Lade Inhalte...
Massengräber der Terrormiliz
Hintergrund

Nobelpreis für zwei Mutige Sexuelle Gewalt als Waffe: Der Kampf gegen Vergewaltigung

Hunderttausende Frauen werden in Kriegs- und Konfliktgebieten brutal vergewaltigt. Ihre Körper werden so zum Teil des Schlachtfelds. Der Friedensnobelpreis ehrt nicht nur zwei mutige Menschen, die dagegen kämpfen. Er ist auch eine Mahnung an die internationale Gemeinschaft.

05.10.2018 18:00 Kommentieren
Nadia Murad
Hintergrund

Porträt Nadia Murad - die Stimme der Jesidinnen

Sie ist eine zierliche, zerbrechlich wirkende Frau. Doch die junge Jesidin Nadia Murad zeigte sich hart und unnachgiebig im Kampf gegen die Versklavung ihrer Glaubensschwestern durch die Terrormiliz Islamischer Staat.

05.10.2018 13:06 Kommentieren
Adel Abd al-Mahdi
Politik

Irak Iraks Hoffnungsträger

Der neue Premier Adel Abd al-Mahdi soll die Politik des Landes einen. Ein Porträt.

Symbolfoto Gericht
Kriminalität, Gericht

IS-Kämpfer aus Frankfurt Anklage gegen mutmaßlichen IS-Kämpfer aus Frankfurt

Ein 25 Jahre alter Deutsch-Marokkaner aus Frankfurt soll ein IS-Kämpfer sein. Die Staatsanwaltschaft erhebt Anklage.

24.09.2018 15:02
Erdogan in Ankara
Iran
Politik

Attacke auf Militärparade Dutzende Tote bei Terroranschlag im Iran

Attentäter schießen im Iran bei einer Militärparade in die Menge, dutzende Menschen sterben. Teherans Führung bestellt daraufhin ausländische Botschafter ein.

Angriff auf Militärparade im Iran
Politik

Attacke auf Militärparade Teheran macht USA verantwortlich

Nach einem Anschlag auf eine Militärparade im Iran macht Teheran die USA und Nachbarstaaten verantwortlich. Auch europäische Diplomaten werden ins Außenamt einbestellt.

23.09.2018 09:24
Angriff
Politik

Iran IS bekennt sich zu Anschlag im Iran

1. Update Mindestens 29 Menschen sterben bei einem Angriff auf eine Militärparade in Ahwas. Die Terrormiliz Islamischer Staat bekennt sich zu dem Anschlag. Irans Präsident Ruhani kündigt Vergeltung an.

22.09.2018 11:56
Bird
Musik

BIRD in Dresden Tropfen und Steine

Gegen Wut und Pegida sein reicht nicht: Der Musiker Sebastian Römisch über interreligiöse Konzerte in rauen Zeiten in Dresden.

Ankunft in Kabul
Politik

Afghanistan Abschiebeflug in Kabul eingetroffen

In der afghanischen Hauptstadt Kabul ist am Mittwochmorgen ein weiterer Abschiebeflug aus Deutschland eingetroffen.

12.09.2018 11:26
Anschlag in Afghanistan
Politik

Nangarhar 32 Tote nach Anschlag in Afghanistan

Die ostafghanische Provinz Nangarhar wird erneut von einem Anschlag erschüttert. Es trifft Demonstranten, die sich gegen Polizeiwillkür zur Wehr setzen wollten.

11.09.2018 15:59
Mahmoud Hassino im Dokumentarfilm „Mr Gay Syria“
Kino

„Mr. Gay Syria“ „Mutter, bleib stolz auf mich“

Der Dokumentarfilm „Mr. Gay Syria“ der Regisseurin Ayse Toprak erzählt vom Kampf homosexueller Syrer um Anerkennung. Ein Treffen mit dem Protagonisten und Wettbewerbs-Initiator Mahmoud Hassino.

Politik

Terror am 11. September 2001 9/11 und die Folgen

One World Trade Center

Am 11. September 2001 verübten islamistische Terroristen einen Anschlag auf das World Trade Center in New York City. Alles zum Selbstmordattentat und den Folgen.

Ursula von der Leyen
Politik

Bundeswehr in Syrien Heikle Planspiele

Ein möglicher Militärschlag der Bundeswehr in Syrien ist auch innerhalb der Bundesregierung höchst umstritten.

Luftangriff in Syrien
Hintergrund

Große Angst in Idlib Krieg in Syrien vor der letzten großen Schlacht?

Die syrische Regierung zieht ihre Kämpfer in der Region Idlib zusammen. Sie will das letzte große Rebellengebiet zurückerobern. Die Opposition bereitet sich auf einen „Schicksalskampf“ vor.

07.09.2018 17:26 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen