Lade Inhalte...
Quantenrechner in Vegas
Wirtschaft

IBM präsentiert Quantencomputer

Ein neuer Megarechner soll Forschung und Entwicklung revolutionieren. Erste Firmen steigen in die Kooperation ein.

Schloss Philippsruhe
Rhein-Main

Hanau Speisen unter dem Schloss

Der „Gewölbekeller“ im Hanauer Schloss Philippsruhe ist nach langer Verzögerung eröffnet worden. Saisonale und regionale Küche stehen auf der Karte.

Ursula von der Leyen
Politik

Berateraffäre „Kultur der Selbstbedienung“

In der Berateraffäre kommt der Verteidigungsausschuss am Mittwoch zu einer weiteren Sondersitzung zusammen. Grüne und Linke zweifeln am Aufklärungswillen des Ministeriums.

Schwarzenegger auf der Cebit
Hintergrund

Suche nach Zukunftstrends Promis, Stars und Sternchen auf der Cebit

Die am Mittwoch eingestellte Computer-Messe Cebit war im Laufe ihrer 32-jährigen Existenz nicht nur ein Spiegelbild der technischen Entwicklung, sondern stets auch ein Laufsteg für Stars und Sternchen, Politiker und Prominente aus Technik, Sport und Gesellschaft.

28.11.2018 16:04 Kommentieren
Cawa Younosi
Wirtschaft

SAP Gleiches Geld für gleiche Arbeit

Der Softwarekonzern SAP will das Entgelttransparenzgesetz radikal umsetzen. Anderen Firmen drängt sich das Problem nicht auf.

22.11.2018 13:49
Polizei
Rhein-Main

Analyse-Programm Zweifelhafter Software-Kauf

Ein Gutachten sieht Alternativen zur Anschaffung von Hessen-Data bei der US-Firma Palantir.

Daten-Analyseplattform
Landespolitik

Palantir in Hessen Gibt es Alternativen zu Palantir?

Der Untersuchungsausschuss in Hessen zu der umstrittenen Analysesoftware Palantir hört neue Zeugen. Für Hessens Innenminister Peter Beuth könnte das unangenehm werden.

Minister in Hessen
Landespolitik

Palantir-Ausschuss in Hessen Gutachten bringt Innenminister in Not

Im Palantir-Untersuchungsausschuss in Hessen weist ein Experte darauf hin, dass es zu der Polizei-Software des umstrittenen US-Unternehmens Alternativen gibt. Innenminister Peter Beuth (CDU) gerät damit unter Druck.

Paul Allen gestorben
Panorama

Microsoft-Mitgründer Paul Allen an Krebs gestorben

Jahrzehntelang kämpfte Paul Allen gegen Krebs, nun ist der Mitgründer des US-Softwarekonzerns Microsoft an der Krankheit gestorben. Seine Familie und Weggefährte Bill Gates zeigen sich bestürzt.

16.10.2018 05:54
Wissen

Korruption Inspektor KI

Berlin gilt als vorbildlich bei der Bekämpfung von Korruption in Behörden – zumindest auf dem Papier. In der Praxis sind die Ermittlungen selten erfolgreich. Nun sollen Betrüger mit Hilfe künstlicher Intelligenz aufgespürt werden. Aber: Können Computerprogramme das wirklich besser?

Haushaltsgeräte im Lager
Wirtschaft

Technologien der Zukunft Geräte sprechen sich ab

Damit das Stromnetz nicht kollabiert, müssen Maschinen künftig miteinander verhandeln.

Donald Trump
Leitartikel

Handelskrieg Donald Trump würgt die Globalisierung ab

Durch seine Liebe zu Zöllen und Mauern bringt Trump die Globalisierung, wie wir sie kennen, ins Wanken. Ist der Rettungsversuch der EU zum Scheitern verurteilt? Der Leitartikel.

Unternehmenspräsentation
Main-Taunus-Kreis

Unternehmen in Hattersheim Der versteckte Weltmarktführer

Die Firma Hilscher in Hattersheim (Main-Taunus-Kreis) ist Technologiehersteller für industrielle Datenkommunikation und zählt zu den hundert innovativsten Unternehmen Deutschlands.

Generali Köln
Wirtschaft

Lebensversicherungen Bloß weg damit!

Die Generali verkauft rund vier Millionen Lebensversicherungspolicen an einen Abwickler. Verbraucherschützer sind alarmiert.

Main-Kinzig-Kreis

Hanau Schulen modernisieren

Die Stadt nutzt die Ferien wieder für allerlei Arbeiten an den Gebäuden.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen