Lade Inhalte...
Robert Mueller
Neuauszählungen von Stimmen in Florida
Politik

Kongress-Wahlen USA Demokraten erobern Senatssitz in Arizona

Donald Trump spricht von Betrug +++ Trump und Pence gehen bei der Präsidentenwahl 2020 ins Rennen +++ Trump wirbt für Zusammenarbeit mit Demokraten +++ Demokraten gewinnen 222 Sitze im Repräsentantenhaus, Republikaner gewinnen Senat +++ Frauen stellen Rekord auf +++ Der Ticker zu den US-Wahlen.

Deutschland und die Welt

Dax schließt im Plus - Anleger kaufen nach US-Wahlen wieder

Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben nach den Zwischenwahlen zum US-Kongress wieder Mut gefasst. Der Leitindex Dax schloss 0,83 Prozent fester bei 11 579 Punkten. Der Kurs des Euro stieg auf 1,1463 US-Dollar.

07.11.2018 18:54 Kommentieren
Michael Moore
Leute

Midterm Election Nach Wahlaufrufen von US-Stars: Kaum Kommentare zum Ergebnis

Ob es an der Enttäuschung über das mäßige Abschneiden der US-Demokraten liegt? Vor der Wahl hatten viele Prominente ihre Fans zur Stimmabgabe aufgerufen - nach Schließung der Wahllokale kommentieren zunächst nur wenige dann auch die Ergebnisse.

07.11.2018 12:00
Deutschland und die Welt

Wenig Bewegung im Dax vor US-Zwischenwahlen

Vor den Zwischenwahlen zum US-Kongress haben die Anleger am deutschen Aktienmarkt eine klare Positionierung gescheut. Der Leitindex Dax verlor letztlich 0,09 Prozent auf 11 484 Punkte. Der Euro notierte bei 1,1421 US-Dollar.

06.11.2018 18:36 Kommentieren
US-Zwischenwahlen
Hintergrund

Hintergrund Die US-Kongresswahlen: Zahlen und Fakten

Bei den Wahlen am 6. November wollen die Demokraten in beiden Kammern des Parlaments die Mehrheit holen. Im Repräsentanten- oder Abgeordnetenhaus stehen die Chancen dafür nicht schlecht, im Senat sieht es schon schwieriger aus. Einige Zahlen:

06.11.2018 16:24 Kommentieren
Löschzentrum von Facebook
Hintergrund

Wegen möglicher Einmischung Facebook blockiert vor US-Wahl verdächtige Konten

Facebook hat kurz vor der Kongresswahl in den USA Dutzende verdächtige Konten gesperrt, um einer möglichen Einmischung in die Abstimmung vorzubeugen.

06.11.2018 16:18 Kommentieren
Kongresswahlen
Donald Trump
Politik

US-Kongresswahlen Trump-Wahlwerbung selbst Fox News zu rassistisch

Donald Trump kennt im Wahlkampf kein Zurückhalten. Eine Wahlwerbung des US-Präsidenten ist den meisten US-Medien aber zu ausländerfeindlich. Selbst Fox News will den Spot nicht mehr zeigen.

06.11.2018 06:17
Barack Obama
Politik

US-Midterms Donald Trump und der „Tod der Demokratie“

Barack Obama wollte sich nicht in die Tagespolitik einmischen, doch vor den Midterms geht es für ihn um die amerikanische Demokratie selbst. Mit dieser Einschätzung steht er nicht alleine da. Unter den linksliberalen Eliten herrscht Endzeitstimmung.

Hungersnot im Jemen
Politik

Jemen „Die USA und Großbritannien könnten den Krieg beenden“

Mit dem saudischen Staatsmord an Jamal Khashoggi rückt der Krieg im Jemen wieder in das Rampenlicht. Die FR beantwortet die wichtigsten Fragen.

Aktivisten vor dem Weißen Haus
Politik

Dschamal Khashoggi Keiner glaubt Riads Geschichte vom Unfall

Saudi-Arabien stellt den Tod des Kritikers Khashoggi als einen Unfall dar, doch diese Version löst nur internationale Empörung und die Frage nach Sanktionen aus.

Khashoggi
Politik

Fall Khashoggi Saudi-Arabien gesteht Tötung von Khashoggi

2. Update Mehr als zwei Wochen lang hatte Saudi-Arabien dementiert, nun gibt die Regierung dem internationalen Druck nach: Journalist Dschamal Khashoggi sei im Konsulat in Istanbul getötet worden.

20.10.2018 07:43
Senate Votes On Confirmation Of Brett Kavanaugh To The Supreme Court
Politik

USA US-Senat stimmt für Brett Kavanaugh

3. Update Die Proteste gegen Brett Kavanaugh waren heftig, seine Berufung ans Oberste Gericht der USA konnte das nicht verhindern. Mit knapper Mehrheit stimmt der Senat der Personalie zu - ein Erfolg für Donald Trump.

06.10.2018 21:15
Protest gegen Brett Kavanaugh
Hintergrund

Trumps Kandidat Der Fall Kavanaugh und der Kulturkampf ums Oberste Gericht

Am Fall des Richterkandidaten Brett Kavanaugh zeigt sich der heftige Kulturkampf in den USA. Die Republikaner um Donald Trump schreiten mit der Nominierung voran - trotz heftiger Proteste. Der Showdown könnte am Samstag folgen.

06.10.2018 14:42 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen