Lade Inhalte...
Mecklenburg-Vorpommern
Kolumnen

AfD Gedrängel auf Rechts

Viele Demokraten versuchen die AfD mit deren Mitteln zu bekämpfen.Pünktlich vor den Landtagswahlen in Mecklenburg-Vorpommern leisten die Hobby-AfDler von CDU und SPD wieder ganze Arbeit. Die Kolumne.

Parteitag
Bundestagswahl 2017

SPD-Parteitag Martin Schulz bläst zur Aufholjagd

3. Update Beim SPD-Parteitag in Dortmund stimmen die Genossen geschlossen für das neue Programm - und motivieren sich für die entscheidende Phase des Wahlkampfs.

Deutschland und die Welt

Der NPD wird das Staatsgeld gestrichen

Drei Monate vor der Wahl hat der Bundestag der rechtsextremen NPD den Geldhahn aus der staatlichen Parteienfinanzierung zugedreht. Nach einem gemeinsamen Vorstoß zunächst aller Bundesländer verabschiedete das Parlament ein Gesetzespaket, mit dem die

22.06.2017 17:08 Kommentieren
NPD-Kundgebung
Rechtsextremismus

Rechtsextreme Bundestag streicht NPD das Geld

Die rechtsextreme NPD hat künftig wohl keinen Zugriff mehr auf Steuergelder. Möglich macht das eine Änderung des Grundgesetzes, die der Bundestag mit breiter Mehrheit beschlossen hat.

22.06.2017 16:32 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Bundestag stoppt Staatshilfen für verfassungsfeindliche Parteien

Der Bundestag will der rechtsextremen NPD den Geldhahn zudrehen. Das Parlament soll heute eine Grundgesetzänderung verabschieden, die verfassungsfeindliche Parteien von der staatlichen Finanzierung ausschließt.

22.06.2017 03:17 Kommentieren
Leaks
Politik

Leaks AfD im Rausch der Gewaltfantasien

Durchgestochene Chatprotokolle dokumentieren die teils schwer erträgliche Hetze von AfD-Politikern und Sympathisanten. Mit dabei: Landeschef André Poggenburg.

Beate Zschäpe
NSU

NSU Gruppenbild mit Beate Zschäpe

Der hessische Verfassungsschutz war schon 1996 nah dran am späteren NSU. Ein Spitzel lieferte Fotos von Beate Zschäpe. Aber was passierte damit?

Neonazi-Demo
Frankfurt-West

NPD-Jugend Neonazi-Kundgebung in Bockenheim

Rund ein Dutzend Neonazis hat am Donnerstagnachmittag in Frankfurt-Bockenheim demonstriert. Die Veranstaltung dauerte nur wenige Minuten.

Pegida-Kundgebung in Dresden
Politik

Sammelband über Rechtsextremismus Diskussion unter Sachsen unerwünscht

Das Redeverbot über ein Buch zu rechten Tendenzen im Freistaat Sachsen sorgt beim Meißner Literaturfest für Ärger.

Rechtsextremismus
Rechtsextremismus

Holocaustleugner Horst Mahler muss in Haft

Der Rechtsextremist Mahler, der von Ungarn nach Deutschland ausgeliefert wird, soll in Brandenburg einsitzen. Der 81-Jährige war im April vor seinem angeordneten Haftantritt abgetaucht.

Martin Schulz
Offenbach

Offenbach Absage für Martin Schulz

Der Kanzlerkandidat der SPD darf in Offenbach weder die Stadthalle noch das Capitol für eine Wahlkampf-Veranstaltung nutzen.

Rechtsextremismus
Kommentare

Rechtsextremismus Schlampigkeit im Minenfeld

Göttinger Forscher haben bei einer Studie über Rechtsextremismus im Osten Deutschlands Fehler gemacht. Eine Verharmlosung des Problems darf aber nicht die Folge sein. Ein Kommentar.

AfD
Politik

AfD-Klage Durfte Wanka der AfD die „Rote Karte“ zeigen?

Das Bundesverfassungsgericht beschäftigt sich mit einer Klage der AfD gegen Johanna Wanka: Hat die Bildungsministerin die Chancengleichheit der Parteien verletzt, als sie der Partei die „Rote Karte“ zeigte?

Medien

Xavier Naidoo Auf vielen Bühnen daheim

"Söhne Mannheims"

1. Update Der umstrittene Sänger Xavier Naidoo weist die Vorwürfe des Extremismus von sich und erklärt sich. Nicht alle halten das für glaubwürdig. Auch scheint die Beziehung zur Stadt Mannheim angeknackst.

Pegida
Politik

AfD „Neue politische Heimat für Neonazis“

Bundesjustizminister Heiko Maas kritisiert AfD nach Schulterschluss mit Pegida scharf. Petry verliert an Einfluss.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum