Lade Inhalte...
James Mattis
Politik

USA Mattis’ Tage im Kabinett scheinen gezählt

Donald Trump distanziert sich von seinem Verteidigungsminister, weil der ihn immer wieder in die Schranken weist.

Kabul - Ort eines Selbstmordanschlags
Politik

Afghanistan Blutspur in der Ringkampfhalle

Die Terrormiliz „Islamischer Staat“ will in Afghanistan für Angst und Panik sorgen. Wie die Menschen in Kabul nach den Selbstmordattentaten weiterleben.

USA
Politik

Afghanistan Trumps Trio am Hindukusch

US-Präsident Donald Trump will den Krieg in Afghanistan innerhalb von zehn Monaten beenden.

Deutschland und die Welt

London und Berlin bauen militärische Zusammenarbeit aus

Großbritannien und Deutschland wollen ihre militärische Zusammenarbeit ausbauen. Ziel ist die Stärkung der Sicherheit in Europa und die Abwehr von Terrorgefahren. Gemeinsam solle die europäische Säule der Nato gestärkt werden, vereinbarten Verteidigungsministerin

05.10.2018 15:54 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Nato-Staaten beraten über Aufrüstungspläne

Die Verteidigungsminister der 29 Nato-Staaten wollen heute zum Abschluss eines zweitägigen Treffens in Brüssel über Pläne für eine weitere Stärkung des Militärbündnisses beraten. Zudem soll es um die Zusammenarbeit mit der EU gehen.

04.10.2018 02:26 Kommentieren
Heiko Maas bei Mike Pompeo
Politik

Washington So lief der USA-Besuch von Jens Spahn und Heiko Maas

Jens Spahn und Heiko Maas geben sich im Weißen Haus die Klinke in die Hand. Ein einheitliches Bild geben die deutschen Minister in Washington nicht ab.

Skopje
Politik

Mazedonien Referendum ohne Wirkung

Obwohl das Quorum nicht erreicht wurde, will Mazedonien die Namensänderung umsetzen. Die geringe Beteiligung beim Referendum zeigt, wie fragil die Regierung ist. Eine Analyse.

Referendum in Mazedonien
Politik

Namensstreit mit Griechenland Referendum in Mazedonien gescheitert

Bei dem Referendum sollte es um die vom Nachbarn Griechenland erzwungene Änderung des Staatsnamens gehen. Für eine Entscheidung beteiligten sich allerdings zu wenige Bürger.

30.09.2018 20:50 Kommentieren
Zoran Zaev
Politik

Kommt die Westintegration? Referendum in Mazedonien über neuen Staatsnamen

In Mazedonien hat das mit Spannung erwartete Referendum über einen neuen Namen für diesen kleinen Balkanstaat begonnen.

30.09.2018 10:49 Kommentieren
chloss Bellevue
Mazedonien
Politik

Balkan Mazedonien bringt Tsipras in Bedrängnis

Ein Kompromiss im Namensstreit soll den Balkan stabilisieren, löst aber Turbulenzen in Griechenland aus.

Nato-Manöver
Politik

Norwegen Nato bereitet größtes Manöver seit dem Kalten Krieg vor

Ist Russland noch eine Bedrohung? In den Jahren nach dem Zerfall der Sowjetunion wurde die Frage von etlichen Nato-Staaten verneint. 2014 hat sich das dramatisch geändert. In Kürze wird nun wieder für den Ernstfall trainiert.

27.09.2018 10:47 Kommentieren
Bonn
Politik

Rot-Grün Es ist Zeit für ein neues Bündnis der linken Parteien

Ein Aufbruch, aus dem wir lernen sollten: Vor 20 Jahren gewann Rot-Grün die Bundestagswahl. Es war der Anfang eines Generationsprojekts, und trotz aller Fehler hat die Regierung Schröder viel erreicht. Ein Gastbeitrag von Heidemarie Wieczorek-Zeul.

Darmstadt

Darmstadt 100 Jahre polnische Geschichte

Am Deutschen Polen-Institut gibt es eine Lesung und eine Briefmarkenausstellung.

Patricia Lacina
Frankfurt

US-Generalkonsulat Diplomatie in Zeiten Trumps

Die neue US-Generalkonsulin Patricia Lacina stellt sich in ihrer Residenz Hunderten Gästen vor.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen