Lade Inhalte...
Afghanistan
Politik

Afghanistan Mindestens sieben Tote bei Anschlag auf Schiiten-Versammlung

Wieder hat ein Attentäter die schiitische Gemeinde in Kabul angegriffen - diesmal explodierte die Bombe nahe einer Moschee, neben der sich Hunderte Menschen zu einer Todestagsfeier versammelt hatten.

09.03.2018 10:10
Bundesanwaltschaft
Kriminalität, Gericht

Terrorismus Haftbefehl gegen hessischen Terrorverdächtigen

Deday A. soll eine schwere staatsgefährdende Gewalttat vorbereitet haben. Der Generalbundesanwalt hat einen Haftbefehl erwirkt.

08.03.2018 10:47
Syrien
Bundeswehr im Irak
Hintergrund

Irak-Einsatz umstritten Mehr Soldaten nach Afghanistan und Mali

Die Bundeswehr ist mit 3600 Soldaten im Ausland stationiert. Zwei Drittel dieser Soldaten nehmen an den sechs Einsätzen teil, deren Verlängerung das Kabinett am Mittwoch beschlossen hat. Drei dieser Einsätze sind besonders wichtig.

07.03.2018 13:24 Kommentieren
Mali-Mission
Politik

Bundeswehr Kabinett beschließt Verlängerung von sechs Bundeswehreinsätzen

16 Jahre ist die Bundeswehr schon in Afghanistan - und ein Ende des Einsatzes ist nicht in Sicht. Nun soll die Truppe wieder aufgestockt werden, beschließt das Kabinett.

07.03.2018 11:03
Sicherheit
Fußball

100 Tage vor Beginn Terrorgefahr bei Fußball-WM - FIFA reagiert gelassen

Die WM in Russland soll ein friedliches Fußball-Fest werden. Doch die Sicherheitsbehörden sind in erhöhter Alarmbereitschaft. Das Bundeskriminalamt stuft die Terrorgefahr in einem Geheimpapier angeblich als hoch ein.

06.03.2018 23:30
Irak
Kommentare

Bundeswehr im Irak Aufbau geht anders

Die geplante ausgedehnte Mission der Bundesregierung im Zweistromland wird den dortigen Problemen nicht gerecht. Ein Kommentar.

Irak
Politik

Bundeswehr Deutsche Militärhilfe für den Irak

Die Bundeswehr soll helfen, die Regierungstruppen im Irak neu aufzustellen.

Ursula von der Leyen (CDU)
Kommentare

Große Koalition Abschiebung nach Afghanistan einstellen

Die neue Regierung sollte die Abschiebepraxis nach Afghanistan einstellen. Offensichtlich ist das Land gefährlicher, als es das Innenministerium der Öffentlichkeit weismachen will. Ein Kommentar.

Kriminalität, Gericht

Flughafen Frankfurt Führender Islamist verhaftet

Die Polizei hindert Bilal G. an der Ausreise aus Deutschland. Einst sorgte er mit der Aktion „Lies“ für Schlagzeilen.

Anschlag in Burkina Faso
Terror

Burkina Faso Viele Tote bei Anschlag auf französische Botschaft in Burkina Faso

Der Angriff in Burkina Faso trägt die Handschrift islamistischer Terroristen. Es wäre nicht deren erster Anschlag in Ouagadougou. Dieses Mal zielen sie auf die frühere Kolonialmacht und das Militär.

02.03.2018 17:15 Kommentieren
Tatort in Barmbek
Hintergrund

Prozessabschluss in Hamburg Richter zu Ahmad A.: „Gesellschaft lässt sich nicht spalten“

Der Messerstecher von Barmbek ist ein islamistisch motivierter Mörder. Ein Erfolg für den Terrorismus war die Tat gleichwohl nicht. Das habe die Solidarität der Menschen unterschiedlichen Glaubens in Hamburg gezeigt, stellen die Richter in ihrem Urteil fest.

01.03.2018 14:42 Kommentieren
Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am... Kalenderblatt 2018: 28. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 28. Februar 2018:

28.02.2018 00:00
Salih Muslim
Politik

Kurden Prags Handreichung für Ankara

Tschechiens Polizei hat einen syrischen Kurdenpolitiker festgenommen - weil Erdogan das so wünscht. Ein Auftrag von Interpol fehlt, aber die Auslieferung wird befürchtet.

Koptische Christen in Kairo
Literatur

Islamische Welt „Kopten unterliegen strengsten Beschränkungen“

Der Büchner-Preisträger Martin Mosebach spricht im Interview mit der FR über seine Reise nach Ägypten und Spurensuche bei den Kopten.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen