Lade Inhalte...
Wiesbaden

Vortrag in Wiesbaden „Nationalsozialismus kein Vogelschiss“

Der Lehrer Philipp Kratz spricht in Wiesbaden über den Umgang mit der NS-Geschichte.

Panorama

August Hirt Der einsame Tod des Nazi-Arztes

Tiroler Tanne

Drei Buben finden 1945 im Schwarzwald die Leiche von August Hirt. Bis heute ist es ein Rätsel, was den Kriegsverbrecher in die abgelegene Region führte.

Attac-Aktivisten besetzen Frankfurter Paulskirche
Rhein-Main

Demokratie Wählen gehen reicht nicht

Politikstudenten wollen Bürger für mehr Beteiligung miteinander ins Gespräch bringen.

Café Koz
Frankfurt

Campus Bockenheim Café Koz muss schließen

Das Café Koz auf dem Campus Bockenheim hat Geldprobleme. Bis Ende des Jahres bleibt es geschlossen. Nun wird ein zukunftsfähiges Konzept benötigt.

Berlin
Technische Universität in Darmstadt
Campus

Hochschulen Sanierungsbedarf an Hessens Hochschulen

Die Hochschulen in Hessen erhalten jedes Jahr Millionen-Zuschüsse, dennoch erschweren alte Gebäude und massive Platznöte das Lernen.

12.11.2018 12:03
Kippa-Tag, Römerberg
Politik

Jüdische Geschichte in Schulbüchern „Die Pogrome werden meist aus Tätersicht beschrieben“

Der Lehrer und Wissenschaftler Martin Liepach über Antisemitismus in Schulbüchern und die Darstellung jüdischer Geschichte.

Grynszpan
Kultur

Herschel Grynszpan „Ich muss protestieren“

Das Schicksal des Attentäters Herschel Grynszpan seit November 1938.

Frankfurt

Medienkonsum der Frankfurter Schüler Jeden Tag fünf Stunden im Internet

Das Drogenreferat hat den Medienkonsum der Frankfurter Schüler untersuchen lassen. Das internet ist vielen sehr wichtig.

Frankfurt-West

Frankfurt-Westend Umzug an der Universität

Das Deutsche Institut für Internationale Pädagogische Forschung hat eine neue Heimat und einen neuen Namen bekommen.

Menschen im Altenheim
Gesundheit

Depression im Alter Das unentdeckte Altersleiden

Depressionen sind die zweithäufigste psychische Erkrankung bei älteren Menschen. Ein Modellprojekt will die Behandlung depressiver Störungen bei Pflegeheim-Bewohnern verbessern.

Dr. Meron Mendel
Frankfurt

Bildungsstätte Anne Frank „Man muss Haltung zeigen“

Meron Mendel, Leiter der Bildungsstätte Anne Frank, streitet am 9. November über Demokratie und kulturelle Vielfalt. Ein Porträt.

Wissenschaftsgarten
Umwelt

Pflanzen Evolution zum Anfassen

Die Entwicklungsgeschichte unserer Pflanzenwelt lässt sich anhand von primitiven Gewächsen wie Moosen und Farnen trefflich veranschaulichen.

Facebook & Co
Kultur

Frankfurter Römerberggespräche Die Macht der Gefühle

Wenn sich Streit in Kampf verwandelt: Die Frankfurter Römerberggespräche über die „Neue Lust an der Zerstörung“.

Goethe-Uni
Verkehr

Goethe-Uni in Frankfurt Hessenticket kommt den Asta teuer

Streit gibt es an der Goethe-Uni in Frankfurt über die zusätzlichen Verwaltungskosten durch die Bearbeitung von Härtefällen beim Hessenticket.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen