Lade Inhalte...
Politik

Terror am 11. September 2001 9/11 und die Folgen

One World Trade Center

Am 11. September 2001 verübten islamistische Terroristen einen Anschlag auf das World Trade Center in New York City. Alles zum Selbstmordattentat und den Folgen.

Ursula von der Leyen
Politik

Bundeswehr in Syrien Heikle Planspiele

Ein möglicher Militärschlag der Bundeswehr in Syrien ist auch innerhalb der Bundesregierung höchst umstritten.

Luftangriff in Syrien
Hintergrund

Große Angst in Idlib Krieg in Syrien vor der letzten großen Schlacht?

Die syrische Regierung zieht ihre Kämpfer in der Region Idlib zusammen. Sie will das letzte große Rebellengebiet zurückerobern. Die Opposition bereitet sich auf einen „Schicksalskampf“ vor.

07.09.2018 17:26 Kommentieren
Dorfbau
Schäden nach Angriffen auf Tripolis
Politik

Tripolis Libysche Milizen kämpfen um Vorherrschaft

In der Hauptstadt Tripolis toben die schwersten Gefechte seit Jahren. Auch mächtige Clans der Metropole werden angegriffen.

Die Bank of England in London
Politik

Großbritannien „Den Brexit aufzuhalten wäre undemokratisch“

Ex-Minister Greg Hands spricht im Interview mit der FR über die Aussichten für Großbritannien und das fehlende Interesse bei den europäischen Nachbarn.

Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2018: 2. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 2. September 2018:

02.09.2018 00:02 Kommentieren
Frankfurt

Martin Mosebach „In Frankfurt werden Bauten weggeworfen“

Martin Mosebach

Der Schriftsteller und Büchner-Preisträger Martin Mosebach spricht im FR-Interview über seine Heimatstadt Frankfurt, über das Bürgertum und die katholische Kirche.

Jesidin flieht aus Deutschland
Flucht, Zuwanderung

Jesiden Jesidinnen sahen ihren IS-Peiniger in Baden-Württemberg

Mehrere junge Frauen haben nach eigenen Angaben ihren IS-Peiniger in Baden-Württemberg gesehen. In einem Fall ermittelt das LKA bereits seit März.

17.08.2018 18:24 Kommentieren
Tunesien
Flucht, Zuwanderung

Fall Sami A. Elektroschocks, Schlafentzug und sexueller Missbrauch

Nach den Terroranschlägen von 2015 setzte Tunesien den Ausnahmezustand wieder in Kraft. Das gibt der Polizei weitreichende Befugnisse. NGO dokumentieren Fälle von Folter in Tunesien.

Gasni
Politik

Afghanistan Taliban belagern Kabul

Mindestens 48 Menschen werden bei einem Selbstmordanschlag in Kabul getötet. Afghanistans Streitkräften wächst die Sicherheitslage zwei Monate vor den Parlamentswahlen über den Kopf.

Berat Albayrak
Politik

Berat Albayrak Erdogans Kronprinz

Als Finanzminister der Türkei müsste Berat Albayrak sein Land jetzt vor dem wirtschaftlichen Kollaps bewahren – aber er dient vor allem seinem Schwiegervater.

Mann fährt mit Auto in Absperrung vor Londoner Parlament
Hintergrund

Terrorverdacht Mann rast in Menschengruppe vor Londoner Parlament

Wieder ist ein Auto vor dem Londoner Parlament in Menschen gerast. Schlimme Erinnerungen an einen Anschlag im vergangenen Jahr werden wach. Die Polizei ermittelt wegen Terrorverdachts.

14.08.2018 16:34 Kommentieren
Szene aus dem Film „Für meine Tochter“
TV-Kritik

„Für meine Tochter“, ZDF Krieg kennt keine Grenzen

Bedrückendes Drama mit Dietmar Bär als verwitweter Vater, der ins syrische Kriegsgebiet reist, um seine Tochter zurückzuholen.

Hans-Georg Maaßen
Politik

Inlands-Geheimdienst Verfassungsschutz warnt vor Islamisten-Nachwuchs

Gefahren gingen auch von Familien in Deutschland aus, die nicht in Kampfgebiete gereist seien, warnt der Verfassungsschutz.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen