Lade Inhalte...
Der Turm
Kultur

Architektur Ein Obelisk mit Standvermögen

Der „Torre Reforma“ in Mexiko City gewinnt den Internationalen Hochhaus Preis 2018.

Soldaten
Politik

Rechtsextremismus Bundeswehr hat seit 2008 fast 200 Rechtsextreme entlassen

Die Bundeswehr hat in den vergangenen zehn Jahren knapp 200 Rechtsextremisten entlarvt und fast alle entlassen. Bei fünf Rechtsextremisten steht die Entlassung noch aus.

16.10.2018 19:50 Kommentieren
Oasia Hotel
Wohnen in Frankfurt

Architektur Gewitzte Formfindungen

Fünf Finalisten konkurrieren um den Internationalen Hochhauspreis, der mit 50.000 Euro dotiert ist.

Musik

Alte Oper Frankfurt Wie Hunde träumen

Das Ensemble Modern spielt selbsterklärende Werke von Bernd Richard Deutsch und HK Gruber.

Atomrakete
Leitartikel

USA - Russland Rüstungsspirale zwischen Trump und Putin

Donald Trump und Wladimir Putin bringen mit ihrer Rüstungspolitik eine Spirale in Gang, die an die Zeiten des Kalten Kriegs erinnert. Und wieder steht Europa zwischen den Polen. Der Leitartikel.

„The Cock Rocket“
Leute

Jamie Hewlett „Die Pornoindustrie tötet jede Fantasie“

Mit seiner Comicfigur Tank Girl hat Jamie Hewlett die Popkultur der Neunzigerjahre geprägt. Inzwischen hat sich der Brite auch für die großen Galerien empfohlen. Ein Gespräch über bewaffnete Feministinnen, Alternativrocker aus Tusche und die richtige Musik am Zeichenbrett.

Bundeswehr
Rechtsextremismus

MAD Mehr rechtsextreme Verdachtsfälle in Bundeswehr

Der Militärgeheimdienst MAD prüft so viele Fälle von Rechtsextremismus in der Truppe wie seit Jahren nicht mehr.

28.01.2018 11:24 Kommentieren
Tanzen
Wiesbaden

Wiesbaden/Darmstadt Extragroßes Tanzkonzert

„Music for 18 Musicians“ lockt am Freitagabend ins Staatstheater Wiesbaden. Eine weitere Darbietung gibt es in Darmstadt.

Bundeswehr
Rechtsextremismus

Bundeswehr 200 Rechtsextremisten bei der Bundeswehr

Neue Zahlen des Militärischen Abschirmdienstes gehen über die bisher bekannten hinaus. Demnach stuft der MAD im Schnitt pro Jahr über 20 Soldaten als Nazis ein.

Anis Amri
Terror

Anschlag in Berlin Bundestag soll Fall Amri untersuchen

Die SPD plädiert für einen Ausschuss, um sich mit dem Behördenversagen im Detail auseinanderzusetzen.

Soldaten
Rechtsextremismus

Rechstextremismus Mehr Verdachtsfälle in der Bundeswehr

Der Militärische Abschirmdienst (MAD) untersucht derzeit 391 rechtsextreme Verdachtsfälle bei der Truppe.

Politik

Angeblicher Putschaufruf Offizier erstattet Anzeige gegen Bundeswehr

Rekruten werden vor der Einstellung jetzt stärker als bisher kontrolliert. Ein Soldat sieht sich zu Unrecht verdächtigt.

FR7

Trinkhalle Leben an der Bude

Samy, Pächter einer Trinkhalle im Frankfurter Gallus, erzählt Geschichten vom Tresen.

Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2017: 15. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. Juni 2017:

14.06.2017 23:59 Kommentieren
Demo in Köln
Politik

Geheimdienste Keine Chance auf Reform

Der Streit um die Kompetenzen behindert eine Reform des Inlandgeheimdienstes.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen