Lade Inhalte...
Astronomie, Raumfahrt

Mars-Experiment Deutscher fliegt "zum Mars und zurück"

Sie wurden empfangen wie Kosmonauten nach einem richtigen Raumflug: Hübsche Mädchen überreichten den sechs Probanden des Experiments "Mars 500" einen großen Strauß Margeriten, als sie nach 105 Tagen wieder auf der Erde "landeten".

14.07.2009 20:07 Kommentieren
Astronomie, Raumfahrt

Weltraumexperiment Ankunft auf dem Mars

Sie waren dreieinhalb Monate auf dem Weg zum Mars und sind nun angekommen, zumindest virtuell. Nach ihrem simulierten 105-Tage-Flug zum Roten Planeten bekommen sechs Teilnehmer des Experimentes "Mars 500" in Moskau wieder festen Boden unter die Füße.

12.07.2009 11:07 Kommentieren
Wissen

Bizarre Sexpraktiken Der letzte Kick

Der Tod von David Carradine war kein Selbstmord - aber er könnte ein Unfall gewesen sein: Rechtsmediziner haben 40 Fälle autoerotischer Unfälle untersucht - und wilde Konstruktionen gefunden. Von Pia Volk

12.06.2009 00:06 Kommentieren
Wissen

Kita-Streik Erstattung der Gebühren kaum möglich

Bleibt die Kita wegen Streiks für einzelne Tage geschlossen, bedeute das keine Minderung der Monatsgebühr, sagt Ronald Richter vom Deutschen Anwaltverein.

27.05.2009 14:05 Kommentieren
Politik

Evangelische Kirche Markus Dröge löst Wolfgang Huber ab

Nach vier Wahlgängen steht der Nachfolger von Bischof Wolfgang Huber fest: Der Theologe und Pfarrer Markus Dröge übernimmt für zehn Jahre das Amt an der Spitze der größten Landeskirche in Ostdeutschland.

16.05.2009 11:05 Kommentieren
Politik

"Eiserne Lady" Vor 30 Jahren kam "Maggie" Thatcher

Als sie zur Tat schritt, galt Großbritannien als "kranker Mann Europas". Doch kaum zog Margaret Thatcher für die Konservativen in das Parlament ein, krempelte sie das Land zum Boom-Land um. Dreißig Jahre ist das nun her.

03.05.2009 12:05 Kommentieren
Astronomie, Raumfahrt

Mars-Experiment Big Brother für die Wissenschaft

Lift off: Das fiktive Raumschiff mit Bundeswehr-Hauptmanns Oliver Knickel ist zum Roten Planet aufgebrochen. Die simulierte Mars-Mission dauert 105 Tage - wenn nicht gestritten wird.

31.03.2009 13:03 Kommentieren
Wissen

Völlig losgelöst Weltraum-Forschung im Airbus A 300

Während der 31 Steil- und Sturzflüge erleben die Passagiere, wie es sich in der Schwerelosigkeit anfühlt. Trotz Beruhigungsmittel kämpfen die Forscher mit Übelkeit und der Orientierung.

24.03.2009 11:03 Kommentieren
Wissen

Darmstadt Preis für Entdeckung des "Zell-Jungbrunnens"

Die US-Biologinnen Elizabeth H. Blackburn (59) und Carol Greider (47) entdeckten den "Jungbrunnen der Zelle" und erhalten dafür in Frankfurt den Paul Ehrlich und Ludwig Darmstaedter-Preis 2009.

13.03.2009 17:03 Kommentieren
Abiturpruefung
Rhein-Main

Carola Burkert "Der Grundstein wird schon früh gelegt"

Die Arbeitsmarktexpertin Carola Burkert spricht im FR-Interview über unterschiedliche Chancen von Jugendlichen in Ausbildung und Beruf - bei gleicher Qualifikation, aber verschiedener Herkunft.

24.01.2009 00:01 Kommentieren
Wirtschaft

Expertenkommission Issing statt Tietmeyer

Nach ihrem Fehlgriff mit Hans Tietmeyer will Bundeskanzlerin Angela Merkel nun den ehemaligen Chefvolkswirt der Bundesbank, Otmar Issing, zum Chef ihrer Finanzmarkt-Kommission machen.

20.10.2008 10:10 Kommentieren
Wissen

Erlangen Forscher finden Ansatz gegen Autoimmunkrankheiten

Die Forscher entdecken ein Enzym, mit dessen Hilfe sich Autoimmunreaktionen im menschlichen Körper unterdrücken lassen. Sie hoffen die Erkenntnisse bei der Bekämpfung von Multipler Sklerose oder Arthritis nutzen zu können.

26.09.2008 17:09 Kommentieren
Wissen

Rheuma Fließender Schmerz

Die Stammzelltherapie hilft gegen Rheuma, doch die Patienten gehen durch die Hölle. Der Eingriff ist sehr belastend - und für manche tödlich. Von Frauke Haß

26.09.2008 00:09 Kommentieren
Wissen

Mathe Deutsche finden es "chic", schlecht zu sein

Nur in Deutschland ist es nach Überzeugung des Erlanger Mathematikprofessors Frank Duzaar "chic", nichts von Mathematik zu verstehen. "Bei uns kokettieren viele damit, schon in der Schule in Mathe schlecht gewesen zu sein."

13.09.2008 16:09 Kommentieren
Wissen

Schadstoffe Gefährden Weichmacher die Fruchtbarkeit?

Die Stoffe bleiben nach Expertenangeben nicht in den Kunststoffen, die sie weich machen. Ihre Abbauprodukte seien bei fast jedem Menschen im Urin nachweisbar.

18.07.2008 11:07 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen