Lade Inhalte...
Wartezimmer
Wirtschaft

Medizin im Ausland „Das lange Warten auf Arzttermine ist würdelos“

Sophie Chung, Gründerin einer Online-Plattform, erklärt die Vorteile des Medizintourismus und spricht über die Hürden für Frauen in der Start-up-Szene.

Südafrika
Politik

Jacob Zuma Südafrika erwacht wieder

Das absehbare Ende der Ära der Zuma setzt politische Energie frei.

Frau inFührungsposition
Karriere-Nachrichten

Umfrage Auch Frauen wollen Karriere machen

Beruflicher Ehrgeiz ist auch Frauen zu eigen. Das zeigt eine Untersuchung des Instituts Civey. Mehr als ein Drittel der befragten Frauen strebt eine Führungsposition an.

11.01.2018 11:06 Kommentieren
Katarina Barley
Wirtschaft

Vorstände Barley droht mit Quote

Das Gesetz zur Quote in den Aufsichtsräten wirkt - mehr tut sich aber nicht. In den Vorständen bleibt der Frauenanteil niedrig.

10.01.2018 15:42 Kommentieren
Roboter kochen auf der Messe in Hannover
Wirtschaft

Jens Südekum „Menschen sind ja nicht wie Pferde“

Der Ökonom Jens Südekum im Interview über die Angst vor Industrie-Robotern, menschliche Kreativität und Aufgaben für die neue Bundesregierung.

Jahresrückblick 2017
Auto-Nachrichten

Das Autojahr 2017 Dieselkrise und Kartellverdacht - was kommt danach?

Können die Autobauer nach einem turbulenten 2017 im kommenden Jahr nach vorn schauen? Sicher ist: Der Diesel treibt die Branche mit drohenden Fahrverboten und Milliardenkosten weiter um - inklusive Kartellvorwürfen. Aber das Fahrzeug von morgen nimmt Gestalt an.

15.12.2017 10:08 Kommentieren
FSV Mainz
Flüchtlinge als Gasthörer
Hochschulen

Hohes Potenzial Studie: 40 000 Flüchtlinge nehmen bis 2020 Studium auf

Aufstiegschancen für Nichtakademiker, passgenaue Bildung von Flüchtlingen - an den deutschen Hochschulen ist nach Expertenmeinung noch viel Luft nach oben.

20.11.2017 13:38 Kommentieren
Entwicklungsländer
Wirtschaft

Weltwirtschaft Die Entwicklungsländer befreien sich

Entwicklungsländer mindern ihre Abhängigkeit von internationalen Banken. Die Weltbank sieht aber auch Risiken - die Analyse.

Mark Zuckerberg
Wirtschaft

Großkonzerne Aufstieg der Superstars

Wenige Riesen dominieren weltweit ihre Branche. Die Konzentration von Geld und Macht verändert die Wirtschaft.

Oliver Bierhoff
Nationalmannschaft

DFB-Strukturreform Alle Macht im Bereich Sport: Bierhoff wird „Super-Minister“

Der Deutsche Fußball-Bund will sich selbst reformieren. Großer Gewinner einer Strukturreform ist der bisherige Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff.

20.10.2017 15:36 Kommentieren
Fußball-Funktionär
Sportpolitik

Präsidiumssitzung Bierhoff als „Super-Minister“: DFB gibt sich neue Struktur

Mehr Macht für Oliver Bierhoff, eine schlankere Struktur an der Spitze: An diesem Freitag will sich der Deutsche Fußball-Bund bei einer Präsidiumssitzung selbst reformieren.

19.10.2017 13:36 Kommentieren
Oliver Bierhoff
Nationalmannschaft

DFB Der DFB erfindet sich neu

Sowohl baulich als auch personell bleibt kein Stein auf dem anderen, aber leicht wird das nicht: Es herrscht mehr Lagermentalität als Reformwillen.

Warten vor dem Bürgeramt
Netz

Digitalisierung E-Government: Nur einmal zum Amt

Deutschland hängt in Sachen Digitalisierung hinterher. Die Verwaltungen sollen mit ehrgeizigen Programmen ins digitale Zeitalter befördert werden. Doch das ist einfacher gewollt als gemacht.

Two men with tablet talking in factory shop floor model released Symbolfoto property released PUBLIC
Netz

Unternehmen im Wandel Zum neuen Geschäftsmodell gleich noch die App

Die Digitalisierung stellt Unternehmen vor neue Herausforderungen - externe Berater können sich vor Aufträgen kaum retten.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum