Lade Inhalte...
Peter Feldmann
Frankfurt

AI Feldmann will Institut für Künstliche Intelligenz

OB Peter Feldmann lädt Vertreter von Wissenschaft, Wirtschaft und Stiftung ein, um einen Verein für Künstliche Intelligenz (AI) zu schaffen.

Musik

Alte Oper Freude schöner Götterfunken

Ein würdiger Höhepunkt des Semesters: Drei Chöre und das Orchester der Frankfurter Goethe-Universität wuppen kein geringeres Werk als Beethovens 9. Sinfonie. Rund 360 Akteure entfesseln in der Alten Oper einen Sturm der Begeisterung.

Eröffnung vom Rebstockbad
Mexikanische Restaurant La fonda de Santiago WM geschmückt
Frankfurt

WM-Stimmung in Frankfurt Vamos México!

So verfolgen Frankfurts Mexikaner das WM-Spiel gegen Deutschland. Und für wen schlägt ihr Herz?

Mike Josef
Landespolitik

Frankfurt und Hessen Mike Josef fordert Kurswechsel bei Wohnungsbau

Dezernent Mike Josef fordert für Hessen eine neue Politik für die Vergabe von Grundstücken. Das Augenmerk dürfe dabei nicht nur auf sozialem Wohnungsbau liegen.

Arbeitsmarkt im Main-Taunus-Kreis
Main-Taunus-Kreis

Main-Taunus Rekord bei Jobvermittlung

Der Main-Taunus-Kreis betreut seine Langzeitarbeitslosen im eigenen kommunalen Jobcenter und ist dabei erfolgreich. Die Integration von Flüchtlingen ist die größte Herausforderung.

Diktatwettbewerb 2018
Frankfurt

Diktatwettbewerb in Frankfurt Ganz schön krass, diese Rechtschreibung

1. Update Beim überregionalen Diktatwettbewerb kämpften im Goethe-Gymnasium in Frankfurt Eltern, Schüler und Lehrer gegeneinander.

KZ Flossenbürg
Frankfurt

Erinnerung Vergessene Leidtragende der Nazis

Hitler steckte sie als „Asoziale“ oder „Berufsverbrecher“ in KZs: Kleinkriminelle wie der Onkel des Frankfurter Politikwissenschaftlers Frank Nonnenmacher.

Trinkgeld
Recht und Geld

„Stimmt so“ Beim Trinkgeld gibt es viel Unsicherheit

Fürs Trinkgeld ist nicht nur das Verhältnis zwischen Gast und Servicekraft entscheidend. Andere Faktoren sind oft wichtiger - vor allem, wenn man in der Gruppe unterwegs ist. Dem Thema haben sich jetzt Forscher der Uni Frankfurt gewidmet.

12.06.2018 15:16 Kommentieren
AfD-Mahnwache
Hintergrund

Von Willkommens- zur Wutkultur Wie der Fall Susanna das Land spaltet

Freiburg, Kandel, nun Wiesbaden. Der Mord an dem Mainzer Mädchen Susanna heizt die Debatte um kriminelle Flüchtlinge deutschlandweit an. Wie ein Verbrechen zum Politikum wird - und das Land weiter spaltet.

11.06.2018 07:22 Kommentieren
Frankfurt-Ost

Bornheim Bornheim besser anbinden

Im Rahmen eines Forschungsprojekts werden Anwohner befragt. Es gibt eine große Nachfrage nach Parkplätzen und Radwegen.

Tatverdächtiger
Kriminalität, Gericht

Mordfall Susanna Ali B. wieder in Wiesbaden

1. Update Die Bundespolizei bringt Ali B. nach Deutschland. Der junge Iraker, der die 14-jährige Susanna aus Mainz vergewaltigt und erwürgt haben soll, wird sofort zur Vernehmung nach Wiesbaden gebracht.

09.06.2018 22:16
Susanne Schröter
Hintergrund

Zusammenprall der Kulturen Forscherin zu Susanna: „Das ist jetzt kein Einzelfall mehr“

Spätestens nach dem Fall Susanna muss Deutschland aus Sicht einer Forscherin sein modernes Frauenbild verteidigen. Sie sieht einen „Kulturen-Clash“, warnt aber auch vor Polarisierung und Rassismus. Und dann gibt es noch ein demographisches Problem.

09.06.2018 10:52 Kommentieren
Trauerfeier Hilmar Hoffmann
Frankfurt-Süd

Hilmar Hoffmann Abschied von Hilmar Hoffmann

Familie und Freunde verabschieden den verstorbenen früheren Frankfurter Kulturdezernenten Hilmar Hoffmann.

Frankfurt

Wohnungen in Frankfurt 297 Zimmer für Studierende

Das Studentenwerk baut ein neues Wohnheim für Studierende an der Sportuni. Die Wohnungssituation für junge Leute bleibt dennoch schlecht.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen