Lade Inhalte...
Frankfurt

FH Frankfurt Mehr Frauen in Mint-Fächer

MINT-Fächer - das sind Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik. Auch die Frankfurter FH will mehr Frauen für diese Fächer begeistern.

Gastwirtschaft

Gesundheit Altbekannter Unsinn

Ärzte fordern eine „Notfallgebühr“ in Rettungsstellen. Noch nirgends konnten Zuzahlungen zwischen notwendig und überflüssig unterscheiden, sehr wohl aber zwischen arm und reich.

Prof. Christoph Klotter
Ernährung

Intuitiv essen Der seelische Hunger braucht anderes Futter

Menschen essen meist unbewusst und aus emotionalen Gründen. Statt bei Extrakilos eine Diät zu machen, wird geraten, bewusster zu essen. Dabei kommt das eine nicht ohne das andere aus: Ernährungsempfehlungen gehen mit mentalem Training Hand in Hand.

27.06.2018 10:46 Kommentieren
Schulkinder
Wissen

Schule Im Schlaf lernen

Bundesweit wird gerade mal wieder diskutiert, wann die Schule morgens beginnen sollte: Bloß nicht zu früh, warnt Bildungsforscher Peter Struck.

Gastwirtschaft

Gesundheit Einfallstor für Big Pharma

Die Forderung nach größerer Gesundheitskompetenz liegt voll im Trend von Privatisierung und Eigenverantwortlichkeit.

Amtskette Oberbürgermeister Frankfurt
Rhein-Main

OB-Wahl Stadt will Verwirrung um Wahlbeteiligung erklären

+++ Aufregung um Wahlbeteiligung bei OB-Wahl in Frankfurt +++ Drängler legt sich auf A3 aus Versehen mit Polizisten an +++ Forscher entwickeln Konzept für Schulessen +++ Das bringt der Tag in Hessen und Rhein-Main.

26.02.2018 08:12 Kommentieren
Gastwirtschaft

Groko Augen zu und weiter so

Sozial- und umweltpolitisch gibt die Groko Anlass zur Sorge. Die Gastwirtschaft.

Matthias Riedl
Medizin

Sich anders belohnen Was wirklich gegen Übergewicht hilft

Bei manchen liegt Übergewicht in den Genen, andere ernähren sich falsch. Dauerhaft Gewicht zu verlieren, ist schwer - und nicht immer nur eine Frage des Willens. Was helfen kann: Gemüse, Eiweiß und ein paar psychologische Tricks.

20.12.2017 04:42 Kommentieren
Gastwirtschaft

Gesundheitssystem Nicht alle sind abgesichert

In der Gesundheitspolitik muss die Bundesregierung nachbessern

Superfoods
Gesundheit

Ernährung Wenn Essen uns erlösen soll

Den so genannten Superfoods eilt ein guter Ruf voraus. Doch Ernährungsexperten kritisieren das Heilsversprechen exotischer Lebensmittel.

Gastwirtschaft

GASTWIRTSCHAFT Sozialpolitik im Schatten

Es ist zu befürchten, dass Ungleichheit und die sozialen Determinanten von Gesundheit bei den anstehenden Koalitionsverhandlungen kaum eine Rolle spielen.

Glutenfreie Lutscher
Medizin

Ernährungshypochonder Von echten und gefühlten Lebensmittelallergien

Der Mensch ist, was er isst. Ernährung kann aber auch zur Mode werden. Immer mehr Menschen verzichten hierzulande auf Grundnahrungsmittel - eine rätselhafte Entwicklung.

20.06.2017 11:12 Kommentieren
Rhein-Main

Fulda Karnevalsverein überarbeitet „Neger“-Kostüm

Rassismusvorwürfe

Nach Rassismus-Vorwürfen verändert der Karnevalsverein Südend Fulda die Figur des „Negers vom Südend“. Unter anderem soll der sich künftig nur noch leicht braun schminken.

16.05.2017 15:10 Kommentieren
Gastwirtschaft

Armut Maßlose Spaßpartei

Wie die FDP die steigende Altersarmut erklärt.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen