Lade Inhalte...
Volksgerichtshof
Landespolitik

Wilhelm Leuschner Vorbild mit Schattenseiten

Der Antifaschist Wilhelm Leuschner verfolgte eine diskriminierende Politik gegenüber Sinti und Roma.

Demonstrationen zum 3. Jahrestag von Pegida
Rechtsextremismus

Pegida Demo zum dritten Jahrestag von Pegida

Anlässlich des dritten Jahrestages der fremdenfeindlichen Pegida-Bewegung hat es in Dresden Demonstrationen sowohl für als auch gegen Pegida gegeben.

28.10.2017 22:36 Kommentieren
Konstituierende Sitzung des Bundestages
Politik

Wikipedia AfD-Eintrag manipuliert - vom Bundestag aus

„Rechtskonservativer Politiker“ statt „rechtsextremer Holocaust-Relativierer“: Ein Twitter-Bot entlarvt, dass aus der Wikipedia AfD-kritische Passagen entfernt wurden – vom Netzzugang des Bundestags aus.

Bernd Baumann
Hintergrund

Faktencheck „Lex AfD“ in Nazi-Tradition?

Der AfD-Bundestagsabgeordnete Bernd Baumann hat im Bundestag behauptet, die Neubestimmung des Alterspräsidenten stehe in der Tradition des Nationalsozialisten Hermann Göring. Der Bundestag hatte kurz vor der Bundestagswahl beschlossen, den Alterspräsidenten nicht mehr nach Lebensalter, sondern nach Dienstalter zu bestimmen.

24.10.2017 18:49 Kommentieren
Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am... Kalenderblatt 2017: 20. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. Juni 2017:

26.06.2017 08:14 Kommentieren
Victor Klemperer
Literatur

Victor Klemperer Sich der Wirkung der Worte bewusst

Fleißig, kritisch, tollkühn: So zeigt sich Victor Klemperer als Chronist des 20. Jahrhunderts in seinen Briefen.

Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2017: 22. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 22. April 2017:

22.04.2017 00:00 Kommentieren
Panorama

Rosa Luxemburg „Meine ganze Seele ist voll von Dir“

Rosa Luxemburg schrieb etwa 1000 Briefe an ihren Leo Jogiches. Wir drucken zum Valentinstag einen Auszug aus „Liebesbriefe großer Frauen“.

13.02.2017 18:46 Kommentieren
Rhein-Main

Geschichte Abgeordnete als Staatsfeinde

Ein Buch stellt 91 hessische Parlamentarier vor, die von den Nazis verfolgt wurden. Ihr Leben verlief sehr unterschiedlich.

Deutschland und die Welt

Was bleibt - Karlsruhe setzt neue Maßstäbe für Parteiverbote

Die Verfassungsrichter haben wohl vorausgesehen, dass ihnen ihr NPD-Urteil nicht nur Beifall einbringen wird - und wenn er kommt, dann schlimmstenfalls von der falschen Seite.

17.01.2017 17:08 Kommentieren
Politik

NPD-Urteil Verfassungsfeindlich, aber erlaubt

Die NPD wird aufgrund ihrer politischen Schwäche nicht verboten. Das Bundesverfassungsgericht schafft mit seiner Entscheidung auch neue Maßstäbe für künftige Parteiverbote.

Deutschland und die Welt

Verfassungsgericht lehnt NPD-Verbot ab

Das Bundesverfassungsgericht hat ein NPD-Verbot abgelehnt. Die rechtsextreme Partei sei zwar verfassungsfeindlich, aber zu schwach, um sie zu verbieten, entschieden die Richter in Karlsruhe.

17.01.2017 13:32 Kommentieren
Kommentare

Verfassungsgericht NPD darf weitersterben

Das Verfassungsgericht lehnt ein Verbot der NPD ab, denn die rechtsextreme Partei ist zu schwach, um ihre Ziele erreichen zu können. Die NPD ist keine Gefahr mehr für die Demokratie. Hass aber braucht kein Parteibuch. Der Leitartikel.

Politik

Bundesverfassungsgericht Rechtsextreme NPD wird nicht verboten

Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe hat geurteilt: Die rechtsextreme NPD wird nicht verboten. Damit endet ein jahrelanger Versuch der Politik, die Partei zu verbieten.

17.01.2017 10:03 Kommentieren
Politik

NPD-Verbot Verfassungsfeindlich – aber eine Gefahr?

Die Karlsruher Richter werden sich bei ihrem NPD-Urteil auch am Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte orientieren, der teils strengere Kriterien anlegt.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum