Lade Inhalte...
Tunesien
Flucht, Zuwanderung

Fall Sami A. Elektroschocks, Schlafentzug und sexueller Missbrauch

Nach den Terroranschlägen von 2015 setzte Tunesien den Ausnahmezustand wieder in Kraft. Das gibt der Polizei weitreichende Befugnisse. NGO dokumentieren Fälle von Folter in Tunesien.

Politik

Sami A. In Tunesien ist Folter nicht unwahrscheinlich

In dem Land, in das Sami A. abgeschoben wurde, herrscht immer noch polizeiliche Willkür.

Kultur

Populismus Wo Demokratie ihren Reiz verliert

Nach dem Fall der Mauer und dem Ende der Sowjetunion schien es, als befände die ganze Welt sich auf dem Weg in die Demokratie. Das hat sich geändert.

Tschad
Politik

Tschad Bitterarm und unfrei

Im Vergleich zu seinen Nachbarländern gilt der Tschad bislang als politisch stabil. Doch das ändert sich: Die Opposition beklagt die wachsende Einschränkung von Grundrechten.

23.11.2017 18:04 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen