Lade Inhalte...
Deutschland und die Welt

Immer größere Milliardenlücke bei Investitionen in Schulen

Dreckige Toiletten, baufällige Turnhallen - viele Schulen in Deutschland sehen traurig aus. Und oft fehlt Städten und Gemeinden das Geld, um Abhilfe zu schaffen. Auf fast 48 Milliarden Euro beziffert die Förderbank KfW den Investitionsstau.

15.08.2018 08:58 Kommentieren
Wohnungsbau
Wirtschaft

Wohnungsmangel Fachkräftemangel bremst Wohnungsbau

Die Auftragsbücher der Bauunternehmen sind prall gefüllt. Doch bei den Handwerksfirmen fehlen Fachkräfte. Das hat Auswirkungen auf den Wohnungsbau, zeigt eine Studie der KfW.

12.08.2018 08:15 Kommentieren
Bauarbeiter
Darmstadt

Darmstadt Modellprojekt zur Reduktion von Nebenkosten

In der Lincoln-Siedlung errichtet die Neue Wohnraumhilfe mit Unterstützung des Landes und der Stadt Darmstadt zwei Häuser für Sozialwohnungen im Passivhausstandard.

Bauarbeiten
Frankfurt

Stadtentwicklung in Frankfurt Trotz vieler Baugenehmigungen zu wenig Wohnungen

In Frankfurt werden deutlich mehr Baugenehmigungen für Wohnungen erteilt als tatsächlich erbaut werden. Die Römer-Koalition will wissen, warum das so ist.

Einbruchschutz finanzieren
Bauen, Wohnen

Förderung Wie Eigentümer Einbruchschutz finanzieren können

Wer seine Immobilie sicher gegen Einbruch machen will, muss unter Umständen tief in die Tasche greifen. Doch ganz alleine brauchen Eigentümer die finanzielle Last nicht schultern: Für viele Maßnahmen gibt es vergünstigte Kredite, Zuschüsse oder Steuervergünstigungen.

30.07.2018 12:17 Kommentieren
Solarkraftanlage
Wirtschaft

Stromnetz Viel Sonne: Deutlich mehr Solarstrom erzeugt

Aus Windkraft kommt insgesamt am meisten Ökostrom. Doch der Supersommer bringt auch den Solarkraftwerken einen reichen Ertrag.

29.07.2018 08:35 Kommentieren
Studienkredit
Hochschulen

Hohe Pauschalen vermeiden Verbraucherschützer warnen Studierende vor teuren Krediten

Das Studium in Regelstudienzeit zu bewältigen, erfordert viel Zeit und Engagement. Oft bleibt kaum Zeit für einen Nebenjob. Ratenkredite sind eine Möglichkeit zur Finanzierung, entscheidend sind jedoch faire Konditionen.

13.07.2018 14:17 Kommentieren
Baukindergeld
Bauen, Wohnen

Staatlicher Zuschuss Lohnt das Baukindergeld?

Vor Jahren wurde die Eigenheimzulage abgeschafft - mit dem Baukindergeld nimmt die Bundesregierung jetzt einen neuen Anlauf, Familien den Weg in die eigenen vier Wände zu ebnen. Wie soll es in der Praxis funktionieren?

27.06.2018 14:28 Kommentieren
Griechenland hofft auf Neuanfang
Hintergrund

Die letzte Etappe Griechenland soll wieder auf eigenen Beinen stehen

Wachstum und Haushaltsüberschüsse: Griechenland steht nach einer harten Durststrecke wieder besser da und hofft auf einen Neuanfang. Aber vorher ging es noch einmal ums Kleingedruckte.

21.06.2018 21:16 Kommentieren
Straßenbelag ist seit Jahren mit verschiedenen Asphaltsflächen ausgebessert wurden hier bei Woldegk
Wirtschaft

Lage der Kommunen Deutsche Wachstumsschmerzen

Die Kommunen könnten es sich leisten, in Schulen und Straßen zu investieren. Doch häufig können sie gar nicht so schnell bauen, wie der Bedarf wächst. So weitet sich der Investitionsstau weiter aus.

Hanau
Rhein-Main

Hanau Polizei startet Kampagne gegen Einbrüche

Die Hessische Polizei startet eine Kampagne gegen Wohnungseinbruch und Diebstahl. Auch eine individuelle Beratung ist möglich.

Frankfurt

Wohnungen in Frankfurt 297 Zimmer für Studierende

Das Studentenwerk baut ein neues Wohnheim für Studierende an der Sportuni. Die Wohnungssituation für junge Leute bleibt dennoch schlecht.

Gastbeiträge

Klimapolitik Der Finanzsektor wird grüner

Staaten und Firmen investieren zunehmend in klimafreundliche Technologien. Das reicht noch nicht, die Richtung stimmt aber - der Gastbeitrag.

Neubaugebiet
Bauen, Wohnen

Mehr, aber nicht genug Wohnungsbau kommt nur langsam in Schwung

Ein Rekord seit Beginn des Jahrtausends reicht nicht: In Deutschland wurden 2017 erneut mehr Wohnungen gebaut. Doch die Nachfrage kann das nicht stillen. Das Ziel der Bundesregierung gerät außer Reichweite.

24.05.2018 13:04 Kommentieren
Braunsbach
Wirtschaft

Klimawandel Risiko von Überschwemmungen steigt

Der Klimawandel lässt das Risiko verheerender Starkregen steigen. Wissenschaftler und Wirtschaft fordern deshalb Kommunen zu einer besseren Vorsorge auf.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen