Lade Inhalte...
Astronomie, Raumfahrt

Erdmond Wassereis auf dem Mond entdeckt

Mond

Auf der Mondoberfläche gibt es Wassereis. Es versteckt sich in tiefen, dunklen Kratern. Der neue Fund könnte auch für künftige Mond-Missionen von Bedeutung sein.

Deutschland und die Welt

Halbzeit auf dem Weg zum Mars für Nasa-Lander „InSight“

Rund drei Monate nach dem Start hat der Lander „InSight“ mehr als die Hälfte seiner Reise zum Mars zurückgelegt. Der Anfang Mai von der Vandenberg Air Force Base im US-Bundesstaat Kalifornien gestartete Lander sei bereits 277 Millionen

Vor 6 Stunden Kommentieren
"Opportunity"
Astronomie, Raumfahrt

Mars-Rover „Opportunity“ Hoffen auf Signal von „Opportunity“

Seit mehr als zwei Monaten gibt es kein Signal von Mars-Rover „Opportunity“, der in einem Sandsturm feststeckt. Doch es gibt Grund zur Hoffnung.

Tote Fische
Panorama

Blaualgen Das sind die Übeltäter

Blaualgen können bei empfindlichen Menschen Brechreiz und Hautreizungen auslösen.

Deutschland und die Welt

Erste Sonde zur Sonnenatmosphäre gestartet

Mit einem Tag Verspätung hat die Nasa erstmals eine Sonde gestartet, die in die Sonnenatmosphäre hineinfliegen soll. Die „Parker Solar Probe“ hob an Bord einer Rakete vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral in Florida ab, wie die US-Raumfahrtbehörde mitteilte.

12.08.2018 10:53 Kommentieren
"Parker Solar Probe"
Astronomie, Raumfahrt

„Parker Solar Probe“ Nasa-Sonde ist auf dem Weg zur Sonne

3. Update Die „Parker Solar Probe“ hebt von Cape Canaveral ab. Ihr Ziel: Die Atmosphäre der Sonne. Dort hat sie mit hohen Temperaturen zu kämpfen und soll unter anderem Sonnenwinde erforschen.

Deutschland und die Welt

Start der ersten Sonde zur Sonnenatmosphäre verschoben

Die US-Raumfahrtbehörde Nasa hat den Start ihrer spektakulärsten Sonnen-Mission verschoben. Die Raumfahrtbehörde will am Sonntagmorgen einen neuen Anlauf unternehmen, die weltweit ersten Sonde, die durch die Sonnenatmosphäre fliegen soll, auf den Weg zu bringen.

11.08.2018 12:11 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Nasa verschiebt Start der Sonde zur Sonne

Die US-Raumfahrtbehörde Nasa hat den Start der weltweit ersten Sonde, die durch die Sonnenatmosphäre fliegen soll, verschoben. Der Stopp sei angeordnet worden, weil eine Unregelmäßigkeit während der letzten Minuten des Countdowns aufgetreten sei, teilte die Nasa via Twitter mit. Sie will in den nächsten 24 Stunden einen neuen Anlauf unternehmen.

11.08.2018 11:11 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Nasa schickt erstmals Sonde direkt in die Sonne hinein

Mit der „Parker Solar Probe“ soll am Vormittag erstmals eine Sonde starten, die in die Atmosphäre der Sonne hineinfliegt. Geschützt von einem fast zwölf Zentimeter dicken Karbonpanzer werde die Sonde mehr Hitze und Strahlung aushalten müssen,

11.08.2018 04:17 Kommentieren
Astronomie, Raumfahrt

„Parker Solar Probe“ Heißer Ritt in die Atmosphäre der Sonne

Sonne

Die „Parker Solar Probe“ soll der Sonne so nah kommen wie keine Raumsonde vor ihr. Im Fokus steht die Erforschung von Sonnenwinden, die auch das Leben auf der Erde beeinflussen.

Szene aus "Jahrhundertflieger DC-3"
TV-Kritik

„Jahrhundertflieger DC-3“ (ZDFinfo) Die Berliner nannten sie „Rosinenbomber“

Lastesel, Star-Vehikel, Forschungsflugzeug – eine kurzweilige ZDFinfo-Dokumentation „Jahrhundertflieger DC-3“ führt auf den Spuren des „Rosinenbombers“ durch die jüngere Geschichte.

Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am... Kalenderblatt 2018: 29. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 29. Juli 2018:

28.07.2018 23:59 Kommentieren
Frankfurt

Totale Mondfinsternis am 27. Juli 2018 Frankfurt am Mond

Vollmond am Morgen

Auf den ersten Blick trennen Frankfurt und den Mond Welten. Schaut man aber ganz genau hin, wird klar: Hin und wieder befindet sich auch die Mainstadt im Würgegriff des Erdtrabanten.

Mars
Astronomie, Raumfahrt

Mars Forscher entdecken See auf dem Mars

Schon lange suchen Forscher nach flüssigem Wasser auf dem Mars. Jetzt meldet ein italienisches Team gleich einen ganzen See. Könnte es dort Leben geben?

25.07.2018 17:00 Kommentieren
Jupiter
Astronomie, Raumfahrt

Planet Jupiter Forscher entdecken zwölf neue Jupiter-Monde

US-Forscher sind auf der Suche nach einem möglichen weiteren Planeten, als sie eine ganz andere Entdeckung machen: Sie entdecken zwölf neue Monde des Planeten Jupiter. Die Gesamtzahl erhöht sich damit auf 79.

17.07.2018 16:23 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen