Lade Inhalte...
Rechtsberatung aus dem Netz
Geld, Recht

Stiftung Warentest Rechtsberatung im Internet: Hilfreich, aber auch neugierig

Für manche Fragen braucht man einen Anwalt. Nicht immer ist dafür der Gang in eine Kanzlei nötig - juristische Antworten gibt es auch online. Doch Vorsicht: Auch soziale Netzwerke erfahren unter Umständen vom Besuch eines Anwaltsportals, warnt Stiftung Warentest.

Vor 11 Stunden Kommentieren
„SignDict“
Digital-Nachrichten

„SignDict“ Mitmach-Wörterbuch für die Gebärdensprache

Die Gebärdensprache ist wie eine Fremdesprache - jeder kann sie lernen. Videos helfen dabei, sich mit Gehörlosen zu verständigen. Auf einer Webseite kann man sich über 4000 Begriffe ansehen.

Vor 14 Stunden Kommentieren
Ellen DeGeneres
Leute

Buschbrände Ellen DeGeneres fürchtet um ihre Strandvilla

Das sogenannte Thomas-Feuer ist mittlerweile der fünftgrößte Flächenbrand in der neueren Geschichte Kaliforniens. Es bedroht auch die Anwesen der Reichen und Schönen. Moderatorin Ellen DeGeneres ist eine davon.

Vor 14 Stunden Kommentieren
Google Maps
Computer-Tipps

Anleitung für Nutzer Zwischenstopps bei Google-Maps-Routen einfügen

Eine Reiseroute lässt sich einfach per Google Maps erstellen. Wer noch ein paar Abstecher einplanen will, kann Zwischenziele hinzufügen. Das geht so:

07.12.2017 11:08 Kommentieren
Ab in die Cloud
Top-Apps

AndrOpen Office Office-Suite für Androiden

Mit der App AndrOpen Office bekommen Android-Nutzer ein großzügiges Paket. Enthalten sind nicht nur ein Textverarbeitungsprogramm, sondern auch ein Präsentationstool sowie Rechtschreibprüfung und Thesaurus.

07.12.2017 11:02 Kommentieren
Top-Gratis-App: WhatsApp
Top-Apps

Topseller für iPhone und iPad Die App-Charts 2017: Kommunizieren, Notieren, Informieren

Es gibt Apps, die waren jede Woche in den Download-Charts für iPhone und iPad vertreten. Am Ende des Jahres tragen sie die Krone des Apple-App-Stores. Hier sind die Sieger 2017.

07.12.2017 10:08 Kommentieren
Youtube
Digital-Nachrichten

Konkurrenzkampf YouTube zieht sich von Amazon-Geräten zurück

Bisher dürften Google und Amazon davon profitiert haben, dass ihre Geräte und Programme zueinanderpassen. Doch weil sich Google beim Verkauf durch Amazon benachteiligt sieht, will der Konzern seine YouTube-App nicht länger dem Konkurrenten zur Verfügung stellen.

06.12.2017 11:32 Kommentieren
Amazon Fire TV
Netz

Google vs. Amazon Google schmeißt YouTube von Amazon-Geräten

Google und Amazon kommen sich immer mehr in die Quere. Nächste Eskalationsstufe: Google macht seine Videoplattform YouTube unzugänglich für Amazons Fire TV und Echo Show.

06.12.2017 09:53 Kommentieren
Deutschland und die Welt

EU-Finanzminister für stärkere Besteuerung von Apple und Co.

Die EU-Finanzminister wollen die stärkere Besteuerung von Internetkonzernen wie Google und Amazon auf internationaler Ebene vorantreiben. Eins der Hauptprobleme aus Sicht der EU-Staaten ist, dass bislang Digitalunternehmen nur dort besteuert werden

05.12.2017 13:56 Kommentieren
Xu Lin
Netz

Überwachung Chinas neue Daten-Diktatur

Bei Digitalisierung macht Peking niemand etwas vor - und auch nicht bei Überwachung seiner Bürger. China zeigt: Moderne Technik eignet sich hervorragend zu Disziplinierung.

YouTube
Digital-Nachrichten

Gewalt-Videos YouTube will härter gegen verbotene Inhalte vorgehen

YouTube hat sich vorgenommen, die Verbreitung extremistischer Videos stärker zu bekämpfen. Dafür werden nicht nur mehr Mitarbeiter eingesetzt, auch selbstlernende Maschinen sollen das Aufspüren verbotener Inhalte übernehmen.

05.12.2017 11:32 Kommentieren
Jugendlicher mit Tablet
Digital-Nachrichten

„Messenger Kids“ Facebook bringt Chat-App für Kinder heraus

Facebook bietet zum ersten Mal einen Dienst für Kinder im Alter unter 13 Jahren an. Im „Messenger Kids“ sollen sie in einer geschützten Umgebung mit Familienmitgliedern und untereinander kommunizieren. Jeder einzelne neue Kontakt muss von den Eltern abgesegnet werden.

05.12.2017 10:32 Kommentieren
Android 8.0
Digital-Nachrichten

Sicheres Betriebssystem Möglichst nur Oreo-Smartphone verschenken

Jedes Jahr bringt Google eine neue Android-Version heraus. Doch die Hersteller kommen meist weder bei den jährlichen Aktualisierungen noch bei den monatlichen Sicherheitsupdates hinterher. Passen Käufer jetzt nicht auf, landen veraltete und unsichere Handys unterm Baum.

05.12.2017 10:14 Kommentieren
Deutschland und die Welt

YouTube will härter gegen verbotene Inhalte vorgehen

Googles Videoplattform YouTube will nach massiver Kritik und politischem Druck härter gegen Gewalt und Extremismus vorgehen. Unter anderem werde die Zahl der Personen, die Inhalte prüfen, im kommenden Jahr auf 10 000 erhöht, kündigte YouTube-Chefin Susan Wojcicki an.

05.12.2017 07:32 Kommentieren
Kolumne: Dr. Hontschiks Diagnose

Dr. Hontschik Teuflisch

Wer kam als Erster auf die absurde Idee, dass Krankenhäuser schwarze Zahlen schreiben müssen?

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum