Lade Inhalte...
Warnstreik des Sicherheitspersonals am Flughafen Frankfurt
Wirtschaft

Flughafen Frankfurt Gestrandet am Flughafen

Am größten deutschen Airport wird gestreikt - viele Menschen stehen ratlos in der Frankfurter Abfertigungshalle.

Flughafen Frankfurt
Flughafen Frankfurt

Sicherheitsleute Warnstreik legt Flughafen Frankfurt lahm

Der Warnstreik der Sicherheitsleute am Frankfurter Flughafen zeigt: Ohne Sicherheit kein Fliegen. Und so laufen am Dienstagmorgen nur vereinzelte Heimkehrer durch die sonst gut gefüllten Hallen.

15.01.2019 12:21
Flughafen Hamburg
Reise-Nachrichten

Acht Flughäfen betroffen Flugausfälle wegen Warnstreiks: Was Passagiere wissen müssen

Wieder einmal ist die Geduld der Passagiere gefordert: Warnstreiks der Sicherheitskräfte behindern den Flugverkehr an mehreren deutschen Flughäfen massiv. Was bedeutet das für Betroffene?

15.01.2019 10:34
Deutschland und die Welt

Warnstreik: Knapp die Hälfte der Flüge in Frankfurt gestrichen

Am Frankfurter Flughafen hat am Dienstagmorgen ein Warnstreik des Sicherheitspersonals zu erheblichen Einschränkungen für die Passagiere geführt. „Der Flugverkehr ist massiv beeinträchtigt“, sagte Verdi-Verhandlungsführer Benjamin Roscher.

15.01.2019 07:52
Flughafen Frankfurt
Arbeit, Soziales

Frankfurter Flughafen Warnstreiks behindern Flugverkehr massiv

Der Arbeitskampf des Sicherheitspersonals trifft gleich acht deutsche Flughäfen. Auch vor dem Drehkreuz Frankfurt macht die Gewerkschaft Verdi nicht Halt.

15.01.2019 06:31 Kommentieren
Passengers rush past a flight information board at Germany's largest airport in Frankfurt
Frankfurt

Flughafen Frankfurt Mehr als 550 Flüge vom Streik betroffen

Das Sicherheitspersonal am Flughafen Frankfurt legt die Arbeit nieder. Bis 20 Uhr werden Flugreisende an den Sicherheitskontrollen außerhalb des Transitbereichs nicht abgefertigt - und können nicht fliegen.

Deutschland und die Welt

Hunderte Flüge in Frankfurt wegen Warnstreiks gestrichen

Am Frankfurter Flughafen wird wegen des angekündigten Warnstreiks an diesem Dienstag (15.1.) nach derzeitiger Planung etwa jeder dritte Flug ausfallen. Nach Angaben des Betreibers Fraport haben die Fluggesellschaften am größten deutschen Airport insgesamt

14.01.2019 11:52
Flughafen Frankfurt am Main
Rhein-Main

Flughafen Frankfurt Hunderte Flüge fallen wegen Warnstreiks aus

Wegen des angekündigten Warnstreiks wird an diesem Dienstag in Frankfurt etwa jeder dritte Flug ausfallen. Etwa 470 An- und Abflüge werden gestrichen.

14.01.2019 11:35
Flughafen Frankfurt am Main
Flughafen Frankfurt

Flughafen Frankfurt Frankfurter Flughafen mit Passagierrekord

1. Update Am Frankfurter Flughafen wurden 2018 so viele Passagiere abgefertigt wie nie zuvor. Insgesamt waren es 69,5 Millionen Fluggäste.

14.01.2019 08:16
EWE Baskets Oldenburg - ALBA Berlin
Basketball

Bayern weiter ungeschlagen ALBA gewinnt Verfolgerduell in Oldenburg

ALBA Berlin hat das Verfolgerduell mit den EWE Baskets Oldenburg in der Basketball-Bundesliga souverän gewonnen.

13.01.2019 19:58
Deutschland und die Welt

Fraport rät Fluggästen wegen Warnstreik zum Umplanen

Der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport rät Fluggästen angesichts des für Dienstag angekündigten Warnstreiks zum Umplanen. „Fluggäste werden während der gesamten Streikdauer keine Möglichkeit haben, ihren Flug zu erreichen“, erklärte Fraport.

11.01.2019 14:52
Renate Müller-Friese
Frankfurt-Ost

Bergen-Enkheim „Der Zuzug wird den Stadtteil verändern“

Das Jahr im Ortsbeirat 16: Ortsvorsteherin Renate Müller-Friese über neuen Wohnraum und Einkaufsmöglichkeiten.

Frankfurt Flughafen,
Flughafen Frankfurt

Flughafen Frankfurt Fraport will Lärm nicht höher bestrafen

Fraport hegt weiterhin keine Überlegungen, für besonders laute Flugzeuge mehr Gebühren zu kassieren.

Airport Frankfurt
Flughafen Frankfurt

Verstöße gegen Nachtflugverbot Airlines sollen Bußgeld zahlen

Die Behörden ermitteln wegen Verstößen gegen das Nachtflugverbot. Die Koalition prüft strengere Strafen.

Dirk Treber
Flughafen Frankfurt

Flughafen Frankfurt „Hätte mir gewünscht, dass man dem Flughafen Grenzen setzt“

40 Jahre Kampf gegen Naturzerstörung und Lärm kosten Kraft, sagt Dirk Treber aus Mörfelden-Walldorf. Jetzt zieht sich der 67-Jährige zurück – und befürchtet den Ausbau einer Airport-City.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen