Lade Inhalte...
Wirtschaft

Einzelhandel Aldi Nord kehrt vor

Der Lebensmittelhändler Aldi Nord schafft die Grundlage für dem Ausstieg aus der Tarifbindung.

Kasten mit Mehrwegflaschen
Wirtschaft

Mehrwegsystem Mehrweg stärken

Discounter wie Lidl und Aldi sowie Getränkekonzerne wie Coca-Cola und Pepsi schwächen das Mehrwegsystem. Die Bundesregierung muss dringend gegensteuern. Ein Kommentar.

Michael O'Leary
Hintergrund

Porträt Ryanair-Chef Michael O'Leary - der knallharte Spaßmacher

Michael O'Leary hat die irische Fluggesellschaft Ryanair zur größten Billig-Airline in Europa gemacht. Doch es gibt Anzeichen, dass er mit seinen Haudrauf-Methoden an Grenzen stößt.

10.08.2018 17:41 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Salmonellengefahr: Auch Bioeier bei Netto zurückgerufen

Auch der Discounter Netto hat wegen Salmonellengefahr Bioeier aus den Regalen genommen. Die Firma Eifrisch warnt vor dem Verzehr von Eiern aus Zehner-Packungen der Marke BioBio mit der Printnummer 0-DE-0359721, wie auf dem Portal lebensmittelwarnung.

10.08.2018 10:41 Kommentieren
Aldi Süd Ladestation
Wirtschaft

Aufladen beim Einkaufen Handel lockt mit Ladesäulen für E-Autos

Elektro-Tankstellen sind in Deutschland noch dünn gesät. Die großen Handelsketten locken deshalb immer öfter mit Ladesäulen für ihre Kunden. Das nützt nicht nur dem Image.

09.08.2018 12:26 Kommentieren
Warenrückruf
Ernährung

Nicht verzehren Bioeier wegen Salmonellengefahr zurückgerufen

Wer im Supermarkt Eier des Lieferanten Bio-Eierhof Papenburg mit der Nummer 0-DE-0359721 und Mindesthaltbarkeitsdatum bis einschließlich 24. August gekauft hat, sollte sie nicht verzehren. Die Firma Eifrisch hat einen Rückruf wegen Salmonellengefahr gestartet.

08.08.2018 16:59 Kommentieren
Elektrotankstelle
Auto-Nachrichten

Aufladen beim Einkaufen Handel lockt mit Ladesäulen für E-Autos

Elektro-Tankstellen sind in Deutschland noch dünn gesät. Die großen Handelsketten locken deshalb immer öfter mit Ladesäulen für ihre Kunden. Das nützt nicht nur dem Image.

08.08.2018 13:17 Kommentieren
Bio-Fleisch
Ernährung

Supermärkte und Discounter Mehr Haltungskennzeichnungen bei Fleisch

Deutschlands Discounter informieren bei Fleisch immer öfter über die Haltungsbedingungen der Tiere. Die Supermarktketten hinkten bislang hinterher. Doch das dürfte sich schon bald ändern.

31.07.2018 15:17 Kommentieren
Sojamilch
Ernährung

Stiftung Warentest Jeder dritte Sojadrink fällt durch

Wer keine Kuhmilch verträgt, muss dank Sojamilch nicht auf Müsli oder den Kaffee Latte verzichten. Allerdings sind in einigen Produkten Schadstoffe enthalten, wie die Stiftung Warentest herausgefunden hat.

25.07.2018 11:05 Kommentieren
Coca-Cola
Politik

Umwelthilfe Mehr Plastikmüll und weniger Mehrweg bei Getränken

Die sogenannte Mehrwegquote ist auf 43 Prozent gesunken. Die Deutsche Umwelthilfe macht Getränkekonzerne und Discounter dafür verantwortlich.

18.07.2018 13:06 Kommentieren
Textilfabrik
Lifestyle

Greenpeace sieht Fortschritte Die Entgiftung der Textilproduktion

Vor sieben Jahren startete Greenpeace eine Kampagne gegen elf „chemische Superschadstoffe“ in der Textilproduktion. Das hat dazu beigetragen, die Branche spürbar zu verändern.

12.07.2018 10:05 Kommentieren
Starbucks
Wirtschaft

Plastikmüll Starbucks will Plastik-Trinkhalme abschaffen

Die Café-Kette Starbucks will bis 2020 Einweg-Trinkhalme aus Plastik in ihren Filialen abschaffen.

09.07.2018 22:40 Kommentieren
„Freshona Gemüsemix, 1000 g“
Ernährung

Tiefkühlkost Bei Lidl verkaufter Tiefkühl-Gemüsemix zurückgerufen

Lidl nimmt den Tiefkühl-Gemüsemix „Freshona“ zurück. Grund ist eine mögliche Verunreinigung mit Magen-Darm-Erregern. Käufer bekommen den Kaufpreis erstattet.

09.07.2018 13:46 Kommentieren
Strohhalme
Geld, Recht

Schluss mit Einweg-Trinkhalmen Supermärkte und Discounter verbannen immer mehr Plastik

Rewe, Lidl und Edeka wollen bestimmte Plastikprodukte aus dem Sortiment nehmen. Großflächige Maßnahmen wirken: So spart etwa Lidls Verzicht auf Plastiktüten jährlich rund 3500 Tonnen Kunststoff ein. Umweltschützer wünschen sich allerdings noch mehr.

09.07.2018 10:22 Kommentieren
Trauernder Fan
Deutsches WM-Team

WM-Pleite „Als wollten alle schnell in den Urlaub“

Der deutsche Fußball muss aufpassen, dass der Kontakt zur Basis nicht weiter bröckelt.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen