Lade Inhalte...
Hessischer Landtag
Landespolitik

Landtag in Hessen Landtag ist auf harte Debatten vorbereitet

Der hessische Landtag regelt Rügen und Ausschluss aus Sitzungen neu in der Geschäftsordnung. Die Fraktionen richten sich auf härtere Auseinandersetzungen ein.

Gastbeiträge

UN-Charta Die Menschenrechte auch lokal verteidigen

Die UN-Charta ist nicht nur eine Aufgabe für Außenpolitik – sondern auch für Länder und Kommunen. Nutzen wir die Spielräume!

DFB-Pokal
Rhein-Main

Das bringt der Tag Härtere Benimmregeln gegen die AfD

Frost und Glätte in Hessen +++ Landtag beschließt schärfere Regeln gegen Hetze +++ 70 Jahre FDP-Gründung in Heppenheim +++ Das bringt der Tag in Frankfurt und Rhein-Main.

Landespolitik

Landtag in Hessen Gelbwesten im Landtag

Aus dem Parlament gibt es Alarmierendes zu berichten. Die Kolumne aus dem hessischen Landtag.

Frankfurt

Universitätsklinikum Frankfurt Uniklinik soll Organe zu Unrecht erhalten haben

OP

22 Lebern sollen dem Universitätsklinikum Frankfurt nicht zugestanden haben. Die Staatsanwaltschaft prüft, ob Ermittlungen eingeleitet werden.

Wahl
Rhein-Main

Bürgermeisterwahl in Steinbach Einig gegen Frankfurts Stadtteilpläne

Drei Kandidaten bewerben sich in Steinbach um die Nachfolge des scheidenden Bürgermeisters Stefan Naas.

Feuerwehr
Rhein-Main

Landtag Wiesbaden Landtag geräumt

Feuerwehrautos vor dem Landtag in Wiesbaden. Es besteht aber kein Grund zur Sorge. Eine defekte Sprinkleranlage löste den Alarm aus.

06.12.2018 15:10
Hessischer Landtag
Landespolitik

Menschenrechte Landtag in Hessen bangt um Menschenrechte

Abgeordnete im hessischen Landtag befürchten, dass der neue Landtag nicht mehr einmütig hinter den Menschenrechten stehen könnte. Mit Beginn der neuen Wahlperiode im Januar zieht die AfD ins Parlament ein.

Kundgebung gegen Paragraf 219a in Berlin
Landespolitik

Frauen in Hessen Ärzteliste soll Schwangeren helfen

Der hessische Landtag will Frauen die Suche nach Ärzten erleichtern, die Schwangerschaftsabbrüche vornehmen. Die SPD lehnt einen entsprechenden Antrag ab. Sie sieht ein „Zeichen frauenpolitischer Hilflosigkeit“.

Abschiebung nach Afghanistan
Rhein-Main

Abschiebung am Frankfurter Flughafen Abschiebeflug in Afghanistan angekommen

Ein Abschiebeflug mit 14 Afghanen vom Frankfurter Flughafen ist in Afghanistan gelandet. Bei den Abgeschobenen soll es sich um Straftäter handeln. Mehrere Initiativen demonstrieren.

05.12.2018 08:20
Rhein-Main

Das bringt der Tag Vorsichtig Autofahrer: Es ist heute glatt

Wetter in Hessen

+++ Signal- und Stellwerkstörungen beeinträchtigen S-Bahn-Verkehr +++ Schwerer Unfall auf A5 bei Bad Homburg +++ Abschiebeflug in Afghanistan gelandet +++ Das bringt der Tag in Hessen und Rhein-Main.

Landespolitik

Flüchtlingspaten in Hessen Keine Lösung für Flüchtlingspaten

Syrische Flüchtlinge in Deutschland

Der Landtag in Hessen beschließt am Mittwoch einen Antrag zum Thema Flüchtlingspaten, doch das hilft Betroffenen nicht weiter.

Flüchtlingsheim
Rhein-Main

Das bringt der Tag in Hessen Was tun mit den Flüchtlingsunterkünften?

1. Update Landtag geht in letzte Sitzung +++ Ypsilanti und Klee vor Abschied +++ Leerstand bei Flüchtlingsheimen +++ Betriebsversammlung bei VW in Kassel +++ Das bringt der Tag in Hessen und Rhein-Main

Rhein-Main

Abschiebungen nach Afghanistan Demo gegen Abschiebeflug

Am Frankfurter Flughafen ist ein Protest gegen Abschiebungen nach Afghanistan geplant. Auch der hessische Landtag beschäftigt sich in dieser Woche mit Abschiebungen.

Juso-Landesvorsitzender Kaweh Mansoori
Rhein-Main

Juso-Chef Kaweh Mansoori „Für die SPD gibt es keine Bestandsgarantie“

Hessens neuer Juso-Chef Kaweh Mansoori fordert ein klares Profil - auch gegenüber den Grünen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen