Lade Inhalte...
Angela Merkel und Xi Jinping
Politik

China Offener Handel auf Chinesisch

Während die USA sich unter Donald Trump abschotten, nutzt Chinas Präsident Xi das Vakuum und wirbt für mehr wirtschaftliche Zusammenarbeit.

Deutschland und die Welt

G20: Journalisten klagen wegen Akkreditierungsentzug

Neun Journalisten haben wegen des Entzugs der Akkreditierung für den G20-Gipfel in Hamburg Klage gegen das Bundespresseamt eingereicht. Wie ein Sprecher des Berliner Verwaltungsgerichts bestätigte, wollten die Journalisten nachträglich feststellen

10.08.2017 11:11 Kommentieren
G20-Randale
Rechtsextremismus

G20 in Hamburg Neonazis bei G20-Krawallen?

Belege für Gerüchte um randalierende Rechtsradikale bei G20 in Hamburg fehlen bislang. Das spielt den Neonazis in die Hände.

Kagame
Politik

Wahl in Ruanda Schattenseiten im Musterländle

Ruandas Wirtschaft blüht. Doch Präsident Kagame regiert mit Terror und Unterdrückung. Jetzt will er sich wiederwählen lassen.

Neonazi-Konzert in Themar
Kolumnen

Politische Gewalt Extremisten als Bedrohung der „Mitte“

Die „Mitte“ subsumiert Lebensstrukturen jenseits der Norm unter „extremistisch“, verbannt sie aus dem Diskurs und erhält damit die eigene Macht. Gewalt wird als politisch wahrgenommen, wenn es gerade in den Kram passt. Die Kolumne.

US-Botschaft in Moskau
Hintergrund

US-Sanktionen gegen Russland Die drohende Protektionismus-Lawine

Jetzt hängt es nur noch an Trump. Sollte der die US-Pläne für schärfere Wirtschaftsstrafen gegen Moskau billigen, werden die EU und der Kreml gegenhalten. Die Sorgen der deutschen Wirtschaft sind groß.

28.07.2017 17:59 Kommentieren
G20
Gastwirtschaft

Club der Mächtigen G20 abschaffen!

Der Club der wirtschaftlich starken Länder nimmt sich das Recht heraus, über andere Länder zu bestimmen. Dabei macht er selbst mehr Probleme, als er löst. So kann es nicht weitergehen. Die Gastwirtschaft

Kultur

Gewaltmonopol Die Polizei als Risiko für die Demokratie

Proteste vor G20-Gipfel

Nach dem G20-Gipfel würde es sich lohnen, über Alternativen zur Polizei nachzudenken. Ein Gastbeitrag.

Cristiano Ronaldo
Sportpolitik

Vorwurf: Steuerhinterziehung Ronaldo vor der Richterin: System der Gier droht Einsturz

Am Montag wird Superstar Cristiano Ronaldo vor Gericht in seiner Steueraffäre angehört. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm die Hinterziehung von 14,7 Millionen Euro vor. Doch die „Football Leaks“- Enthüllungen zeigen: Dahinter steckt mehr als nur ein „Fall Ronaldo“.

28.07.2017 11:07 Kommentieren
Indonesien
TV-Kritik

„Religion, Macht und Archipele: Indonesien“ Ein Volk kann wie ein Vulkan sein

Ein Staat als Unmöglichkeit: Arte zeigt zwei Stunden abwechslungsreichen Geschichtsunterricht über Indonesien.

Politik

Phrasenschwein Rechtsfreier Raum

Immer wenn sicherheitspolitisch was schief geht, wird der Wähler mit dem „rechtfreien Raum“ noch mehr verschreckt. Dabei gibt es den hierzulande doch gar nicht.

Deutschland und die Welt

Polizeiführer: Fast 600 Beamte bei G20 verletzt

Bei dem Polizeieinsatz zum G20-Gipfel in Hamburg sind laut Einsatzleiter Hartmut Dudde wesentlich mehr Polizisten zu Schaden gekommen als bislang bekannt. 592 Beamte seien zwischen dem 22. Juni und 10.

19.07.2017 20:54 Kommentieren
G20
Politik

G20-Krawalle in Hmaburg Innensenator Grote weist Polizeigewalt zurück

Die Verantwortlichen für den Polizeieinsatz bei G20 gingen selbstkritisch mit sich um, versichert Hamburgs Innensenator Andy Grote. Von „Polizeigewalt“ zu sprechen, sei jedoch diffamierend.

19.07.2017 19:09 Kommentieren
G20
Gastwirtschaft

Globale Politik Der Kapitalismus ist am Ende

Doch was kommt danach? Noch fehlen Utopien und klare Strategien für eine bessere Welt. Lösungen könne nur neue Bündnisse finden.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum