Lade Inhalte...
Malmö
Politik

Migration Aufbau von Frontex verzögert sich

Europas Umgang mit Flüchtlingen: Die EU-Kommission will die Grenzbewachung um 10.000 Beamte aufstocken. Doch die Innenminister sind skeptisch.

AfD
Politik

UN-Migrationspakt Eine gezielte Kampagne der AfD

Für den Feldzug der AfD gegen den UN-Migrationspakt ist ein Cellist aus Leipzig verantwortlich. Der arbeitet mit Übertreibungen, mit Unterstellungen und falschen Behauptungen.

Jörg Meuthen
Politik

Europa-Wahl AfD-Chef Meuthen will rechte EU-Skeptiker einen

Der EU-Parlamentarier soll in Brüssel die Grundlage für eine neue starke Rechtspopulisten-Fraktion legen. Von Trumps Ex-Berater Stephen Bannon versprechen sich dabei manche AfD-Politiker Hilfe für den Europawahlkampf.

Migration
Politik

UN-Migrationspakt Mit Verschwörungstheorien gegen ein UN-Abkommen

Rechte und Rechtsextreme machen gegen den Globalen Migrationspakt mobil. Aber was steht wirklich in dem Vertrag? Ein Überblick.

Kurz und Strache
Politik

Flüchtlingspolitik Österreich zieht sich aus UN-Migrationspakt zurück

1. Update Österreich wird sich aus dem geplanten globalen Migrationspakt der Vereinten Nationen zurückziehen.

31.10.2018 11:00
Gastwirtschaft

Populismus Abriss des Sozialstaats

In internationalen Vergleichen steht das österreichische Gesundheits- und Sozialsystem gut da. Dennoch legt die konservativ-freiheitliche Koalition im Nachbarland Hand an. Mit einer Modernisierung hat das nichts zu tun.

Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2018: 15. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. Oktober 2018:

15.10.2018 00:00
Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2018: 11. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 11. Oktober 2018:

11.10.2018 00:00
Protest gegen Regierung in Wien
Politik

Nach Schlag gegen Medien Tausende protestieren gegen Regierung in Wien

Mehrere Tausend Demonstranten haben in Österreich gegen die rechtskonservative Regierung protestiert.

05.10.2018 08:13
Europaflaggen
Drahtzieher Burschenschaften
TV-Kritik

„Drahtzieher Burschenschaften“, ZDF info Rechte Randgruppe

„Drahtzieher Burschenschaften“ gibt auf ZDF info eindeutige Einblicke.

Herbert Kickl
Medien

Medien in Österreich Zuckerl nur für brave Medien

Eine empfohlene Informationssperre für kritische Presseorgane löst einen Sturm der Empörung in Österreich aus. Polizeibeamte bestätigen, dass man solchen Empfehlungen „selbstverständlich Folge leistet“.

Herbert Kickl
Politik

Österreich Innenministerium warnt Polizei vor bestimmten Medien

Das österreichische Innenministerium ändert seinen Umgang mit der Presse: In einer internen Mail warnt es vor bestimmten Medien - und empfiehlt der Polizei, die Zusammenarbeit mit diesen Zeitungen zu beschränken.

24.09.2018 23:42
EU-Gipfel in Salzburg
Flucht, Zuwanderung

EU-Gipfel Verhärtete Positionen im Flüchtlingsstreit

Die Staats- und Regierungschef verhandeln beim EU-Gipfel über die Flüchtlingspolitik. Vom Treffen in Salzburg erwarten selbst Optimisten keinen Durchbruch - dabei gibt es durchaus Erfolge vorzuweisen.

Juden in Frankfurt
Frankfurt-West

Frankfurt Westend Der Judenhass war nie weg

Auf einer Konferenz des Zentralrats der Juden in Deutschland wird im Frankfurter Westend über Rechtspopulismus und Judenhass diskutiert. Der Gesprächsbedarf ist riesig.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen