, gibt es für ihn kein Halten mehr.

04.05.2017 13:56 Kommentieren
Rote Blütenpracht
Garten

Sommerbote Blume des Jahres 2017: Der Klatschmohn im Garten

Der Klatschmohn gibt sich mit wenig zufrieden. In seinem ursprünglichen Lebensraum ist er dennoch nur noch selten anzutreffen - die Loki Schmidt Stiftung hat ihn daher zu Blume des Jahres 2017 gewählt. Aber auch im Garten lässt sich die Sommerblume ziehen.

13.04.2017 09:12 Kommentieren
Politik

Große Vogelzählaktion startet

Ob mit Fernglas oder nur wachen Auges: Eine Stunde lang sollen Vogelfreunde in der Zeit von Freitag bis Sonntag genau hinsehen, wie viele und welche Vögel sich im heimischen Garten oder im Park nebenan tummeln.

05.01.2017 08:58 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum